Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Welche Schalter im Wohnzimmer?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mgkl79
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.11.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 05.11.2016 23:21    Titel: Welche Schalter im Wohnzimmer? Antworten mit Zitat
Hallo Leute,

ich hätte als Laie eine Frage und hoffe auf eure Hilfe.

Bei unserer neuen Wohnung sind im Wohnbereich zwei Deckenauslässe vorgesehen und ich möchte die beiden Lichter von 3 Stellen aus einzeln ein- und ausschalten können. Welche Schalter benötige ich denn da genau?

Unser Elektriker hat im Wohnzimmer folgendes vorgesehen:
* 2 x Wechselschalter
* 1 x Doppelwechselschalter
* 2 x Kreuzschalter

Ich bin aber nicht sicher, für was da jetzt 5 Schalter notwendig sind Question

WÜrde mich über Hilfe freuen!

Lg Andi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 14.01.2011
Beiträge: 11251

BeitragVerfasst am: 05.11.2016 23:27    Titel: Antworten mit Zitat
Du benötigst für 3 x 2 Schaltstellen insgesamt 6 Schalter. Einer der vorgeschlagenen erfüllt zwei Schaltfunktionen in einem Gerät (Doppelwechselschalter) - daher Fünf. Einfache Mathematik!?
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mgkl79
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.11.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 05.11.2016 23:36    Titel: Antworten mit Zitat
Ok danke!

Könnte ich dann aber stattdessen auch 3 Doppelwechselschalter nehmen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marsu
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beiträge: 491

BeitragVerfasst am: 05.11.2016 23:39    Titel: Antworten mit Zitat
Nein, das geht nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mgkl79
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.11.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 05.11.2016 23:44    Titel: Antworten mit Zitat
Ok, vielleicht 2 Doppelwechselschalter und 2 Kreuzschalter? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 14.01.2011
Beiträge: 11251

BeitragVerfasst am: 05.11.2016 23:48    Titel: Antworten mit Zitat
Wechselschater und Kreuzschalter erfüllen unterschiedliche Funktionen - diese sind nicht beliebig austauschbar.

Ob an der Stelle der 2 Wechselschalter auch ein Doppelwechselschalter verbaut werden kann, wissen wir nicht - für die Auswahl gab es sicher einen Grund.
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mgkl79
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.11.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 05.11.2016 23:51    Titel: Antworten mit Zitat
Ok danke hat mir weiter geholfen!

Schönen Abend noch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eliwan
Member
Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2017
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: 30.11.2017 17:38    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo, habe aktuell die gleiche Aufgabenstellung (von jeder der 3 Schaltstellen 2 Lampen bedienen können).
Was neben Stromstoßschaltern sicher geht: 2 x Doppel-Wechselschalter + 2 x Kreuzschalter. Nötig wäre ein "Doppel-Kreuzschalter", den es aber meines Wissens nicht gibt. Oder geht doch auch ein 3 Doppel-Wechselschalter. Leider habe ich keine Geräte zur Hand, um die Verdrahtungsmöglichkeiten zu sehen. Eure Erfahrungen?
MfG Eliwan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Strippe-HH
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 04.04.2016
Beiträge: 1629
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 30.11.2017 17:54    Titel: Antworten mit Zitat
So wie das T.Paul begründet hat, reicht es auch.
Allerdings bin ich persönlich gegen Doppelwechselschalter, zwei einzelne Schalter sind immer besser, von der Montage und von ansehen her.
Und eine Dose mehr macht auch nichts.
_________________
Immer das Beste draus machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk