Problem mit Be-und Entfeuchtungsgerät

Diskutiere Problem mit Be-und Entfeuchtungsgerät im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo an alle! Ich bin neu hier im Forum und kenne mich nicht mit Elektrik, Strom und alles was dazu gehört aus. Leider habe ich aber ein Problem...

  1. #1 Monkeyboy, 09.08.2018
    Monkeyboy

    Monkeyboy

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle!

    Ich bin neu hier im Forum und kenne mich nicht mit Elektrik, Strom und alles was dazu gehört aus. Leider habe ich aber ein Problem und niemand den ich kenne kann mir weiterhelfen.

    Ich habe folgendes Problem.
    Ich habe im Keller zu hohe Luftfeuchtigkeit und habe mir um die RLF zu reduzieren ein Entfeuchter und ein Kontroller gekauft mit welcher die angestrebte Luftfeuchtigkeit
    reguliert werden kann. Der Aufbau ist wie folgt:

    Steckdose- Kontrolle mit Sensor- Entfeuchter

    Nachdem installieren und einstellen des Kontrollers startet der ganze Aufbau auch, um zu testen ob der Sensor richtig funktioniert habe ich die RLF auf dem Kontroller kurzzeitig auf das aktuelle RLF - Niveau im Keller gestellt um zu schauen ob der Kontroller den Entfeuchter ausschaltet. Der Kontroller schaltet den Entfeuchter auch aus. Nun zu meinem Problem, sobald ich den Regler am Kontroller wieder auf meine gewünschte RLF stelle um den Entfeuchter wieder zu starten, aktiviert sich zwar der Kontroller aber der Entfeuchter bleibt ausgeschaltet. So muss ich den Entfeuchter manuell einschalten und der Kontroller hat somit eigentlich keine Sinn. Ich würde gerne wissen ob es ein Gerät oder eine Möglichkeit gibt mit welcher der Entfeuchter bzw. die On/Off Funktion des Entfeuchters überbrückt werden kann, ohne das Gerät selbst zu öffnen. Das traue ich mir nicht zu, das Gerät ist neu, hab angst vor einem Kurzschluss bzw. erhöhte Brandgefahr.

    Ich hoffe das ergibt Sinn, da ich keine Ahnung hab bin ich auch etwas überfordert.

    Ich bedanke mich im voraus für eure Hilfe und bitte verzeiht wenn ich hier nicht richtig sein sollte.
    MfG&Danke :)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 09.08.2018
    Octavian1977

    Octavian1977

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    152
    Hat das Entfeuchtungsgerät keine eigene Regelung?
    Wie Du schon erkannt hast geht das nicht indem man dem Entfeuchter einfach den Strom ab und anschaltet.
    Übrigens würde ich Dir empfehlen lieber den Keller trocken zu legen, ansonsten verbrauchst Du nur Unmengen Strom, denn die getrocknete Luft hat nichts besseres zu tun als sofort wieder Feuchtigkeit von nassen Wänden und Böden auf zu nehmen.
    Sollte es sich um einen Keller eines Hauses älteren Baujahres handeln (so bis ca. 1950) wirst Du mit einem feuchten Keller leben müssen da die Häuser zu der Zeit nicht für trockene Keller gebaut wurden. Trocken sind diese Häuser erst ab der ersten oberirdischen Horizontalabsperrung (Dachpappbahn in der Mauer)
    Es gibt allerdings auch Wärmepumpengeräte zur Warmwassererzeugung die gleichzeitig die Raumluft entfeuchten.
    Diese regeln allerdings natürlich nach dem Warmwasserbedarf, aber immer noch besser als mit Raumentfeuchtern Strom zu vernichten.
     
  4. PEN

    PEN

    Dabei seit:
    11.06.2018
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    26
    Zunächst wundert mich, das der Entfeuchter das Kontrollgerät nicht integriert hat. Ich kenne nur solche Geräte, nicht dass das Gerät selber einen hat, der Aufgrund der Schalthysterese abgeschaltet hat.
    Es kan auch eine Sicherheitsfunktion des Entfeuchters sein, die ein unmittelbares Wiedereinschalten des Gerätes verhindert. Wie lange haste denn gewartet?

    Mit freundlichen Grüßen
     
  5. #4 Octavian1977, 09.08.2018
    Octavian1977

    Octavian1977

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    152
    Naja so Bautrockner für die Steckdose lassen sich üblicherweise nur einschalten und dann entfeuchten die bis man sie ausschaltet.
    Das ist auch deren Sinn, denn die sollen ja eigentlich nicht die Luft sondern den Bau trocknen und das erzeugt man, in dem man die Luft so trocken wie möglich macht, damit diese an den Bauteilen so viel Feuchtigkeit wie möglich aufnimmt.

    Sind die Wände allerdings feucht wegen Undichtigkeiten, hilft das entfeuchten der Luft gar nichts.
     
  6. #5 Monkeyboy, 09.08.2018
    Monkeyboy

    Monkeyboy

    Dabei seit:
    09.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Danke für die schnellen Antworten.
    So, ich wohne zur Miete und mein Vermieter möchte nicht in Modernisierung investieren aber dafür ist die Miete recht günstig....aber das ist eine andere Geschichte...... ;-)
    Das Gebäude ist ca. mitte ende 50' Jahre gebaut worden.

    Der Entfeuchter ansich hat nur einen On/Off Knopf und eine Abschaltsicherung wenn der Wasserauffangbehälter voll ist.

    Warten musste ich nicht gross, weil der Kontroller eine Kontrollleuchte hat welche ausgeht wenn der Kontroller abschaltet bei gewünschtem erreichen der RLF. Als ich den Knopf gedreht hab ging auch direkt der Entfeuchter aus und der Kontroller in Standby. Beim zurück drehen schaltet der Kontroller auch wieder auf On, nur der Entfeuchter bleibt aus.

    Der Kontroller wurde eigentlich zum Stromsparen gekauft damit der Entfeuchter halt nicht permanent durchläuft. Naja zu kurz gedacht.....aber vielen Dank für eure Antworten.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. PEN

    PEN

    Dabei seit:
    11.06.2018
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    26
    Deswegen meine Frage, wie lange du gewartet hast, bis du unruhig wurdest?
    Wenn man Strom sparen möchte, dann kauft man sich ein vernünftiges Gerät und greift nicht beim billigsten Baumarktgerät zu und stattet das mit solcher Bastellösung aus. Teurere Geräte kann man einstellen, arbeiten effizienter und schneller. Solche Billigentfeuchter sind wie Baumarktschrauber zu 19,99€.
    Und solange sich der Kanister regelmäßig füllt, ist genug Feuchtigkeit vorhanden.

    Statt den Controller hättest du dir ein Verlängerungskabel gekauft und beim Vermieter eingesteckt, denn er muss normalerweise für die Kosten aufkommen.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  9. #7 Octavian1977, 09.08.2018
    Octavian1977

    Octavian1977

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    152
    Ich Hoffe der Vermieter zahlt auch die enormen Energiekosten?

    Für ein Gebäude aus der Zeit ist das ein Mangel den es zu beheben gilt und keine Modernisierung.
    Legst Du Dir einen Abfluss in den Keller, wenn die Wasserleitung undicht ist, oder lässt Du die Leitung reparieren?
     
    sko gefällt das.
Thema:

Problem mit Be-und Entfeuchtungsgerät

Die Seite wird geladen...

Problem mit Be-und Entfeuchtungsgerät - Ähnliche Themen

  1. LED Problem

    LED Problem: Hallo Leude, Ich wollte meine Gartenbeleuchtung neu installieren, statt halogen auf LED. So, in der Abzweigdose kommt ein 3x1,5mm² als...
  2. Problem mit Verkabelung der Deckenleuchten bzw. der Lichtschalter

    Problem mit Verkabelung der Deckenleuchten bzw. der Lichtschalter: [ATTACH] Habe heute zwei Deckenleuchten angeschlossen die beide über einen Lichtschalter zu steuern sind. Jetzt habe ich ein Problem, ist der...
  3. Lichtschalter wechsel Problem

    Lichtschalter wechsel Problem: Hallo, verzeiht mir bitte wenn ich im falschen Bereich gelandet bin. Ich habe auch schon ein weilchen gegooglet, aber leider nix passendes...
  4. E-Herd Problem (3-Phasig)

    E-Herd Problem (3-Phasig): Guten Tag zusammen, ich bin seit gerade hier im Forum registriert, weil ich am verzweifeln bin. Ich bin gelernter Informatikkaufmann und habe mir...
  5. Sommer Marathin 800 Garagentorantrieb Problem

    Sommer Marathin 800 Garagentorantrieb Problem: Hallo zusammen, ich habe seit Tagen ein Problem mit meinem Garagentorantrieb. Manchmal habe ich beim Öffnen oder beim Schließen eine Art...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden