Weihnachtliche Illumination

Diskutiere Weihnachtliche Illumination im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Zur Adventszeit sieht man nicht nur die üblichen Leuchter mit den 5 Kerzenbirnen vor den Fenstern stehen, auch der eine oder andere dekoriert...

  1. #1 Strippe-HH, 02.12.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    229
    Zur Adventszeit sieht man nicht nur die üblichen Leuchter mit den 5 Kerzenbirnen vor den Fenstern stehen, auch der eine oder andere dekoriert seinen Balkon oder gleich den ganzen Garten mit Lichterschläuchen, Lichterketten und vieles mehr.
    Da bleibt keine Tanne von verschont und wer keine hat stellt sich eine künstliche auf dem Balkon und wickelt die Lichterketten darum. Manche Ketten und Schläuche blinken in allen Farben was ich widerlich finde oder grelles LED-Licht strahlt herum.
    Mit den Anschließen solcher Dinge geht so mancher sehr sorglos mit um, da werden Steckdosenleisten die nur für innen gedacht mit den Trafos in Plastiktüten gestopft und draußen unter dem Tannenbaum gelegt an besten auch noch gleich eine Zeitschaltuhr für den Innenbereich da angesteckt.
    Kurzum gesagt, auch wenn es nur für 4 oder 5 Wochen im Jahr ist, auch dort dürfen nur Betriebsmittel verwendet werden die nur für den Außenbereich geeignet sind und der FI-Schalter ist Pflicht.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Weihnachtliche Illumination. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dino81

    Dino81

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    ...vielleicht hilft ja beten?

    Nein, Du hast natürlich recht!
    Da wird gearbeitet nach dem Motto:
    "Es funktioniert doch! Wo ist das Problem?"
     
  4. #3 Strippe-HH, 08.12.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    229
    Nun bei anschließen von Weihnachtsbeleuchtungen hat so mancher seine Eigenarten. Aber das hat ja nun auch nicht jeder:
    [​IMG]
    So einige Anschlüsse werden ja auch dazu gebraucht damit es gut aussieht:


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. Aron

    Aron

    Dabei seit:
    29.10.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist das ehrlich gesagt grundsätzlich etwas zu viel. Bin jetzt nicht so der Fan von Kitsch. Dann lieber ein paar richtige Kerzen an den Adventsonntagen/Weihnachten und das reicht mir.
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    402
    Es ist nicht nur KITSCH, sondern auch eine sinnlose Verschwendung von "RESOURCEN" !!!

    .
     
  7. #6 Strippe-HH, 12.12.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    229
    Na dann guckt mal in die Einkaufszentren und festlich beleuchteten Straßen eurer Innenstädte da ist so ein einzelner festlich dekorierter Balkon ja nichts gegen.
    Wo richtig "Ressourcen" verballert werden ist jedenfalls die USA zur Weihnachtszeit mit dem ganzen Kitsch der Spitzenreiter.
     
  8. Dino81

    Dino81

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
     
  9. Aron

    Aron

    Dabei seit:
    29.10.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    War jetzt nicht unbedingt als direkte Kritik an dir gemeint, ich bin nur einfach kein Riesenfan davon. Und im Ressourcen verballern sind wir glaube ich alle im Westen ganz gut :D
     
  10. #9 Moorkate, 19.12.2016
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Aber nicht gut genug. Heutzutage schaffen wir Nordländer es nicht einmal den überflüssigen Windstrom wegzuleuchten oder wegzuheizen, bzw. im Sommer wegzuklimatisieren, weswegen diese immer häufiger Windräder abgeschaltet werden müssen.
    Weil Strom durch die Stillstandsverluste der Windräder immer teurer wird, werfen sogar Leute ihre Stromheizung raus und ersetzen diese durch Gasheizungen.
    Und stellen dafür steuergeldsubventioniert Batterien auf Rädern und nennen das energiesparende E-Mobilität.

    mfG
     
  11. Aron

    Aron

    Dabei seit:
    29.10.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Darüber habe ich auch einmal eine Doku gesehen und fand das Ganze doch ziemlich krass. Naja, Weihnachten ist bald vorbei, in diesem Sinne - ein frohes Fest euch allen ;)
     
Thema:

Weihnachtliche Illumination

Die Seite wird geladen...

Weihnachtliche Illumination - Ähnliche Themen

  1. Fröhliche Weihnachten

    Fröhliche Weihnachten: Hallo! Ich wünsche Euch schöne Festtage und einen Guten Rutsch ins neue Jahr! Und hier noch was zum mitfühlen:...
  2. Frohe Weihnachten

    Frohe Weihnachten: Es ist zwar noch nicht ganz so weit,aber ich wünsche allen hier schöne Weihnachten,viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr. Ich wünsche...
  3. Was ich noch fragen wollte...Weihnachten

    Was ich noch fragen wollte...Weihnachten: Was ich noch fragen wollte...Weihnachten Will nicht mal endlich jemand mit den Weihnachtswünschen/Weihnachtsgrüßen anfangen...?? :lol: :lol:
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden