Anschluss Raumtemperaturregler

Diskutiere Anschluss Raumtemperaturregler im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, habe mir einen neuen (nicht-mechanischen) Regler zugelegt und habe Schwierigkeiten diesen anzuschließen. Ich hoffe jemand kann mir sagen,...

  1. #1 peter_45, 05.11.2011
    peter_45

    peter_45

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe mir einen neuen (nicht-mechanischen) Regler zugelegt und habe Schwierigkeiten diesen anzuschließen. Ich hoffe jemand kann mir sagen, wo ich die 3 Kabel anklemmen soll bzw. ob die beiden Regler/Systeme überhaupt kompatibel sind?

    Vielen Dank schonmal

    ALT:

    [​IMG]


    NEU:

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 Nullvolt, 05.11.2011
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Schwarz und blau in die Mitte. Das ist die Spannungsversorgung (L+N). Und braun ist die Last rechts auf L1.

    Zusätzlich benötigst Du aber noch den Sensor. Der scheint bei dem neuen System extern zu sein. Im alten war der das Bimetall.

    0V
     
  4. #3 Nullvolt, 05.11.2011
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Die Klemmen N und N1 müssen noch gebrückt werden.

    0V
     
  5. #4 kurtisane, 05.11.2011
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.909
    Zustimmungen:
    549
    Glaube ich eher nicht dass der so wichtig wäre, weil im "alten" auch nur ein N Kabel da war u. ist, wichtiger wäre der fehlende Sensor dazu !
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    638
    Was soll das Ding denn Regeln? Eine elektrische Fussbodenheizung? Gibt es den beschriebenen Sensor, der im Fussboden nach Herstelleranleitung zu verbauen ist?
     
  7. #6 peter_45, 05.11.2011
    peter_45

    peter_45

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und vielen Dank für die Antworten,

    der neue Regler soll lt. Herstellerangabe sowohl für Wasser- als auch für elektr. Fußbodenheizung geeignet sein.

    Ja, der Regler hat einen externen Temperaturfühler. Aber auch einen internen Fühler (NTC-Sensor), heißt das ich baruche dann die Sensoranschlüsse am Regler nicht klemmen? Oder muss Braun an T1/T2


    Grüße
     
  8. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.131
    Zustimmungen:
    314
    Ob für den Betrieb des internen Sensors die Anschlüsse des externen offen oder gebrückt sein müssen, musst du den Anweisungen des Herstellers entnehmen.
     
  9. #8 peter_45, 06.11.2011
    peter_45

    peter_45

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hersteller/Typ ist wohl asiatisch, daher gibt`s nicht wrklich Installationshinweise. http://www.ebay.de/itm/Raumthermostatre ... 415d7ddad3

    hier nochmal ein Foto (vielleicht bringt`s mehr Klarheit)
    [​IMG]


    Leider bin ich zu diesem Thema Laie und habe offensichtlich etwas zu positiv gedacht. Ich möchte aber auch nichts riskieren und würde das Teil dann lieber zurückschicken und ein zur Anlage kompatiblen Raumtemperaturregler bestellen. Kann mir dazu jemand einen Tipp geben, welches Thermostat (nicht-mechanisch & programmierbar) sich in meinem Fall als guter Nachfolger machen würde?

    Danke für eure Hilfe
    Gruß
     
  10. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.131
    Zustimmungen:
    314
    Laut Beschreibung liegt eine Anleitung bei!?


    Eine solche Fußbodenheizung ohne Fühler im Boden ist eh nur bedingt gut regelbar ... mit welcher Spannung arbeiten die Ventile? Wwie aufwendig sollen die Temperaturregler programmierbar sein? Muss es UP in die Dose oder darf es auch wieder AP auf die Dose? Wieviel bist du bereit auszugeben?
     
  11. #10 peter_45, 06.11.2011
    peter_45

    peter_45

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wo kann ich die Spannung der Ventile ablesen?
     
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.131
    Zustimmungen:
    314
    Hoffentlich auf der Seite, kann man schlecht erkennen auf dem Bild, aber da sah ne Ecke nach bedruckt aus (bei Küche unten links) ...
     
  13. #12 peter_45, 06.11.2011
    peter_45

    peter_45

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    230 V
    3 W
     
  14. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.131
    Zustimmungen:
    314
    Eigentlich würde ich Dir da ja dann so etwas wie den Eberle Instat+ 3L empfehlen, aber wenn du keinen externen Sensor zur Erfassung der Boden-Temperatur da unterbringst kann es auch ein 3R sein, der erfasst nur die Raumtemperatur ohne Bodenfühler...
     
  15. #14 peter_45, 06.11.2011
    peter_45

    peter_45

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Da ich bzgl. des Anklemmens unsicher bin, werde ich dann lieber das Empfohlene bestellen.

    Vielen Dank für die Hilfe.
    Gruß
     
  16. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.131
    Zustimmungen:
    314
    Ich glaube immer noch, dass es in der Bedienungsanleitung einen Hinweis geben sollte wie man den ext. Fühler ignoriert ...
     
  17. #16 peter_45, 06.11.2011
    peter_45

    peter_45

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
  18. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.131
    Zustimmungen:
    314
    Seite 1, letzter Punkt - Konfiguration welcher Sensor genutzt werden soll ...
     
  19. #18 peter_45, 06.11.2011
    peter_45

    peter_45

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Könnte das so gehen oder bekomme ich Probleme damit?:

    Blau auf N, Schwarz auf L, Braun auf L1, Anschlüsse (T1/T2) für externen Sensor beiben frei (umgestellt auf INTERNEN SENSOR)

    Danke & Gruß
     
  20. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.131
    Zustimmungen:
    314
    So sollte es gehen ... jedenfalls wenn Braun und Schwarz nicht vertauscht sind, da es bei deinem vorherigen mehr oder minder Wurst war bzw. auch falsch angeschlossen eine Funktion aufgewiesen hätte mit einer eingeschränkten Reglergenauigkeit ... Hast du einen Spannungsprüfer?
     
  21. #20 elektroblitzer, 06.11.2011
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.491
    Zustimmungen:
    97
    Da muss man erstmal in die Klemmdose schauen wie das verklemmt ist. Im Zweifelsfalle einen Elektriker holen der sich damit auskennt.
     
Thema:

Anschluss Raumtemperaturregler

Die Seite wird geladen...

Anschluss Raumtemperaturregler - Ähnliche Themen

  1. 63A-125A Anschluss kommt,3 eHZ möglich?

    63A-125A Anschluss kommt,3 eHZ möglich?: Hallo, ich erhalte ein Upgrade auf 125A am HAK, Ich möchte einen neuen Zählerplatz setzen. Ich würde einen Hager anpeilen, Technikzentrale nach...
  2. Anschluss des ERT eines Siedle Haustelefon

    Anschluss des ERT eines Siedle Haustelefon: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe letzte Woche das Siedle Haustelefon gefühlt nur angefasst (keine Kabel geändert) und seit...
  3. Nachtspeicher Anschluß so Ok?

    Nachtspeicher Anschluß so Ok?: Hallo, Der Elektriker hat mir einen Plan dagelassen und ich wollte hier einfach mal fragen ob das soweit alles in Ordnung ist und ob es auch...
  4. Ofen anschluss

    Ofen anschluss: Hallo, habe mal eine Frage. Ich verstehe den Anschluss in meiner Wohnung nicht. Im Internet sehe ich ganz andere Anschlüsse mit 5 verschieden...
  5. Hilfe bei Anschluss von 12 V Halogen Lampen

    Hilfe bei Anschluss von 12 V Halogen Lampen: Hallo Zusammen, ich kämpfe seit einiger Zeit mit dem korrekten Anschluss einer Deckenleuchte mit 8 separat laufenden Halogen Lampen. Fassungen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden