FI-Schalter in Garten-Unterverteilung

Diskutiere FI-Schalter in Garten-Unterverteilung im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Es gibt bei mir im Haus folgendes Problem: Für die Gartenbeleuchtung gibt es direkt im Garten eine Unterverteilung mit 10 Schaltern, in...

  1. #1 l'electricien, 10.05.2010
    l'electricien

    l'electricien

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Es gibt bei mir im Haus folgendes Problem:

    Für die Gartenbeleuchtung gibt es direkt im Garten eine Unterverteilung mit 10 Schaltern, in diesem Verteilerkasten befinden sich zwei FI-Schalter, auf die jeweils 5 der einzelnen Schalter aufgeteilt sind.

    Wenn nun durch Feuchtigkeit im Garten eine Störung verursacht wird, löst aber in der Regel der FI-Schalter im Hauptverteilerkasten im Keller aus und nicht einer der FI-Schalter in der Garten-Unterverteilung.

    Kann es sein, dass die FI-Schalter unterschiedlich flink bzw. träge sind?

    Vielen Dank,
    l'electricien
     
  2. Anzeige

  3. alain

    alain

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Wenn mehrere (normale) FIs hintereinandergeschaltet werden, lässt es sich nicht sagen welcher oder welche auslösen, da diese nicht selektiv sind.
    Als Lösung kann die Leitung die zur UV im Garten geht (vom Elektriker) in der HV umgeklemmt werden, dass sie nicht mehr über den FI läuft. Allerdings ist die Leitung dann auch nicht mehr gegen Fehlströme geschützt (Brandschutz, Forderungen an E-Leitungen wenn diese durch gewisse Räume, z.B Bad verlaufen).
    Besser (aber auch teurer) wäre die Leitung (nicht die ganze HV, wegen Personenschutz) mit einem selektiven FI zu schützen.
     
  4. dasch

    dasch

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Reicht es nciht einfach das Kabel vom FI runter zu nehmen und die dann auf Schraubsicherungen zu packen...?
    wäre es ne normale UV würde man es ja auch so machen und nicht vor eine UV nochn FI setzten...
     
  5. #4 Octavian1977, 10.05.2010
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.142
    Zustimmungen:
    778
    wieso Schraubsicherungen?
    Leitungsschutzschalter sind viel besser.
    Sinvoll ist der Schutz einer Leitung im Außenbereich durch einen FI aber schon, da kabel im Erdreich allen möglichen Schädigungen ausgesetzt sind (z.B. Nager)
     
  6. #5 degenkai, 11.05.2010
    degenkai

    degenkai

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Wieso sind Leitungsschutzschalter besser als Sicherungen ??

    Er meint die Leitung von der Hauptverteilung zur Unterverteilung, diese ist mit "Schraubsicherungen" geschützt.

    Wieso sollte man dort LSS verbauen, mit denen dann keine Selektivität mehr vorhanden ist ?


    Gruß Kai
     
  7. dasch

    dasch

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    danke kai genau so wars gemeint...
     
  8. #7 Octavian1977, 11.05.2010
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.142
    Zustimmungen:
    778
    wieso sollte bei der Verwendung von Leitungsschutzschaltern keine Sekektivität vorhanden sein?
    Diese Aussage ist Unfug.
    Nur bei FI-Schutzschaltern gibt es nur in Ausnahmefällen eine Selektivität.
     
  9. #8 degenkai, 11.05.2010
    degenkai

    degenkai

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Dennoch die Frage: Warum sind Schmelzsicherungen schlecht ?

    Will ja einfach nur wissen, wieso man diese so verpöhnt bzw. wo angeblich die großen Nachteile liegen ?

    Gruß
     
  10. dasch

    dasch

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    bei LS Schalter gibt es eine selektivität der LSS der am nächsten an der fehlerquelle dran ist schaltet als erstes ab, es ist aber auch möglich das der nachfolgende mit abschaltet kommt auf den kurzschlussstrom an
     
  11. #10 degenkai, 11.05.2010
    degenkai

    degenkai

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Klar gibts Kombinationen bei denen LSS zueinander selektiv sind.

    Es kommt auf den Nennstrom, die Charakteristik und den Kurzschlusstrom an.

    Wer will kann sich gerne die Koordinationstabellen anschauen :
    http://download.hager.com/Hager.de/file ... HUTZ_T.PDF

    oder:

    http://www05.abb.com/global/scot/scot20 ... 4D0102.pdf


    Da sieht man dann, dass ein B16 bis 300 A Kurzschlusstrom zu einem B63 selektiv ist.
    Oder zu einem C32 bis 400 A.

    Man muss eben genau hinschauen.

    Bei den Automaten mit FI erst in der Garage muss man auch die Abschaltzeiten wieder genauer im Auge haben.
    Bei 5 sekunden brauchts beim Automaten den Magnetauslöser.
    Dann muss man eben schauen ob man da mit den Automaten hinkommt, eine Sicherung hat da vllt Vorteile.

    Trotzdem, was is so schlecht an Sicherungen ? :)

    Wie auch immer.
     
  12. #11 spannung24, 11.05.2010
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Es gibt auch sog.Hochleistungsautomaten diese sind
    meistens zwei TE breit, und dürfen auch als Aus,Haupt, Lasttrenner fungieren, diese gibt es wie mir bekannt ist aber auch erst ab etwa 20A (Moeller,Siemens beispielsweise) :)
     
  13. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.437
    Zustimmungen:
    147
    Einfach einen Typ »E« als Vorsicherung nehmen und gut.

    Lutz
     
  14. #13 spannung24, 12.05.2010
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Die gibt es doch aber hauptsächlich als SLS?
    Die passen von der Größe nur in den Zählerschrank
    oder in größere Schaltschränke nicht aber in die meisten UP/AP UV oder feldverteiler.
    Hast du Bezugsquellen für normale LS mit E ?
     
Thema:

FI-Schalter in Garten-Unterverteilung

Die Seite wird geladen...

FI-Schalter in Garten-Unterverteilung - Ähnliche Themen

  1. DDR Standbohrmaschine löst FI aus.

    DDR Standbohrmaschine löst FI aus.: Hallo liebes Forum, habe mir für meine Werkstatt eine alte DDR Standbohrmaschine zugelegt. Voller Vorfreude wollte ich sie nun in die 400V 16A...
  2. Abzweigdose außen - Vorbereitung Strom im Garten

    Abzweigdose außen - Vorbereitung Strom im Garten: Hallo zusammen, ich lese hier schon länger mit und habe mich jetzt angemeldet um eine Frage zu stellen. Derzeit wird in meinem Haus im...
  3. Schalter für Metabo-Flex von Kautt & Bux

    Schalter für Metabo-Flex von Kautt & Bux: [ATTACH] [ATTACH] Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich suche nach einer gangbaren Alternative für einen nicht mehr erhältlichen...
  4. Unterverteilung

    Unterverteilung: Weil das ja noch nie ein Thema war :rolleyes: Folgendes wurde als Bestand vorgefunden: Wohnhaus, 4 Wohneinheiten, jede Wohneinheit hat einen...
  5. CEE Steckdose in bestehende Unterverteilung einbinden

    CEE Steckdose in bestehende Unterverteilung einbinden: Ich habe die abgebildete Unterverteilung und müsste noch eine 16A CEE Steckdose einbinden und absichern, gemäß Geräteanforderung müsste die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden