Energieverteilung

Diskutiere Energieverteilung im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Leute, könnte mir bitte jemand diese Aufgaben rechnen. Ich bin mir nicht ganz sicher weil ich mit anderen ganz unterschiedliche Lösungen...

  1. saletg

    saletg

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    könnte mir bitte jemand diese Aufgaben rechnen.

    Ich bin mir nicht ganz sicher weil ich mit anderen ganz unterschiedliche Lösungen bekomme.

    danke

    LG
    sale
     

    Anhänge:

  2. #2 leerbua, 28.06.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    1.057
    patois und saletg gefällt das.
  3. saletg

    saletg

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aufgabe 1
    Pzu=6845,54W
    Motor = 132M (1500U/min)
    In=14,32A
    LS C16A 3+N
    Verlegart C
    A1=1,5mm2
    A2=4mm2
    A3=2,5mm2
    Also gewählt 4mm2
    Pv=9,59W in % 0,14%
     
  4. saletg

    saletg

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aufgabe 2

    S1= 17736,2VA
    cosPhi1= 0,65
    Q1= 13489,41 var
    Qc=9800 var
    C=194,97 mikroF
    Cstrang=64,99 mikroF
    S2= 12136,22 VA
    I2= 18,44A
     
  5. saletg

    saletg

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aufgabe 3

    In=808,29A
    Ik3=19430A
    Ip3=49546,62A
     
  6. #6 Pumukel, 28.06.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.148
    Zustimmungen:
    1.504
    Na überlege mal wenn das Getriebe schon einen Wirkungsgrad von 0,8 hat gehen da 20 % der zugeführten Leistung verlustig ! Und für was benötigt der Motor den N ? Und dann zeige mal den Weg auf mit dem du die benötigte Leistung des Motors berechnet hast !
     
  7. saletg

    saletg

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aufgabe 1

    Pab= m*g*sinAlpha*v=50*77kg*9,81m/s²*0,29*0,5s/m=5476,43W
    Pzu=Pab / n(Wirkungsgrad)=5476,43 / 08= 6845,54W

    Soviel Leistung muss der Motor abgeben damit es rollt.
    Da es eine schiefe Ebene ist nehme ich sinus vom Alpha???

    Danke für den N-Hinweis, war mir nicht aufgefallen.
     
  8. Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.148
    Zustimmungen:
    1.504
    Warum ist da wohl die Hypotenuse und der Neigungswinkel angegeben ? Der Motor muss die Last von 50 *77Kg auf eine bestimmte Höhe heben . Zusätzlich zu dem Getriebeverlust hat der Motor auch selbst noch Verluste . Beachte Deine Leitung wird nicht mit dem Wirkstrom sondern mit dem Scheinstrom belastet .
     
  9. saletg

    saletg

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja. Aber ist nicht die schiefe Ebene mit sinusAlpha zu rechnen?
    Mit der gerechneten Leistung hätte ich ein Motor mit 7,5 kW ausgesucht. Dieser hat auch Wirkungsgrad von 90,1% und natürlich cosPhi 0,84.
    So habe ich einen Strom von 14,3A für den Motor???
     
Thema:

Energieverteilung

Die Seite wird geladen...

Energieverteilung - Ähnliche Themen

  1. Autarkes Kochfeld / Backofen und Energieverteiler

    Autarkes Kochfeld / Backofen und Energieverteiler: Hallo, ich habe auch nach längerem Suchen leider noch keine (für mich) zufriedenstellende Antwort zum Thema "Anschluss eines getrennten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden