Raumthermostate bei Nachtspeicherheizungen wechseln

Diskutiere Raumthermostate bei Nachtspeicherheizungen wechseln im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Moin, ich habe in meiner Altbauwohnung fünf Nachtspeicherheizungen. Bei drei von den hängen Thermostate mit 4 Adern dran, bei anderen beiden...

  1. #1 freaky2060, 26.12.2011
    freaky2060

    freaky2060

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich habe in meiner Altbauwohnung fünf Nachtspeicherheizungen. Bei drei von den hängen Thermostate mit 4 Adern dran, bei anderen beiden sind es bloß 3 Adern.

    Bei den 4 Adrigen Raumthermostate sind Phase, Neutralleiter, Schaltleitung für das Gebläse und Erde installiert. Die Schaltleistungen bei diesen Thermostaten beträgt 16(4) Ampere bei 250V.

    Die 3 Adrigen Thermostate haben keine Erde, denke mal dass die anderen Anschlüsse halt Phase, Neutralleiter und Schaltleitung ist. Diese Thermostate sehen jünger aus und haben bloß eine Schaltleistung von 10(4) Ampere bei 250V.

    Ich würde gerne alle Thermostaten gegen Digitale auswechseln. Die digitalen Thermostate haben einen Anschluss der für 3 Adern bestimmt ist und eine Schaltleistung von 10(3) Ampere bei 220V.

    Ich weiß wo die Sicherung sitzen, bekannt ist mir ebenfalls das man eine Fachkraft an diese Sachen lassen sollte. Man kann evtl. etwaige weitere Schäden verursachen wie zb. das das Gebläse nach erreichen der eingestellten Temperatur nicht mehr ausgeht usw. usw.

    Trotzdem würde ich mich gerne an dieses Projekt heranwagen nicht aber ohne vorherige Tipps einzusammlen.

    Kann ich die alten Thermos. wegen der Schaltleistung, gegen neue ersetzen? Was mache ich mit der Erdleitung? Kann ich sie einfach bei dem Umbau weglassen? Gibt es noch andere Dinge die ich unbedingt dabei beachten müsste ??

    Ich danke jedem der mir eine plausible Antwort gibt und wünsche ALLEN vorab einen guten Rutsch.
     
  2. Anzeige

  3. #2 kurtisane, 26.12.2011
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    Man benötigt genauere Angaben der alten Th Marke Type u. der vorhandenen Heizkörper um im Detail eventuell helfen zu können was als Alternative passen könnte.
    Gibt es jetzt irgendwo Steuerschütze im VT ?
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    341
    Warum sollen denn überhaupt die Thermostate erneuert werden?
     
  5. #4 freaky2060, 26.12.2011
    freaky2060

    freaky2060

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Die alten Th. sind von dem Hersteller EBERLE , Typ: 15015.3521 . Alle Heizkörper sind von Siemens, genauere Angaben habe ich leider nicht parat. Wie gesagt 2 von dem Baugleichen 5 Heizkörpern werden bereits von modereneren Th. angesteuert.

    Einer von den neuen Thermostaten ist ebenfalls von Hrst. EBERLE Typ: 172256163

    Ich hoffe diese Angaben bringen bischen Licht ins Dunkel. :)
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    341
    Solange die Dinger keinen Zusatzschalter für eine Tagheizung haben, spricht wohl nichts gegen einen austausch. Der sinn bleibt mir aber verschlossen.
     
  7. #6 freaky2060, 26.12.2011
    freaky2060

    freaky2060

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Den Sinn an dieser Sache kann ich Ihnen gerne erklären. Die alten Th. sehen stark benutzt aus, das Gehäuse ist teilweise gebrochen und die Gehäusefarbe ist vergilbt. So ein Digtales Th. macht schon was her gegenüber den alten mit dem Rädchen und ohne EIN/AUS Schalter. Da ich gerade die gesamte Wohnung renoviert habe und alle Taster und Schuko-Steckdosen erneuern möchte, soll natürlich auch das Raumth. im neuen glanz erstrahlen. :wink:

    Technisch gesehen sind die Dinger immer noch 1A, die Bi-Metall Kontakte arbeiten einwandfrei.
     
  8. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.363
    Zustimmungen:
    122
    Was sagt dein Vermieter dazu?

    Lutz
     
  9. #8 freaky2060, 28.12.2011
    freaky2060

    freaky2060

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Vermieter hat keine Probleme damit.

    Aber um ehrlich zu sein habe ich noch keine schlüssige Antwort erhalten. Kann ich einfach so diese Rh. gegen neue austauschen oder wird diese weiere technische Schwierigkeiten bereiten?
     
  10. #9 kurtisane, 28.12.2011
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    Hallo!

    Ich würde mal bei EBERLE nachfragen ob die alten Dir bereits bekannten Th gegen einen passenden Nachfolger problemlos getauscht werden können.
     
  11. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    341
    Was genau hast du denn an

    nicht verstanden? Ein Raumthermostat ist nicht anderes als ein Schalter der von der Temperatur geschaltet wird. Da die Spannung und der Strombereich fast übereinstimmen, kannst du die Dinger austauschen. Wenn du 100% sichergehen möchtest, schaust auf dem Typenschild der Öfen nach ob der Nennstrom der Lüfter unter 3A liegt.
     
  12. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.363
    Zustimmungen:
    122
    Ich dachte die wären pleite…

    Lutz
     
Thema:

Raumthermostate bei Nachtspeicherheizungen wechseln

Die Seite wird geladen...

Raumthermostate bei Nachtspeicherheizungen wechseln - Ähnliche Themen

  1. Neues Raumthermostat anschließen

    Neues Raumthermostat anschließen: Hi Leute! Leider ist mir dieses Frühjahr das Raumthermostat meiner Wohnung kaputt gegangen. Das hat den Effekt, dass die Heizungskörper in...
  2. Nachtspeicherheizung: Sicherungen von 20 auf 16 Ampere tauschen?

    Nachtspeicherheizung: Sicherungen von 20 auf 16 Ampere tauschen?: Ich betreibe bei mir eine Nachtspeicherheizung mit insgesamt 3 Nachtspeicheröfen. Zwei davon jeweils mit 4 kW, einer mit 2 kW, also eine...
  3. Nachtspeicherheizung Olsberg

    Nachtspeicherheizung Olsberg: Hallo, ich habe Nachtspeicherheizungen von Olsberg in meiner neuen Wohnung, bin aber irgendwie zu blöd sie zu bedienen und leider weiß mein...
  4. Strombedarf einer Nachtspeicherheizung

    Strombedarf einer Nachtspeicherheizung: Hallo, ich war vor Kurzem bei meiner Oma, sie versteht ihre Stromrechnung nicht, da sie einen sehr hohen Betrag nachzahlen muss und ihr Abschlag...
  5. Deckendpot Leuchtmittel wechseln

    Deckendpot Leuchtmittel wechseln: Hallo zusammen, ich möchte ein Leuchtmittel in einem Deckenspot wechseln. Ich kenne die normalen Systeme und weiß damit umzugehen. Doch bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden