"Rückfallplatz" bei Verteilung

Diskutiere "Rückfallplatz" bei Verteilung im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Tolles Forum, Respekt! Habe aber trotzdem eine Frage... (wer hätte das gedacht) Ich habe mal gehört, dass man bei der Hauptverteilung...

  1. DQ1

    DQ1

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Tolles Forum, Respekt!

    Habe aber trotzdem eine Frage... (wer hätte das gedacht)

    Ich habe mal gehört, dass man bei der Hauptverteilung (konkret in einem neu zu bauenden EFH) einen bestimmten Freiraum vor der Hauptverteilung haben muss, damit "man" im Falle eines Stromschlages o.ä. nach hinten fallen kann.
    Ich weiß, klingt blöd, aber irgendwie kann ich's nicht besser formulieren.
    Ich muss mich nun gerade entscheiden, wo die HV hinkommen soll.

    Da kann mir doch bestimmt jemand sagen, ob es da Vorschriften gibt, oder? :)
     
  2. cd

    cd

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin ,

    Bei Stadtwerke Mainz z.b. : 1m Abstand von Vorderkante Zählerschrank zur rückwärtigen Wand .
    Würde aber einfach mal bei deinem Energieversorger anrufen und nachfragen , bei uns kommen Sie auch raus um das vor Ort abzusprechen .

    Hoffe konnte weiterhelfen

    Gruß CD
     
  3. DQ1

    DQ1

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Deine Antwort, CD!

    Nachdem ich dann endlich den zuständigen Mitarbeiter bei meinem EVU erreicht habe: Bei uns sollen es 1,20m (gemessen von der Vorderkante der HV) sein.
     
  4. #4 Hemapri, 12.05.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    7
    So ist es in der Regel anderswo auch. Dieser Freiraum dient aber nicht dem Hinfallen nach einem elektrischen Schlag, sondern der steten Begehbarkeit und dem Arbeitsfreiraum.

    MfG
     
Thema:

"Rückfallplatz" bei Verteilung

Die Seite wird geladen...

"Rückfallplatz" bei Verteilung - Ähnliche Themen

  1. Hutschiene in Verteiler höher/niedriger

    Hutschiene in Verteiler höher/niedriger: Hi, mir ist aufgefallen dass man zb in den Hager VCxxCN Verteiler die Hutschienen höher oder niedriger einbauen kann als die vom Hesteller...
  2. Verteiler am Pool

    Verteiler am Pool: Hallo, Ich habe eine Frage zu einer Verteilung am Pool. An unserem Technikschschacht der direkt an den Pool grenzt benötige ich eine Verteilung...
  3. Bündelung Neutralleiter zwischen 2 Verteilern

    Bündelung Neutralleiter zwischen 2 Verteilern: Hallo zusammen, wir sind gerade bei der Installation meiner Verteiler. Situation ist wie folgt: Verteiler 1: Zuleitung, Zähler,...
  4. Verteiler bei Modernisierung behalten?

    Verteiler bei Modernisierung behalten?: Hallo liebe Elektrofreunde! Habe den unten sichtbaren Verteiler. Renoviere drei Zimmer, dort soll der Strom neu gezogen werden. Meine Fragen: Ist...
  5. Staberder direkt an gerät oder in Verteilung?

    Staberder direkt an gerät oder in Verteilung?: Hallo, haben 2 PV Module im Garten auf ein Garagendach gemacht. 1. müssen dies zwingend geerdet werden? 2. sollte dies dann über einen Staberder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden