Automatischer impuls Schalter

Diskutiere Automatischer impuls Schalter im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; moin an alle, bin Neu bitte vergibt Fehler. ich bin auf der Suche nach einen, Impulschalter Relais? Funktion. dieser soll eine Leitung in...

  1. #1 LevKaan2002, 18.04.2019
    LevKaan2002

    LevKaan2002

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    moin an alle, bin Neu bitte vergibt Fehler.

    ich bin auf der Suche nach einen, Impulschalter Relais? Funktion.
    dieser soll eine Leitung in abständen(5-30sek egal) verbinden, als würde man auf die taste drücken, das immer wieder. Es würde in einen Kreislauf angeklemmt. Das es Eventuel der erste Druck der taste notwendig ist und den Rest soll immer wieder der Relais machen, Ein/Aus/Ein/Aus/Ein/Aus... in Zeit takten die egal währen.
    Spannung ist da kaum welche, es ist nur ein Kontakt. Dauer Kontakt bringt nichts.

    Es gab mal Lampenschalter die Einbrecher erschrecken sollten und nach intervall die Stehleuchte Ein und Aus Schalteten. Dieses prinzip wenn es geht mit kleinen Relais?
    Vielen Dank an alle...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Automatischer impuls Schalter. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 leerbua, 18.04.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    472
    Etwas eigentümlich die Beschreibung.
    (Kreislauf angeklemmt, Spannung ist da kaum welche, Lampenschalter die Einbrecher erschrecken, ... )

    Also im Prinzip brauchst du einen Taktgeber.
    z. B. Eltako MFZ 12.1-8..230 V UC -> Impuls und Pause gleich!
    z. B. Eltako EZ 12 TI-8..230 V UC -> Impuls u. Pause getrennt einstellbar.
    allerdings brauchst du zum "Start" einen Schalter und nicht Taster. Solange dieser Ein ist läuft die ganze Chose durch.
     
  4. #3 LevKaan2002, 18.04.2019
    LevKaan2002

    LevKaan2002

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    nun wie gesagt ist nicht mein Fachbereich,
    es ist ein knopf/taste wie Pc Ein/Aus Schalter dieser soll durch das Relais in abständen immer wieder Automatisch betätigt werden. gibst da keine kleine Platinen?
     
  5. #4 leerbua, 18.04.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    472
    aujeeeh, also wieder mal dieser "Sinnlos" Schalter?
    wurde hier wohl auch schon ein dutzend mal durchgekaut.

    Nun, mit einer vernünftigen Beschreibung worum es eigentlich geht, wofür das Teil gebraucht wird, etc. wäre (ohne "h") oftmals wesentlich leichter zu helfen.
     
    patois, schUk0 und werner_1 gefällt das.
  6. #5 LevKaan2002, 19.04.2019
    LevKaan2002

    LevKaan2002

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    OK,
    vorhaben es soll eine Platine sein die auf den Knopf in intervallen drauf drückt.
    Kontakt intervall.
    wie gesagt kenne ich keine Fachbegriffe, Sorry dafür
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.061
    Zustimmungen:
    318
    Auf den Netzschalter auf der Rückseite des PC in Intervallen draufzudrücken wäre sinnlos,
    aber vermutlich ist garnicht der Netzschalter gemeint,
    sondern der START-Taster auf der Frontseite des PC, der bekanntlich für einige Zeit eine Art "Selbsthaltung" aufbaut.

    Besser wäre eigentlich den Weck-Modus einzustellen und zu benutzen,
    aber dazu benötigt man mehr PC-Wissen als vermutlich beim TE vorhanden ist.
    .
     
  8. #7 LevKaan2002, 19.04.2019
    LevKaan2002

    LevKaan2002

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    das hat alles nichts mit Computer zu tun... das wahr nur ein bsp.
    Eine Taste! die durch die Platine in intervallen gedrückt und wieder gelassen wird. Dauernd, wie ein Relais Ein/Aus/Ein/Aus/Ein/Aus in Zeitabständen 5-40 sek die mann einstellen sollte aber kein muss ist. Hauptsache impuls! keine Dauer Kontakt...
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.061
    Zustimmungen:
    318
    Einfach zu dieser "ominösen" Taste einen Kontakt parallelschalten,

    von einem Impulsgeber-Relais, wie es dir @leerbua schon zu Beginn des Threads empfohlen hat.

    :D ... Oder willst du über einen Motor einen Nocken antreiben, welcher die Taster-Wippe real immer wieder "drückt" ?
    .
     
  10. #9 LevKaan2002, 19.04.2019
    LevKaan2002

    LevKaan2002

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    nein, kein Motor nur die taste soll Parallel Kontaktiert werden. habt ihr ein bsp Platine dafür?
    Danke...
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.061
    Zustimmungen:
    318
    .

    Um dir eine "Platine" empfehlen zu können, hast du bisher zu wenig Informationen über dein Projekt gegeben !

    Wenn du auf einer Platine mittels der TIMER-Bausteine (IC NE555 oder NE556) die Impulse erzeugen willst,
    benötigst du eine Spannungsversorgung für die Platine, bzw. deren Elektronik.

    Ferner steht die Frage im Raum welche Spannung und welcher Strom an der Taste geschaltet wird,
    denn entsprechend geeignet muss auch das Relais und dessen Schaltkontakt beschaffen sein.

    Überlege nochmals, ob du nicht doch lieber dem Vorschlag von @leerbua folgen möchtest ;)
    .
     
  12. #11 LevKaan2002, 19.04.2019
    LevKaan2002

    LevKaan2002

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Spannung für die Platine währe kein Problem. eine Spannung an der taste ist nicht vorhanden! es ist nur ein was nennt man das Potenzialfreier Kontakt!
    habe bei e Kollegen Platinen gefunden für 2-6€ sind das solche?
     
  13. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.061
    Zustimmungen:
    318
    OMG . . . was soll man mit solchen Aussagen anfangen:

    Was willst du denn mit deinen "Impulsen" ansteuern ? - - - LEDs ?

    Deine Geheimniskrämerei ist nicht zielführend,

    falls du deine Idee nicht öffentlich ausbreiten willst, kannst du in den Bereich UNTERHALTUNGEN wechseln,
    wo dann nur die Leute mitlesen können, die du dazu einlädst :rolleyes:

    . Drei_Loch_Platine.JPG

    Meine Lieblingsplatine
    .
     
  14. #13 werner_1, 19.04.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    808
    Der Kontakt ist dann nicht mehr potentialfrei, wenn er angeschlossen und in Funktion ist. :rolleyes:
     
    patois gefällt das.
  15. #14 LevKaan2002, 19.04.2019
    LevKaan2002

    LevKaan2002

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    wie kann mann hier Privat Nachrichten Senden?
    Leute:
    eine Taste! die Öffnet und Schliesst (EIN/AUS) da soll die Platine an die Leitung mit geklemmt werden. Das die Platine die Funktion EIN/AUS Automatisiert! in Intervallen von 5-40sek einstellbar?
    oder: Die taste wird betätigt und das Relais macht die Automatisierung für eine Zeit von 1std.?
    an der taste ist keine Spannung! es ist nur ein Kontaktschalter.
     
  16. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.061
    Zustimmungen:
    318
    Wenn du eingeloggt bist, siehst du rechts oben in der schwarzen Leiste ein Briefkuvert-Symbol.
    Positioniere den Mauszeiger darauf und ein Menu klappt auf.
    In dem Menu auf "Unterhaltung beginnen" klicken, und so weiter ...

    Wenn alle Stricke reißen, kann man dort auch eine vom Forum unabhängige email-Adresse bereitstellen.
    Also so eine Art Gaudi-Adresse, die man nach Abschluß des Projekts am besten wieder total löscht ;)
    .
     
  17. #16 Pumukel, 19.04.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.415
    Zustimmungen:
    507
    MFZ12DX-UC
    Kannst du für deinen Zweck in der Stellung TI verwenden allerdings benötigt dieses Zeitrelais auch eine Hilfsspannung. zb 8V oder auch 12V. Der Kontakt 15,16,18 ist Potentialfrei also für deinen Zweck geeignet.
     
  18. #17 leerbua, 19.04.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    472
    Ist mehr oder weniger seit Beitrag 2 bekannt, offenbar aber nicht mit den undefinierten Vorstellungen konform.
     
    patois gefällt das.
  19. #18 LevKaan2002, 20.04.2019
    LevKaan2002

    LevKaan2002

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    das ding ist zu gross und zu teuer da ich das ganze 20 umsetzen möchte.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 patois, 20.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2019
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.061
    Zustimmungen:
    318
    .
    Was heißt denn das nun wieder ?

    Soll dieser Text bedeuten, dass du die Schaltung 20 Mal, -also 20 Stück -, bauen willst ?

    Aber merke:
    solange du hier nicht erklärst, wie leistungsstark deine Impulse sein sollen,
    kann niemand eine billige Lösung, z.B . mit einem MOSFET-Transistor anstelle des "teuren" Relais,
    oder andere Methoden vorschlagen.

    Wie @leerbua sehr richtig bemerkt hat:
    Du willst doch mit den Impulsen "irgend etwas" bewirken, also vielleicht LEDs aufleucten lassen ?

    Kannst du nicht erkennen, dass du mit deiner Geheimniskrämerei jegliche Hilfestellung verhinderst ?

    :rolleyes:

    .
     
  22. #20 LevKaan2002, 20.04.2019
    LevKaan2002

    LevKaan2002

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich konnte dir Leider keine Unterhaltung senden? kannst du mir eine schicken? Danke...
     
Thema:

Automatischer impuls Schalter

Die Seite wird geladen...

Automatischer impuls Schalter - Ähnliche Themen

  1. FI Schalter rausgeflogen, danach Sicherung

    FI Schalter rausgeflogen, danach Sicherung: Hallo zusammen, heute ist bei uns der Strom ausgefallen. Nachdem ich den FI Schalter wieder hochgedrückt habe, ist die Sicherung vom Wohnzimmer...
  2. Anschluss einer Unterverteilung über einen SLS Schalter

    Anschluss einer Unterverteilung über einen SLS Schalter: Hallo zusammen, ich arbeite gerade an einem AC gekoppelten Akku-Projekt, das meinen tagsüber erzeugten Solarstrom nachts wieder abgeben soll....
  3. Wie wird dieser KLÖCKNER-MOELLER Schalter (siehe Foto) ausgebaut

    Wie wird dieser KLÖCKNER-MOELLER Schalter (siehe Foto) ausgebaut: Hallo, kann mir bitte jemand mitteilen, wie ich den Drehschalter auf den beiden Fotos unten ausbauen kann, ohne ihn zu zerstören. Er besteht...
  4. Bewegungsmelder mit Schalter overrulen erlaubt?

    Bewegungsmelder mit Schalter overrulen erlaubt?: Moin zusammen, in der Garage will ich einen Bewegungsmelder installieren, der die Deckenbeleuchtung schaltet. Das ist gedacht für den täglichen...
  5. Trafo mit Relais schalten

    Trafo mit Relais schalten: Hallo zusammen, ich möchte ein 24V AC Magnetventil über ein Shelly1 (ein per ESP8266 Microcontroller angesteuertes Relais vom Typ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden