Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Anschluss von Kondensator um LED Nachleuchten zu eliminieren

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stiewie84
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.02.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 05.02.2018 23:50    Titel: Anschluss von Kondensator um LED Nachleuchten zu eliminieren Antworten mit Zitat
Hallo zusammen

Ich hab da mal ne Frage:
Habe eine 24W RGB Deckenlampe mit Funkfernbedienung.
Wenn ich die Lampe über die FB ausschalte , dann leuchtet sie im Dunkeln nach. Schalte ich sie aber über den Wandlichtschalter aus, ist sie aus und leuchtet auch nicht nach.
Mein Schalter hat aber kein Orientierungslicht im Schalter.
Folgende Kabel sind angeschlossen:
Phase Braun auf Phase Braun(an Klemme an der Lampe) PE(Erde) Grün-Gelb auf Grün Gelb , Neutralleiter Blau auf Blau
Was kann ich da tun um das Nachleuchten ab zu stellen? Hatte mir mal da einen 0,22 uf x2 250V Kondensator heraus gekramt.
Jetzt weiss ich aber nicht ob ich diesen verwenden kann und wie ich diesen genau anschliessen soll.
Kann mir hier jemand helfen?
P.s der Elektriker der letztens da war wusste auch nicht weiter.
[img]https://s14.postimg.org/8c6zx0aod/DSC_0995.jpg[/img]

[img]https://s14.postimg.org/4329uy2b1/DSC_0998.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 15824
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 06.02.2018 18:50    Titel: Antworten mit Zitat
Ich würde diese Leuchte wegen Mangel zurückschicken/umtauschen, da die Fernsteuerung ja wohl zur Leuchte gehört.

dort irgendwo Kondensatoren zu verbasteln kann die Leuchte auch schädigen.
Das ist ja nicht ein Funkschalter mit einer Leuchte hintendran sondern ein zusammengehöriges Produkt.
dort sitzen LED Treiber und Funkschalter auf einer gemeinsamen Platine.
Auf der DC Seite wo die LEDs sitzen hilft Dir der Kondensator gar nichts, außer daß er ein langsamen ein und Ausschalten der LEDs bewirkt.
Auf der AC Seite auch nichts denn Wenn Du mit der FB schaltest bleibt die Netzseite ein hier würde ein Kondensator nur zusätzlichen Energieverbrauch bedeuten.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marsu
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beiträge: 493

BeitragVerfasst am: 06.02.2018 20:11    Titel: Re: Anschluss von Kondensator um LED Nachleuchten zu elimini Antworten mit Zitat
stiewie84 hat folgendes geschrieben:

Was kann ich da tun um das Nachleuchten ab zu stellen? Hatte mir mal da einen 0,22 uf x2 250V Kondensator heraus gekramt.
Jetzt weiss ich aber nicht ob ich diesen verwenden kann und wie ich diesen genau anschliessen soll.
Kann mir hier jemand helfen?
P.s der Elektriker der letztens da war wusste auch nicht weiter.
[img]https://s14.postimg.org/8c6zx0aod/DSC_0995.jpg[/img]

[img]https://s14.postimg.org/4329uy2b1/DSC_0998.jpg[/img]


Du kannst ihn verwenden. Eine Ader des Kondensators an die Klemme L1 (braun), die andere an Klemme N (blau). Vor dem Anklemmen bitte die Sicherung abschalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2985

BeitragVerfasst am: 06.02.2018 20:30    Titel: Re: Anschluss von Kondensator um LED Nachleuchten zu elimini Antworten mit Zitat
Marsu hat folgendes geschrieben:
...
Du kannst ihn verwenden.
...

Rolling Eyes klar kannst du jedem Laien derartige Tips geben.

Zumal auf dem Kondensator sogar 250V~ steht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigdie
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 7361

BeitragVerfasst am: 06.02.2018 20:56    Titel: Antworten mit Zitat
Wird aber nichts bringen. Wenn er am Schalter ausschaltet ist sie ja aus. Nur mit der FB nicht und der Empfänger ist ja wahrscheinlich in der Leuchte. Also kann der Kondensator vor der Leuchte nichts nützen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk