Problem mit Flurbeleuchtung (Relais)

Diskutiere Problem mit Flurbeleuchtung (Relais) im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, meine Flurbeleuchtung lässt sich über 4 Taster, die an einem Relais im Sicherungskasten hängen, schalten. Seit heute tut sich...

  1. #1 AndreKa, 11.07.2013
    AndreKa

    AndreKa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    meine Flurbeleuchtung lässt sich über 4 Taster, die an einem Relais im Sicherungskasten hängen, schalten. Seit heute tut sich da nichts mehr. Es hört sich so an, als ob 3 Taster sich normal drücken lassen und eine nicht mehr richtig schalten (klacken) würde. Am Relais im Sicherungskasten kann ich die Beleuchtung aber noch ein- und ausschalten. Könnte das an dem einen Taster liegen oder doch am Relais und lässt sich sowas auch selbst reparieren?

    Danke schon mal für die Antworten.

    Gruß
    Andre
     
  2. #2 voltwerk, 11.07.2013
    voltwerk

    voltwerk

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hört sich an als würde der eine Schalter hängen bleiben. Ist das Relais am brummen, oder hört es sich so an als würde es die ganze zeit angezogen sein?
     
  3. #3 AndreKa, 11.07.2013
    AndreKa

    AndreKa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    am Relais höre ich gar nichts. Nur, wie gesagt, ein Schalter lässt sich nicht drücken, geht nur auf Spannung. Kann also gut sein, dass dieser hängt. Kann man da selbst irgendwie Abhilfe schaffen oder muss der dann getauscht werden?
     
  4. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    prüfe mal die Sicherung deines Klingeltrafos, oder auch dessen Spannung!
     
  5. #5 AndreKa, 11.07.2013
    AndreKa

    AndreKa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    wieso Klingeltrafo? Kann der damit was zu tun haben?
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.208
    Zustimmungen:
    632
    Klingeltrafo ??????

    Wenn er aber nun einen Stromstoßschalter mit 230 Volt-Spule hat :lol:
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.208
    Zustimmungen:
    632
    Klingeltrafo ??????

    Aber hallo "Sparky", wenn der Fragesteller nun einen Stromstoßschalter mit 230 Volt-Spule hat ? :lol:
    .
     
  8. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    er könnte ja auch einen Stromstoßschalter haben der mit 12V betrieben wird, das muss geprüft werden.
     
  9. #9 AndreKa, 11.07.2013
    AndreKa

    AndreKa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Oh, das müsste ich nach Feierabend mal schauen. Ist aber eine ganz normale Flurbeleuchtung in einer Mietswohnung. Denke da wird der "einfachste" Standard verbaut sein (220V?).
     
  10. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    189
    Könnte gut ein 12V sein, ich kenne aus den neuen Ländern jede Menge Neubaublöcke die mit 12V Stromstoßschaltern, auch heute noch ausgerüstet sind, die Taster kleben nur auf Putz und verdrahtet ist mit dünnstem Klingeldraht, weil UP-Installation in Stahlbeton so unpraktisch ist :wink:

    Ciao
    Stefan
     
  11. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.032
    Zustimmungen:
    702
    Nimm nach Feierbend erst mal den Abdeckrahmen und die Wippe von dem klemmenden Taster ab, und schau ob er sich dann wieder bewegen lässt.
     
  12. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Diese 12V-Dinger sind genauso Standard wie welche mit 220V.

    z.B.: Eltako Stromstoßschalter f.EB/AP S91-100-12V

    Gruß
     
  13. #13 AndreKa, 11.07.2013
    AndreKa

    AndreKa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Den Abdeckrahmen und die Wippe habe ich heute Morgen schon abgenommen. Läßt sich trotzdem nicht schalten.

    Ist auch kein auf Putz aufgeklebter Schalter in einer Neubauwohnung. Ist schon eine ältere Wohnung.
    Aber werde mir das mal heute Abend genauer anschauen, falls ich zurecht komme :lol:
    Ansonsten muss doch mal ein Elektriker ran.
     
  14. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    hast du mal die Spannung an den Wippschaltern gemessen?
    ...und wie dick sind die Drähte am Wipper?

    gerade ältere Wohnungen wurden oft mit 12V SStR ausgestattet. Bei mehreren Wippen und längeren Fluren/Treppenhäusern konnte man auf diese Weise Geld sparen. Klingeldraht ist halt billiger als Einzugsdraht oder gar Kabel.

    Gruß
     
  15. #15 AndreKa, 11.07.2013
    AndreKa

    AndreKa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein, die Spannung habe ich noch nicht gemessen. Habe heute früh vor Arbeit nur kurz den Schalter geprüft, ob ich den "gangbar" machen kann und ob das Relais im Sicherungskasten noch funktioniert.
    Aber werde da heute Abend mich mal dran machen.
     
  16. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.032
    Zustimmungen:
    702
    Da es sich um eine Mietwohnung handelt, beschränkt sich dein handeln bitte darauf, ob der Schalter eventuell wegen Renovierungsarbeiten etc. klemmt.

    Ansonsten Vermieter verständigen.
     
  17. #17 AndreKa, 11.07.2013
    AndreKa

    AndreKa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ach so. Dachte so "kleinere" Reparaturen wie Tausch des Schalters müsste man als Mieter selbst tragen. Erst wenn es Installationsarbeiten wären, ginge es über den Vermieter.
     
  18. #18 leerbua, 11.07.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.494
    Zustimmungen:
    1.060
    Wenn dein MV eine sogenannte Kleinreparaturklausel enthält hast du recht.

    Eine Frage die sich mir derzeit stellt:
    Du schreibst eingangs
    Schaltet das Relais das Licht EIN bzw. AUS wenn du die restlichen 3 Taster betätigst? (Ist für mich nicht ersichtlich)

    @ sparky: warum stellst du erstmal nicht einfach die Frage nach der Bezeichnung des "Relais" das vermutlich ein Stromstoßschalter sein wird?

    @ TE: Bitte Bezeichnung des besagten Teiles. Ist normalerweise auch bei geschlossenen Abdeckungen der Verteilung lesbar.
    Irgendwas in der Art "R ..... / 220 V~" oder "S.... / 8 - 230 V UC"
     
  19. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Falsch! Der Tausch eines defekten Schalters gehört zur Instandhaltung des Mietobjektes und kann nicht dem Mieter aufgebürdet werden!

    aber wir sind hier ja in einem Elektroforum....

    diese Frage zu stellen habe ich für Dich aufgehoben, damit Du auch etwas zu dem Thema beitragen kannst.

    Gruß
     
  20. #20 leerbua, 12.07.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.494
    Zustimmungen:
    1.060
    Ja richtig, und wenn man keine Ahnung hat gibt es die Möglichkeit sich zu informieren :!:
    zum Rest: Das überlasse ich momentan lieber der bereits vorhandenen professionellen Betreuung.
     
Thema:

Problem mit Flurbeleuchtung (Relais)

Die Seite wird geladen...

Problem mit Flurbeleuchtung (Relais) - Ähnliche Themen

  1. Problem mit neuem Zeitschaltrelais Eletako TLZ12-8plus und Steckdosen.

    Problem mit neuem Zeitschaltrelais Eletako TLZ12-8plus und Steckdosen.: Hallo liebes Forum, bei uns geht seit letzter Woche die Beleuchtung im Treppenhaus nicht mehr. In jedem der drei Stockwerke ist ein...
  2. Licht auf Dauer an - Problem mit Eltako EUD61M-UC

    Licht auf Dauer an - Problem mit Eltako EUD61M-UC: Hallo Elektrikforum-Gemeinde, bei uns ist ein Eltako EUD61M-UC verbaut und daran sind 4 verschieden Lichtkreise mit jeweils mehreren...
  3. Suche ein Relais (denke ich...)

    Suche ein Relais (denke ich...): Hallo, ich bin neu hier, aber nicht auf dieser Welt. Vor laaanger Zeit habe ich mal einen Beruf gelernt, der etwas mit "Elektro" zu tun hatte,...
  4. Problem Licht Spiegelschrank

    Problem Licht Spiegelschrank: Hallo, ich versuche derzeit, unsere Halogenlampen am Spiegelschrank zu wechseln. Das Auswechseln hat geklappt (mit neu bestellten Lämpchen). Nur...
  5. Relais von 12 Volt auf 220 Volt umschalten

    Relais von 12 Volt auf 220 Volt umschalten: Hallo Ich wollte mit meiner Alarmanlage, wenn aktiv, das über ein Relais von 12 Volt auf 220 Volt umschaltet. Die 12 Volt kommen von der Sirene,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden