Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Sender/Empfänger Unterwasser Boot

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
julia1234
Member
Member


Anmeldungsdatum: 20.11.2017
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 09.01.2018 15:44    Titel: Antworten mit Zitat
macht keinen Unterschied.
gleiches Bild


[img]https://s18.postimg.org/41md15w5x/Unbenannt7.png[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2510

BeitragVerfasst am: 09.01.2018 15:54    Titel: Antworten mit Zitat
entfernen heißt es gibt keine Verbindung zum Gate des Mosfet! Der Oszillator soll ohne Last sauber Schwingen ohne oben oder unten beim Sinus in die Begrenzung oder in Verzerrungen zu gehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
julia1234
Member
Member


Anmeldungsdatum: 20.11.2017
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 09.01.2018 16:00    Titel: Antworten mit Zitat
Pumukel hat folgendes geschrieben:
entfernen heißt es gibt keine Verbindung zum Gate des Mosfet! Der Oszillator soll ohne Last sauber Schwingen ohne oben oder unten beim Sinus in die Begrenzung oder in Verzerrungen zu gehen!


Very HappyVery HappyVery HappyVery HappyVery HappyVery HappyVery HappyVery Happy

Zeigt nichts an.


[img]https://s18.postimg.org/wtt4koe45/Unbenannt8.png[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2510

BeitragVerfasst am: 09.01.2018 16:07    Titel: Antworten mit Zitat
Na so was ? Durch den Widerstand fließt der Strom durch den Transistor , dieser ändert sich in der Frequenz mit dem der Oszillator schwingt . Demzufolge muss auch nach OHM über diesen R eine Spannung abfallen und diese Spannung zeigt der Oscar an!
Wenn da nichts anliegt , schwingt der Oszillator auch nicht! Zum Vergleich setz den c12 noch mal ein aber messe die Spannung dann vom anderen Ende des C12 ohne Verbindung zum Gate ! Auch da wird nichts erscheinen.
Wohl gemerkt wir wollen nur sehen ob der Oszillator sauber schwingt alles andere wird außer Betrieb genommen !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
julia1234
Member
Member


Anmeldungsdatum: 20.11.2017
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 09.01.2018 16:52    Titel: Antworten mit Zitat
tut sich auch nichts !!


[img]https://s18.postimg.org/xr457nped/Unbenannt9.png[/img]

was heißt das jetzt? warum schwingt er nicht?
Wenn ich zum Gate eine Leitung führe dann schwingt er aber.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2510

BeitragVerfasst am: 09.01.2018 16:57    Titel: Antworten mit Zitat
Ja klar du hast da auch eine Verkopplung über die Versorgungsspannung!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2510

BeitragVerfasst am: 09.01.2018 17:25    Titel: Antworten mit Zitat
so dann etwas genauer : Zwischen dieser Schaltung https://www.radiomuseum.org/forumdata/users/175/MDL-FET_B11a(2).png und Deiner besteht schon ein kleiner aber feiner Unterschied. Zum zweiten sind die Werte der Bauteile auch nicht willkürlich gewählt ! Siehe auch den Beitrag dazu im Radiomuseum.

Zuletzt bearbeitet von Pumukel am 09.01.2018 17:27, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
julia1234
Member
Member


Anmeldungsdatum: 20.11.2017
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 09.01.2018 17:26    Titel: Antworten mit Zitat
und was heißt das jetzt Very Happy
Ich weiß er schwingt nicht......
Was kann ich dagegen machen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
julia1234
Member
Member


Anmeldungsdatum: 20.11.2017
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 09.01.2018 17:31    Titel: Antworten mit Zitat
Pumukel hat folgendes geschrieben:
so dann etwas genauer : Zwischen dieser Schaltung https://www.radiomuseum.org/forumdata/users/175/MDL-FET_B11a(2).png und Deiner besteht schon ein kleiner aber feiner Unterschied. Zum zweiten sind die Werte der Bauteile auch nicht willkürlich gewählt ! Siehe auch den Beitrag dazu im Radiomuseum.


Der einzige Unterschied liegt daran, dass ich einen Spannungsteiler hinzugefügt habe. Ansonsten alles gleich !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2510

BeitragVerfasst am: 09.01.2018 17:33    Titel: Antworten mit Zitat
Wähle einen Oszillator der relativ narrensicher ist zb https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/43/Moderner_Oszillator_M.GIF
Dort kannst du im Simulationsprogramm mit den Kondensatoren und dem Schwingkreis spielen. Beachte frequenzbestimmend ist der Schwingkreis am Kollektor.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
Seite 14 von 17

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk