Lampe in Bad - IP50 und Erdung

Diskutiere Lampe in Bad - IP50 und Erdung im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, meine alte Lampe ist kaputt und ich will mir eine LED Lampe an die Bad-Decke machen. Mir gefällt die "Yeelight YLXD01YL" Smart...

  1. #1 holoholger, 04.07.2020
    holoholger

    holoholger

    Dabei seit:
    04.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    meine alte Lampe ist kaputt und ich will mir eine LED Lampe an die Bad-Decke machen.
    Mir gefällt die "Yeelight YLXD01YL" Smart LED Lampe sehr gut, und ich bin mit meinen anderen Yeelight Lampen super zufrieden. Der Sockel ist genial.


    Zwei Fragen:
    1. Die Lampe ist nur IP50. Ich habe jetzt länger im Internet gesucht, aber bin mir immer noch unsicher, ob das ausreicht. Die Lampe kommt an die Decke, ca. 1,5m entfernt von der Dusche. Die Decke ist ca. 2,75m hoch.
    Nach meinem Verständnis ist die Lampe außerhalb der Zonen, die besondere Schutzarten benötigen. Dennoch hatte ich immer wieder gehört, dass das Bad ein "Feuchtraum" ist und eine "Feuchtraumlampe" (=IP44?) benötigt. Reicht also IP50 - und ist das auch sinnvoll?

    2. Die Lampe scheint gar keine Erdung zu haben. Auf dem Bild gibt es nur 2 Anschlüsse - vermutlich Phase und Nullleiter. Der Sockel ist wohl aus Metall, die aufdockbare Leuchte (inkl. aller Elektronik). Ist das normal, dass der Sockel nicht geerdet ist?

    Würde mich freuen, wenn Ihr mir helfen könntet.
     
  2. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.669
    Zustimmungen:
    208
    Da reicht auch IP20, ein Bad ist kein Feuchtraum.

    Dann wird die Leuchte wohl Schutzklasse II sein. Dazu konnte ich aber nichts finden.

    Lutz
     
  3. #3 holoholger, 05.07.2020
    holoholger

    holoholger

    Dabei seit:
    04.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir für die Antworten!

    Was mich wundert, laut
    yeelight.de/led-deckenleuchte-weiss-eu-version-yeelight.html
    hat die Leuchte Schutzklasse I.
     
  4. #4 Pumukel, 05.07.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.507
    Zustimmungen:
    1.553
    Wenn sie SK1 hat , hat sie auch einen Anschluss für den Schutzleiter !
     
  5. #5 leerbua, 05.07.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.615
    Zustimmungen:
    1.109
    holoholger gefällt das.
  6. #6 holoholger, 05.07.2020
    holoholger

    holoholger

    Dabei seit:
    04.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ganz herzlichen Dank! :) Bin ganz ehrlich selbst nicht draufgekommen, im Handbuch nachzuschauen...:oops:

    Hatte auf das Produkt-Foto geschaut, und da waren nur 2 Anschlüsse. Muss wohl der Unterschied zur China-Version sein.

    Super - dann wird es die. Ich danke Euch für Eure schnelle Hilfe. :)
     
Thema:

Lampe in Bad - IP50 und Erdung

Die Seite wird geladen...

Lampe in Bad - IP50 und Erdung - Ähnliche Themen

  1. Lampe an Deckendose anbringen

    Lampe an Deckendose anbringen: Hallo zusammen, Ich möchte in meiner neuen Mietwohnung Deckenleuchten anbringen. Das Haus ist relativ neu und an der Decke sind folgende...
  2. Lüftersteuerung Bad

    Lüftersteuerung Bad: Hallo zusammen, habe aktuell eine Verögerungsrelais für meinen Lüftter im Bad. Es handelt sich um einen Maico VZ 12. Da das Relais laute geräuaxhe...
  3. NYM-Leitung für Lampe im Außenbereich

    NYM-Leitung für Lampe im Außenbereich: Hallo liebes Forum, ich plane auf meiner Terasse eine Steckdose und eine Lampe zu setzten. Die Zuleitungen kommen aus dem inneren der Wohnung....
  4. Led strip an lampen Anschluß der decke

    Led strip an lampen Anschluß der decke: Hi Leute, ich habe die im Bild untel abgebildeten led strip. Diesen würde ich gerne über den lampensnschluss an der Decke betreiben. Ich würde den...
  5. Lampe neu installiert. Kühlschrank geht nicht mehr

    Lampe neu installiert. Kühlschrank geht nicht mehr: Hallo. Bin neu hier und hoffe man kann mir meine Frage beantworten. Ich hab immer meine Lampen ohne Probleme selbst installiert. Beim abmachen der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden