Arbeitscheinwefer 12 V 35 Watt mit 220 Volt betreiben.

Diskutiere Arbeitscheinwefer 12 V 35 Watt mit 220 Volt betreiben. im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bin neu hier im Forum und ein interessierter Heimwerker. Ich denke es ist ein großartiges Forum hier. Hier mein erster...

  1. #1 fritzxenon, 28.12.2012
    fritzxenon

    fritzxenon

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und ein interessierter Heimwerker.

    Ich denke es ist ein großartiges Forum hier.

    Hier mein erster Beitrag

    Ich habe vor meinen Garten mit einem Xenon-Arbeitsscheinwerfer zu beleuchten.

    Der Arbeitsscheinwerfer wird mit 12 Volt betrieben und das Steuergerät braucht ca. 40 Watt.

    Ich möchte den Arbeitsscheinwerfer mit normalem Strom aus der Steckdose betreiben.

    Dazu muss ich natürlich ein Netzteil mit 12 V und einer hohen Amperezahl benutzen.

    Genaugesagt handelt es sich um einen elektronischen Sicherheitstransformator für NV-Halogen,

    er ist schön klein und praktisch. Es ist das nobile Modell EN-110D.

    Ich habe ein Netztei und bin mir nicht sicher ob es geeignet ist.

    Ich werde dazu ein Foto einstellen und wäre für Ratschläge und eventuelle Kommentare dankbar.

    Freundliche Grüsse
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Soweit ich das einschätzen kann benötigt das Xenon Vorschaltgerät eine Gleichspannung von 9-16V

    http://www.hella.com/produktion/amc/Web ... eraete.pdf

    Modell EN-110D. bring aber nach meiner Meinung eine hochfrequente Wechselspannung heraus....
     
  3. #3 fritzxenon, 28.12.2012
    fritzxenon

    fritzxenon

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kennt weiß jemand welchen Transformator ich nutzen könnte, eventuell etwas günstiges.

    Grüsse
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.967
    Zustimmungen:
    591
    :lol:

    Ein Trafo allein nützt dir wenig, denn der gibt Wechselspannung raus.

    Du benötigst ein Netzteil, das Gleichspannung zur Verfügung stellt.
    .
     
  5. #5 fritzxenon, 28.12.2012
    fritzxenon

    fritzxenon

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab ein Netzteil gefunden, Preis ca. 30 Euro, die Amperezahl ist schön hoch ca. 9 Ampere.

    Nur der Anschluss ist leider ein anderer, ich habe als Versorgungskabel des Steuergerätes zwei normale Kupferkabel.

    Hier der das Netzteil das ich mir eventuell besorgen werde. http://www.xenonbeamer.de/xenonbeamerne ... e34b01.php

    Sieht aus wie ein normales Laptop-Netzteil .
     
  6. Max60

    Max60

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    google ansonsten mal nach "LED-Trafo 60W", die Dinger liefern Gleichspannung.
     
  7. #7 fritzxenon, 28.12.2012
    fritzxenon

    fritzxenon

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab was gefunden , hier ist ein großes Angebot , hier werde ich wohl zugreifen,

    Die auf die Schiene montierbaren gefallen mir, wenn ich es schaffe neue Kabel zu verlegen, aber die IP67 können ja sicherlich problemlos draussen genutzt werden.

    http://www.ebay.de/itm/16-LED-Netzteile ... 5646908086


    Danke
     
  8. #8 fritzxenon, 29.12.2012
    fritzxenon

    fritzxenon

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe gehört, daß Xenonbrenner beim Start erheblich Strom ziehen,ich beziehe mich auf eine 35 Watt Xenonbirne.

    würde eine Netzteil 12 Volt, 60 Watt mit 5 Ampere reichen um die Birne zu zünden?




    Grüsse,
     
  9. #9 schick josef, 29.12.2012
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    mal den Artikel über Xenon Lampen bei Wikipedia lesen.
    mfg sepp























    <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<hallo
     
  10. #10 fritzxenon, 29.12.2012
    fritzxenon

    fritzxenon

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
     
  11. #11 fritzxenon, 11.01.2013
    fritzxenon

    fritzxenon

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Startampere

    Hallo,

    weiß jemand wieviel Ampere ich brauche um eine Xenonloampe zu starten?

    Grüsse
     
  12. #12 leerbua, 11.01.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.312
    Zustimmungen:
    991
    Re: Startampere

    Ja :!:
     
  13. #13 fritzxenon, 11.01.2013
    fritzxenon

    fritzxenon

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Grüsse eines Elektroanfängers

    Grins, und könntest du es mir beantworten?

    Grüsse
     
  14. #14 leerbua, 11.01.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.312
    Zustimmungen:
    991
    Re: Grüsse eines Elektroanfängers

    oooooch neeeeee noooooch niiiich.

    aber wie wäre es wenn du einmal die bisherigen Antworten durchlesen würdest?
    kleiner Tipp: beginne bei gleich am Anfang, und links gehören im allgemeinen auch dazu.
     
  15. #15 fritzxenon, 11.01.2013
    fritzxenon

    fritzxenon

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    danke nochmal für den Hinweis, hab mir eben das Hella-Datenblatt durchgelesen.

    Zum Starten erreicht das Zündgerät 23000 Volt, was mir ja noch nicht genau sagt wieviel Startampere ich brauche.

    Das Zündgerät regelt die Spannung zur Lampe auf 2,5 Ampere und maximal 70 Watt.

    Wärend des Betriebes liegt die Lampenspannung dann zwischen 67 und 112 Volt.

    Ich vermute ein Netzteil mit 2,5 Ampere wird nicht reichen,

    habe ein Mean Well Netzteil mit 12 Volt 60 Watt und 5Ampere getestet, es konnte den Brenner nicht starten zur zum kurzzeitigen aufblitzen bringen.

    Wiviel Ampere und Watt brauche ich denn genau um den Starter zu starten die vielen Infos sagen mir das nicht so genau.
     
  16. #16 fritzxenon, 11.01.2013
    fritzxenon

    fritzxenon

    Dabei seit:
    28.12.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wenn dort steht maximale Leistung von 70 Watt,

    wenn ich 70 Watt durch 12 Volt teile erhalte ich 5,83 .

    Ist das die Amperezahl die ich benötige.

    Also I gleich P durch U. Ampere ergibt 70 Watt durch 12 Volt ergeben 5,83 Ampere.

    Hoffe das ist richtig.
     
Thema:

Arbeitscheinwefer 12 V 35 Watt mit 220 Volt betreiben.

Die Seite wird geladen...

Arbeitscheinwefer 12 V 35 Watt mit 220 Volt betreiben. - Ähnliche Themen

  1. Innenraum Radiallüfter Betreiben 5 ADRIG

    Innenraum Radiallüfter Betreiben 5 ADRIG: Schönen Guten Tag, ich ,möchte bei mir im Fahrzeug die Lüftung nachrüsten welche nach hinten führt. Dieser Lüfter sitzt in der Mittelkonsole. Den...
  2. T8 mit meanwell betreibs gerät

    T8 mit meanwell betreibs gerät: Hallo!! Kann jemand mir helfen ich wollte für mein vögel Lichte bauen aber ich finde nicht t8 Licht ohne flackerfrei Kann ich die t8 90cm 30w. 6...
  3. Relais von 12 Volt auf 220 Volt umschalten

    Relais von 12 Volt auf 220 Volt umschalten: Hallo Ich wollte mit meiner Alarmanlage, wenn aktiv, das über ein Relais von 12 Volt auf 220 Volt umschaltet. Die 12 Volt kommen von der Sirene,...
  4. 660/380 v motor

    660/380 v motor: Hallo und guten Tag, Normalerweise suche ich wie ein wilder und Stelle selten Fragen, aber hier bin ich nahezu am verzweifeln. Es geht um eine...
  5. Betreiben eines 12 V DC Magnetschloss und RPi

    Betreiben eines 12 V DC Magnetschloss und RPi: Hallo Community, schon länger habe ich das Vorhaben an eine Zimmertüre ein Magnetschloss zu befestigen, und dieses dann mit Hilfe eines Raspberry...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden