Automat / Sicherung defekt.

Diskutiere Automat / Sicherung defekt. im Forum Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Also mir ist folgendes passiert: Hab ein Loch in die Wand gebohrt und "Päng" in ein Kabel rein. Habe dann die Wand ein bisschen aufgeklopft...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

M_P_M

Beiträge
8
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #1
Also mir ist folgendes passiert:
Hab ein Loch in die Wand gebohrt und "Päng" in ein Kabel rein.

Habe dann die Wand ein bisschen aufgeklopft und das Kabel wieder ordentlich zusammengeflickt.

Dann Sicherung wieder reingemacht.

Aber auf dem Kabel ist trozdem keine Spannung.

Hab schon mehrmals die Sicherung an und ausgeschaltet.

Bin für alle Ratschläge offen.

THX
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #2
wieder ordentlich zusammengeflickt.


Hallo,


willkommen im Forum.
Wie hast du denn das Kabel "ordentlich zusammengeflickt" ?
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #3
Hallo MPM,

M_P_M schrieb:
Also mir ist folgendes passiert:
Hab ein Loch in die Wand gebohrt und "Päng" in ein Kabel rein.

Habe dann die Wand ein bisschen aufgeklopft und das Kabel wieder ordentlich zusammengeflickt.

Dann Sicherung wieder reingemacht.

Aber auf dem Kabel ist trozdem keine Spannung.

Hab schon mehrmals die Sicherung an und ausgeschaltet.

Bin für alle Ratschläge offen.

THX

Mess mal vor deiner Sicherung ob da Spannung anliegt, könnte sein das eine Vorsicherung durch ist .

MfG CD
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #4
Mit Klemmen und einem Stück Kabel
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #5
Wo sitzt denn eine Vorsicherung normalerweise?
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #6
Zählerschrank
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #7
könnte das ein teil mit der beschriftung FSO-40 sein ?
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #8
Hallo MPM ,

wenn es eine ältere Installation ist könnten es Schraubsicherungen sein . Wenn du pech hast sitzen diese im plombierten Bereich , unter einer Abdeckung .

Gruß CD
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #9
M_P_M schrieb:
könnte das ein teil mit der beschriftung FSO-40 sein ?

Keine Ahnung , mach ein Foto
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #10
habe leider gerade keine kamera zu hand

trotzdem schonmal THX für die schnellen tipps
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #11
M_P_M schrieb:
habe leider gerade keine kamera zu hand

trotzdem schonmal THX für die schnellen tipps

Kein Problem , aber immer schön Vorsichtig !!!

Gruß CD
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #12
Hehehe, das sowieso.

Ich werde Montog oder Dienstag mal Fotos machen und die Spannung an der erwähnten Sicherung prüfen.
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #13
Wie meinst du "Mit Klemmen und nem Stück Kabel"? :shock:

Du hast doch hoffentlich Dosenklemmen oder besser Wagoklemmen (auf keinen Fall Lüsterklemmen!!!) benutzt und das dann auch sauber in ner Abzweigdose verpackt oder nicht? :shock: Also das möcht ich schon gern wissen vor ich dir weiterhelf! :?
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #14
Also es liegt nicht an der Sicherung. Da kommt vorher schon kein Strom an und wo die Kabel dann hinführen ist nur noch zu erahnen. Bleibt mir keine andere Wahl als der Elektriker.

Zu deiner Frage steboes:
Ich hab Vierkant-Reihenklemmen genommen, was wahrscheinlich noch schlimmer ist, und die Abzweigdosen sind auch äähhh invisible. :D
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #15
Hi,

wenn du den Elektriker deines geringsten Misstrauens gefunden hast, lass ihn doch auch gleich die „Flickstelle“ in der Wand mal ansehen. Kannst dann mal berichten, ob er gelacht oder geweint hat.

Gruß Fachmann
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #16
Hallo,
M_P_M schrieb:
Ich hab Vierkant-Reihenklemmen genommen[....] und die Abzweigdosen sind auch äähhh invisible.

-
Dosenklemmen, wenn es denn solche sein sollten, gehen in Ordnung.
-

Allerdings muss unbedingt eine entsprechende Abzweigdose gesetzt werden und mit einem ensprechenden Deckel versehen werden !

Links: Dose Deckel
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #17
Also Elektriker war da und es war, wie vermutet, eine der Hauptsicherungen (An die auch nur der Elektriker ran darf).

Zu der Flickstelle hat er gesagt, es sei nicht gerade professionell, aber da es oben an der Decke über den Hängeschränken in der Kocknische sei, wäre es OK.
 
  • Automat / Sicherung defekt.
  • #18
M_P_M schrieb:
Also Elektriker war da und es war, wie vermutet, eine der Hauptsicherungen (An die auch nur der Elektriker ran darf).

Da hast du aber einen fetten Kurzschluß fabriziert. :wink:
Und mit der Selektivität scheint es auch nicht zum besten zu stehen.

MfG
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Automat / Sicherung defekt.

Ähnliche Themen

Feedback: Phantomspannungen, Sicherung fliegt raus (wegen defekte Lüsterklemme)

FI-Schalter fliegt raus, außer ich lasse eine Sicherung draußen. Dann finde ich ein defektes Gerät IN EINEM ANDEREN RAUM

Deckenlampe im Schlafzimmer - Sicherung fliegt raus

Starkstrom Kurzschluss

Neuer Sicherungskasten Altbau

Zurück
Oben