Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Klingeln und Licht gemeinsam ausgefallen

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sandra_gewinne
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.01.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 28.01.2018 23:19    Titel: Klingeln und Licht gemeinsam ausgefallen Antworten mit Zitat
Hi ihr Lieben,

ich dachte ich versuch mal, ob jemand bei euch ne Idee hat, wie ich das Problem beheben kann.
Wir haben in einem 2-FH unten an der Strasse 2 Klingeln und einen Lichtschalter der wieder zurückspringt. Ander Haustür oben ist auch so ein Schalter. Das Licht geht über einen Treppenlichtzeitschalter nach der eingestellten Zeit wieder aus.
Seit ca. 3 Wochen geht kein Licht mehr auf der Treppe und die Klingeln im gesamten Haus sind ausgefallen.
Es existieren für jede Klingel drei Klingeltaster an verschiedenen Stellen. Eine unten an der Strasse, eine an der Haustür und dann nochmal ein Klingeltaster vor jeder Wohnungstür. Keiner der Taster reagiert, in beiden Stockwerken nicht.

Ich kann am Treppenlichtzeitschalter die Beleuchtung manuell einschalten, muss aber da dann auch wieder aus machen. Die gelbe Lampe am Zeitlichtschalter (die Beleuchtung außen auch) geht an sobald ich von manuell auf automatisch stelle und geht sofort wieder aus.
Die Sicherungen die ich gefunden habe, im allgemeinen Sicherungskasten sind alle drin.

Hat jemand noch eine Idee woran es liegen könnte?
Ach die Klingelschalter hab ich auch schon aufgeschraubt und manuell mal die Kabel zusammengehalten. Passiert aber auch nichts.

Bin für jeden Hinweis dankbar, weil mich das im Dunkeln hoch langsam nervt.

Gruß Sandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2985

BeitragVerfasst am: 28.01.2018 23:27    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Sandra,

tatsächlich nur Klingeln (Läutewerke) - keine Sprechanlage?

Wenn, wie du schreibst die Sicherungen alle an sind wird sich wohl der Klingeltrafo verabschiedet haben.

Kannst du mal ein Bild des Verteilers mit dem Treppenhausautomaten einstellen? Bitte aber gesamten Teil des entspr. Verteilers.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sandra_gewinne
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.01.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 28.01.2018 23:35    Titel: Antworten mit Zitat
Es sind keine Sprechanlagen. Den Treppenhauszeitlichtschalter hatte ich testweise schon ausgewechselt ohne Erfolg. Den hatte ich auch zuerst in Verdacht. Bilder muss ich morgen mal sehn was ihr da genau braucht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karo28
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 25.07.2013
Beiträge: 1489

BeitragVerfasst am: 28.01.2018 23:41    Titel: Re: Klingeln und Licht gemeinsam ausgefallen Antworten mit Zitat
sandra_gewinne hat folgendes geschrieben:

Ich kann am Treppenlichtzeitschalter die Beleuchtung manuell einschalten, muss aber da dann auch wieder aus machen. Die gelbe Lampe am Zeitlichtschalter (die Beleuchtung außen auch) geht an sobald ich von manuell auf automatisch stelle und geht sofort wieder aus.
Die Sicherungen die ich gefunden habe, im allgemeinen Sicherungskasten sind alle drin.

Hat jemand noch eine Idee woran es liegen könnte?


Klingt nach einem Steuerstromkreis, evtl. hinter einem Netzteil/Trafo mit 12/24V, der nicht funktioniert. Gibt es in der Hausverteilung einen entsprechenden Trafo? Dort mal die Ausgaenge pruefen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk