Kabel , Leitungsart???

Diskutiere Kabel , Leitungsart??? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hallo liebe Forummitglieder, hab mal ne Frage bezügich Kabel/ Frequnzumrichterwahl Also: Habe eine Förderband mit 4 Motoren, 2 werden über...

  1. A.T.

    A.T.

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe Forummitglieder,
    hab mal ne Frage bezügich Kabel/ Frequnzumrichterwahl

    Also: Habe eine Förderband mit 4 Motoren, 2 werden über Frequenzumrichter betrieben. Habe für die Motoren folgende Querschnitte bestimmt:
    mit Frequenzumrichter 6mm2
    ohne Frequenzumrichter 2,5mm2

    Zu meiner Frage bei Frequenzumrichtern muss man ja geschirmtes Kabel verlegen.
    Was käme in Frage?
    Was ist der Unterschied zwischen geschirmt und ungeschirmt??
    Was kann ich für ein normales Motorkabel (ohne Frequnzumrichter) anwenden??
    Über Antworten würde ich mich freuen und bedanke mich im voraus.


    MfG A.T.
     
  2. cd

    cd

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo AT

     
  3. cd

    cd

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo At ,

    bei mir hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen,
    bei der geschirmten Leitung natürlich 5x6mm² .

    sorry

    cd
     
  4. A.T.

    A.T.

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hallo cd,

    danke für die schnelle Antwort

    MfG A.T.
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    195
    Nicht unbedingt, in industriellen Umgebungen
    kann von der EN 61000-6-3, EN 61000-6-4, EN 55011 oder EN 61800-3 "Erste Umgebung" abgewichen werden. ( Die alte Bezeichnung lautet Klasse A bzw Klasse B..glaube ich )

    Dort braucht man nicht unbedingt geschirmte Kabel zu verlegen.

    Das kommt auf die Umgebungsbedingungen an. Neben dem erwähnten H07 kann es auch Ölflex Silflex oder NYY sein .
    Habe im Inhouse Bereich auch schon (kleinere) Motoren gesehen die über NYM angeschlosssen waren.
    Das Kabel muss jedenfalls ( unter anderem )für die Nennspannung des Motors geeignet sein.......
     
Thema:

Kabel , Leitungsart???

Die Seite wird geladen...

Kabel , Leitungsart??? - Ähnliche Themen

  1. Erdkabel Frostschäden

    Erdkabel Frostschäden: Hallo ich will ein Erdkabel in meinem Garten verlegen. Normalerweise sollte das Kabel mindestens 60 cm tief verlegt werden. Ich habe aber keine...
  2. Kabelführung Elektrokabel zur Unterverteilung Holzständerwand

    Kabelführung Elektrokabel zur Unterverteilung Holzständerwand: ich habe eine Frage zur Kabelführung der Elektrokabel (Steckdosen, Lichtschalter usw.) zur Unterverteilung im Zählerschrank bei Holzständerwanden...
  3. Kabel zwischen APL und 1. TAE

    Kabel zwischen APL und 1. TAE: Hallo in die Runde :) Im Rahmen einer Kernsanierung in meinem Haus soll auch die 1. TAE-Dose versetzt werden. Dafür wird ein neues Kabel verlegt....
  4. Aufputzsteckdose - wie Kabel lösen?

    Aufputzsteckdose - wie Kabel lösen?: Ich will eine Doppelsteckdose anbauen. nun habe ich die Sicherung raus, Verkleidung der Einzelsteckdose ab und siehe da, nicht wie frühe mit...
  5. Elektroverkabelung in Holzständerwänden mit Holzfaserdämmung

    Elektroverkabelung in Holzständerwänden mit Holzfaserdämmung: Hallo, kann mir jemand sagen, wie die fachgerechte Elektroverkabelung in Holzständerwänden mit Holzfaserdämmung aussehen sollte? Es geht mir...