Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²

Diskutiere Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5² im Forum Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo Forum User, habe mich jetzt erstmal ne weile im Forum durch gelesen, gefällt mir euer Forum hat echt Leute dabei die Ahnung haben. Wollte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Pancake1

Beiträge
39
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #1
Hallo Forum User,
habe mich jetzt erstmal ne weile im Forum durch gelesen, gefällt mir euer Forum hat echt Leute dabei die Ahnung haben.
Wollte mal zum Spaß Wissen wer von euch es schafft mit einem 3 adrigen Kabel Also Schwarz,Blau, Grün-Gelb (normales 3x1,5²)eine Wechselkontrollschaltung zu verklemmen?
:shock:

Also 2Kontrollwechselschalter und eine Lampe.
Hoffe ihr versteht was ich mein!
Ach ja und falls es jemand weiß vielleicht noch wie sie heisst!

Grüße an alle Forum Mitglieder :D
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #2
Hallo,
Willkommen im Forum !

Nicht möglich !
Man benötigt einen Aussenleiter, 2 korrespondierende(geschaltete) und bei einer Kontrollwehcselschaltung auch noch einen Neutralleiter.
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #3
Das geht nicht
Deiner Fragestellung zufolge denke ich dass du dir eine Losung ausgedacht hast.
Diese ist jedoch mit sicherheit verboten, da gefährlich.
Selbst bei der Sparwechselschaltung benötigst du drei Adern die Strom führen dürfen!.Der grün/gelbe darf nicht unter Spannung stehen, zu keinem Moment.

Eine Sparwechselschaltung wo der Neutralleiter geschaltet wird ist ebenfalls verboten, da gefährlich.

mfg
Alain R.
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #4
Ach ich hab noch was vergessen unter die wechselschalter kommt je noch eine steckdose und das alles ist möglich ohne das der PE/schutzleiter strom führt und es funktioniert auch. Aber sie ist verboten!Also Bitte nicht als Beispiel nehmen! Aber möchte gern noch ein paar ideen haben!Ach und ich habe gerade bemerkt das ich kontrollwechselschaltung geschrieben habe meinte aber eine normale wechselschaltung mit 2 schaltstellen und darunter je eine steckdose!
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #5
Moin Pancake1,

also zuerst einmal, es wird verboten sein, egal was Du Dir ausgedacht hast.
Eine Wechselschaltung plus Steckdose geht nur mit 5 Adern.
Mit 3 Adern geht es nur, wenn gleich zwei verbotene Sachen gleichzeitig gemacht werden. Nämlich klassische Nullung und "Hamburger Wechselschaltung". Ich werde jetzt nichts dazu aufzeichnen, eben weil es verboten ist. Die "Hamburger Wechselschaltung" soll aber mit modernen Schaltern nicht mehr funktionieren. Ich meine es liegt daran, daß die Kontakt "kleben" würden. Irgendjemand hat es hier, glaube ich, auch mal erklärt.

Gruß,
Christian
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #6
Ich habe mir die Schaltung nicht ausgedacht, mir hat sie jemand erzählt! Und ich weiß das es verboten ist was auch ein post oberhalb steht ich kenne sie unter dem namen schweizer Blitz und krach schaltung!
Wollte nur mal wissen wer und wieviel diese schaltung kennen!
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #8
@Heimwerker

WIllst du mir damit was bestimmtes sagen?auf dem Bild ist eine normale Wechselschaltung ohne steckdose!

Gruß Pancake1
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #9
Hallo!

edit: erorr meinerseits..
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #10
Heimwerker schrieb:
Das geht problemlos mit 3x1,5 wenn man da ganze als Ringleitungsinstallation umsetzt, also mit einer Leitung vom Verteiler (besser einer ersten Abzweigdose) zum 1. Schalter (nur sw als L benötigt), von dort zum 2ten Schalter (sw und blau als korrespondierende), von dem zur Lampe (sw als geschalteter L) und anschließend wieder zurück zum Verteiler/erste Abzweigdose (hier nur blau als N benötigt.
(Man könnte auch von Schalter 2 zur Lampe UND zurück zum Verteiler/erste Abzweigdose, dann gehen auch Steckdosen an beiden Schaltern.)

Der PE wird auf diese Weise überall korrekt mit durchgeschleift.


Welche Vorschrift wird verletzt ?

Ich kann auf die Schnelle nichts erkennen.

Gruß vom Laien
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #11
@Heimwerker:Das ist eine normale Wechselschaltung und ich will mal sehen wie du diese mit einem 3x1,5mm² hin bekommst ohne den Gelb/Grünen zu verwenden und dann noch 2 steckdosen!
Gruß Pancake1
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #13
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #14
Hallo!
Dann brauchst ja zwei leitungen zur leuchte! Ist ja auch blöd!!
mfg Schorre
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #15
schorre82 schrieb:
Hallo!
Dann brauchst ja zwei leitungen zur leuchte! Ist ja auch blöd!!
mfg Schorre
Nö, nur 3 Leitungen zur 2ten Schalter/Steckdosenkombination, wenn diese gleichzeitig als Abzweigdose fungiert.

Gruß vom Laien
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #16
Laie schrieb:
Nö, nur 3 Leitungen zur 2ten Schalter/Steckdosenkombination, wenn diese gleichzeitig als Abzweigdose fungiert.

Alles gut und schön, denke aber auch daran, dass die blaue Ader in diesem Fall nur noch für den Neutralleiter verwendet werden darf. Aktuell darf die blaue Ader nur für etwas anderes genommen werden, wenn im System kein N vorhanden ist. Eine dreiadrige NYM-J für die Korrespondierenden fällt also flach.

MfG
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #17
Hemapri schrieb:
Laie schrieb:
Nö, nur 3 Leitungen zur 2ten Schalter/Steckdosenkombination, wenn diese gleichzeitig als Abzweigdose fungiert.

Alles gut und schön, denke aber auch daran, dass die blaue Ader in diesem Fall nur noch für den Neutralleiter verwendet werden darf. Aktuell darf die blaue Ader nur für etwas anderes genommen werden, wenn im System kein N vorhanden ist. Eine dreiadrige NYM-J für die Korrespondierenden fällt also flach.

MfG
Ok, das ist ein Argument, das gegen die Neuinstallation dieser Schaltung spricht.

Ist eigentlich noch die Bastelregelung zulässig, daß man Adernenden in den Dosen umfärben darf, um sie für was anderes verwenden zu können ?

Also z.B. die blauen Adernenden schwarz anpinseln o.ä. ?

Gruß vom Laien
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #18
Laie schrieb:
Ok, das ist ein Argument, das gegen die Neuinstallation dieser Schaltung spricht.

Nicht grundsätzlich. Man muß nur für das eine Stück eine NYM-O oder eine vieradrige NYM-J nehmen.

Ist eigentlich noch die Bastelregelung zulässig, daß man Adernenden in den Dosen umfärben darf, um sie für was anderes verwenden zu können ?

Nein, es gibt aber Ausnahmen von der Regel. So ist ein PEN an den Enden blau zu kennzeichnen. Eine so markierte grün/ gelbe Ader darf also niemals ein Neutralleiter sein! Ebenso ist es möglich, einadrige schwarze Leitungen als Schutzleiter oder Neutralleiter zu verwenden, wenn diese an den Enden entsprechend markiert werden.

MfG
 
  • Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²
  • #19
@Heimwerker:
genau die meinte ich Amerikanische oder wie ich sie nenn Blitz und Krach schaktung. Gut gut!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Kontrollwechselschaltung mit 3x1,5²

Ähnliche Themen

Wohnungsnaschluss mit 2 Phasen zulässig um TNS zu realisieren?

Klassische Nullung, Probleme, Erweiterung und Co

Deckenanschluss tot - Pfusch ohne Ende

Wechsel des Bewegungsmelders am Haus durch Laien - Hilfe :-)

Kabelsalat

Zurück
Oben