Dimmbare LED-Leuchte dauerhaft dimmen und Farbtemperatur einstellen

Diskutiere Dimmbare LED-Leuchte dauerhaft dimmen und Farbtemperatur einstellen im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich habe eine neue, dimmbare LED-Deckenleuchte mit Fernbedienung. Laut Auskunft des Herstellers würden die letzten Einstellungen...

  1. #1 MaxPower, 20.09.2019
    MaxPower

    MaxPower

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine neue, dimmbare LED-Deckenleuchte mit Fernbedienung. Laut Auskunft des Herstellers würden die letzten Einstellungen gespeichert - das funktioniert allerdings nur, wenn ich die Lampe über die Fernbedienung steuere. Problem dabei ist, dass die Lampe niemals komplett ausschaltet, wenn ich das über die Fernbedienung mache; es scheint wohl noch ein geringer Reststrom zu fließen.

    Die Steuerung über die Fernbedienung wäre ein nettes Gimmick, muss aber nicht sein. Kann man es irgendwie schaffen, dass eine bestimmte Einstellung der Lichtstärke und Farbtemperatur dauerhaft eingestellt bleibt, bzw. als Voreinstellung übernommen wird?

    Schalte ich die Lampe über den Lichtschalter aus und ein, ist eine mittlere Farbtemperatur und maximale Lichtstärke eingestellt. Schalte ich die Lampe direkt wieder aus und ein, werden zunächst zwei weitere Farbtemperaturen eingestellt und als letztes wieder die mittlere Farbtemperatur, doch nun mit geringer Lichtstärke.

    Sollte das nicht gehen, könnte ich doch wahrscheinlich einfach einen Teil der LED-Schienen abstöpseln, oder? Dann hätte ich zwar keine Lösung für die Farbtemperatur und kann nicht mal eben die Lichtstärke erhöhen, aber für den Alltag wäre das dennoch deutlich besser.
    Müsste ich da etwas beachten? Es gehen ja zwei Stränge von der Platine ab, aber es sollte doch egal sein, von welchem ich wie viele Schienen abstöpseln...??

    Schon einmal vielen Dank.

    MaxPower
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 20.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.388
    Zustimmungen:
    569
    Klar kannst Du von den LED streifen welche demontieren, das wird in der Leuchte allerdings sehr unschön da ungleichmäßig aussehen.

    Bessere Alternative wäre das Vorschaltgerät zu ersetzen gegen eines was Deinen Anforderungen entspricht.
    Da mußt Du eines Finden was 220mA heraus gibt mindestens die gleiche Leistung hat und auch für die unterschiedlichen Farben geeignet ist.
    Alternativ kannst Du für jede Farbe ein eigenes Netzteil nehmen und diese separat dimmen, z.B. über 0-10V Schnittstelle.

    Angaben der Leuchte zur Schutzklasse und ähnlichem fehlen.
     
  4. #3 leerbua, 20.09.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.301
    Zustimmungen:
    554
    Man könnte mutmaßen ....
    upload_2019-9-20_13-20-22.png
     
    patois gefällt das.
  5. #4 Octavian1977, 20.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.388
    Zustimmungen:
    569
    könnte man, trotzdem ist es die Aufgabe des Herstellers diese fest zu legen und damit auch die Verantwortung für die gewählte Schutzmaßnahme zu übernehmen.
     
  6. #5 MaxPower, 20.09.2019
    MaxPower

    MaxPower

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die Schutzklasse find ich nirgendwo, aber das müsste doch Schutzklasse I sein, oder nicht?

    Könnt ihr mir da was empfehlen? Ich wäre sonst nicht sicher, das Richtige zu kaufen. Die Lampe hat max. 48 W.
     
  7. #6 Octavian1977, 21.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.388
    Zustimmungen:
    569
    Am besten eine wertigere Leuchte.
    48W ist schon sehr viel für so eine kleine LED Leuchte

    Die Leuchte scheint überhaupt kein Typenschild auf zu weisen, eine zulässige Verwendung innerhalb der EU ist sehr fraglich.
     
Thema:

Dimmbare LED-Leuchte dauerhaft dimmen und Farbtemperatur einstellen

Die Seite wird geladen...

Dimmbare LED-Leuchte dauerhaft dimmen und Farbtemperatur einstellen - Ähnliche Themen

  1. LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?

    LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, ich habe eine LED-Deckenlampe in 120cm Länge. Wollte sie nun installieren, nur ist es bei der Lampe irgendwie nicht möglich, sie...
  2. LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten

    LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten: Guten Abend, ich würde gerne meinen Hauseingangsbereich mit LEDs ausleuchten, welche bei Dämmerung mit 30% leuchten und wenn der Bewegungsmelder...
  3. LED Strips trennen und verlöten

    LED Strips trennen und verlöten: Hallöchen, habe vor mir im Flur ca. 7,3 Meter 2 Pin uni LED 5050 Streifen als leuchtende Sockelleiste zu verlegen. Meine Frage hierzu: Da die LED...
  4. merkwürdigen Verhalten der LEDs - Teil 2

    merkwürdigen Verhalten der LEDs - Teil 2: Hallo Zusammen! nun zu einem weiterem Kapitel der LED in unserem Haus... Ich hoffe, daß Ihr mir auch hier so gut helfen könnt ;) wir haben in...
  5. Tausch Lichtschalter durch Dimmer - Verkabelung

    Tausch Lichtschalter durch Dimmer - Verkabelung: Hallo zusammen! Um es im Wohnzimmer ein Wenig wohnlicher zu gestalten, möchte ich gerne den vorhandenen (Doppel-)Lichtschalter durch einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden