Lampe lässt sich nicht mehr ausschalten

Diskutiere Lampe lässt sich nicht mehr ausschalten im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Community, geht um die Badbeleuchtung in meiner Wohnung. Diese lässt sich seit heute nur noch per Kippschalter, welcher in der Lampe...

  1. #1 Paterdox, 02.08.2012
    Paterdox

    Paterdox

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    geht um die Badbeleuchtung in meiner Wohnung. Diese lässt sich seit heute nur noch per Kippschalter, welcher in der Lampe integriert ist, ausschalten.

    Jedoch nicht mehr über den Schalter an der Tür.

    Dachte zuerst es gab vllt einen Kurzschluss und der Schalter ist verschmolzen, doch auch ohne Schalter (ich habe den schalter komplett abmontiert) brennt die Lampe weiter?!

    Jemand ne Ahnung was da passiert ist/sein könnte?


    Wohnung ist elektrotechnisch sehr alt ohne FI und nach klassischer Nullung aufgebaut.

    Grüße,

    Andreas
     
  2. Anzeige

  3. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.882
    Zustimmungen:
    125
    Ist beim Schalter was gebohrt worden?
    So das zum Beispiel eine Schraube den Schalter überbrückt?
     
  4. #3 Paterdox, 02.08.2012
    Paterdox

    Paterdox

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bin leider grad nicht mehr in der Wohnung, aber sah nicht danach aus.
    Hab mal ein Bild gemacht, was warscheinlich auch nicht all zuviel hilft..


    [​IMG]


    Aber müsste nicht normalerweise in jedem Fall das licht ausgehen wenn der Schalter abmontiert ist?

    [/img]
     
  5. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.882
    Zustimmungen:
    125
    In der Regel sollte das Licht ausgehen.
    Wenn jedoch die Leitung angebohrt wurde kann der Schalter überbrückt werden.
    Gibt es noch einen 2 Schalter?

    Das ist dann Sache des Vermieters.
    Der Soll einen Fachmann prüfen lassen.
    Besonders bei Klassischer Nullung nichts selber machen.
     
  6. #5 Paterdox, 02.08.2012
    Paterdox

    Paterdox

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nein ist keine Wechselschaltung.

    Alles klar, ich regel das über den Vermieter bzw Elektriker.

    Sobald das aufgeklärt ist poste ich nochmal was nun Schuld war :)
     
  7. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.882
    Zustimmungen:
    125
    Kann es sein das der Schalter für was anderes ist?
    Zum Beispiel Spiegelschrank.
    Ist möglicherweise im Flur noch ein Schalter?
     
  8. #7 Marc-Andre, 02.08.2012
    Marc-Andre

    Marc-Andre

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Und für diese Lampe gibt es nur diesen Schalter?

    An der Elektroinstallation wurde auch in einen anderen Raum in den Zeitraum nichts geändert, oder?

    Nur kurz um Sicher zu gehen, es ist ein Schalter und kein Taster? Nämlich beim Taster würde mir jetzt noch eine Möglichkeit einfallen.
     
  9. #8 Paterdox, 02.08.2012
    Paterdox

    Paterdox

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Der Auslöser für das ganze war wohl, weil ich heute eine Neonröhre unter den küchenschränken abmontiert hab.

    Schalter im Bad ist noch komplett abmontiert, jetzt ist mir aufgefallen, das der Schalter in der Küche auch das Badlicht schaltet.

    Irgendwas ist da komplett falsch gelaufen bei der Installation damals...

    Naja Sicherung ist draußen, soll der Elektriker sein Spaß damit haben :p


    Nein ist ein Kippschalter, kein Taster
     
  10. #9 kurtisane, 02.08.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    456
    Das ist nicht ein Kippschalter sondern "Ausschalter"
    o. Wechselschalter u. ist ein B&J Produkt.

    Vielleicht hast Du in der Küche was falsch geklemmt o. umgeklemmt?
     
  11. #10 Paterdox, 02.08.2012
    Paterdox

    Paterdox

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ohje unterschied Elektriker zum Elektroniker :D

    Jap hast recht bei euch nennt man das Ausschalter ;-)
    Ich hab noch gar nix geklemmt in der küche.


    hab nur die zuleitung zur lampe gekappt.
     
  12. #11 kurtisane, 02.08.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    456
    Hallo!

    Ich bin auch kein Eli, nur Hobby!

    Aber lt. Deiner Aussage, Du hast eine Neonröhre in der Küche "gekappt" muss schon a bisserl mehr dann daneben gegangen sein?
     
  13. #12 Paterdox, 02.08.2012
    Paterdox

    Paterdox

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Zuleitung zur neonröhre, Seitenschneider, Leitung ab. Da kann nix schief laufen^^


    Mal sehen was der ELektriker dazu sagt. Sollte rein schaltungstechnisch nicht möglich sein das der Fehler überhaupt zu stande kommt, daher muss schon vorher iwo der Wurm drin gewesen sein.
     
  14. #13 kurtisane, 03.08.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    456
    Wenn es aber bis zu Deiner "gestrigen Kapp-Aktion" noch funkt. hat, muss zwangsläufig Du, der Auslöser gewesen sein!
     
  15. #14 Marc-Andre, 03.08.2012
    Marc-Andre

    Marc-Andre

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Und direkt danach war dann dieses Problem vorhanden?

    So wie ich das verstehe war dies davor noch nicht der Fall und die Neonröhre wurde nur entfernt und es wurde nichts verklemmt? Wieviel Kabels waren an der Neonröhre?

    Ja, vor Ort besteht da die Möglichkeit den Fehler mit Messen zu finden.


    Ich selber habe auch Elektroniker gelehrt, hatte während der Ausbildung nur damals in der Lehrwekstatt Elektrik dabei.
     
  16. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.902
    Zustimmungen:
    419
    Tscha, da gibt es wohl ein kleines Mißverständnis,

    nämlich den kleinen Unterschied :wink: zwischen "gelehrt" und "gelernt" ...

    P.
     
  17. #16 Marc-Andre, 03.08.2012
    Marc-Andre

    Marc-Andre

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Ja, Entschuldigung sollte natürlich gelernt heißen, da ist mir ein Schreibfehler passiert.
     
  18. #17 Paterdox, 15.08.2012
    Paterdox

    Paterdox

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So für die, die es Interessiert.

    Elektriker war ca. 1,5 Stunden da, hat sich über den Pfusch beklagt der wohl mal beim verlegen der Leitungen gemacht wurde ( PEN einfach zusammen gedreht ohne Klmmen,...)

    Fehler war einfach eine falsche Verschaltung der Drähte sprich falsch in die Lüsterklemmen gesteckt. Für ihn sah das so aus als sei das schon länger so, der Vormieter hat wohl auch schon mit dem "Problem" leben müssen. :D

    Vielen Dank für die Tipps, (Steckdosenleiste bzgl. Bestandschutzgründen usw). Hat mir sehr geholfen.

    Grüße,

    Andreas
     
  19. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.882
    Zustimmungen:
    125

    Jetzt ist in einer Fachzeitschrift ein Beitrag erschienen, der die Steckdosenleisten als Gefahr sieht.
    Dort wird das erweitern der festen Installation als Ersatz für Steckdosenleisten deutlich Vorgeschlagen.
    Auch wenn dabei gegen die FI Forderung verstoßen wird.

    Das sehen nur wenige Fachleute so wie der Autor.

    Ich hoffe die Fachkraft hat alle Verbindungen der Wohnung geprüft.
     
Thema:

Lampe lässt sich nicht mehr ausschalten

Die Seite wird geladen...

Lampe lässt sich nicht mehr ausschalten - Ähnliche Themen

  1. Suche Funk-Dimmer für eine Wofi Lampe mit 138 Watt

    Suche Funk-Dimmer für eine Wofi Lampe mit 138 Watt: Hallo zusammen, ich suche verzweifelt einen Funk/Bluetooth/App Dimmer zum Einbau in die Lampe selber, wer kann mir eine Empfehlung aussprechen ?...
  2. LED Lampen leuchten zu dunkel

    LED Lampen leuchten zu dunkel: Hallo zusammen, bin ratlos und hab mich hier eben angemeldet, vielleicht hat hierzu jemand eine Idee: Zwei nagelneue LED Lampen leuchten an...
  3. (Bad) Licht geht nicht mehr, Steckdosen und Abluft schon

    (Bad) Licht geht nicht mehr, Steckdosen und Abluft schon: Hallo liebes Forum, ich bin ziemlich ratlos. Ich wollte gerade ein Loch im Badezimmer bohren um etwas zu montieren. Ich habe nur eine Steckdose...
  4. LED-Lampe flackert, wenn Laserdrucker an

    LED-Lampe flackert, wenn Laserdrucker an: Hallo, wir wohnen in einem noch recht jungen Haus (9 Jahre) und schon immer hat in meinem Büro beim Druckbetrieb (div. Brother-Laser) die LED...
  5. 2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?)

    2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?): Hallo, als Neuling, der schon ein paar Tage mitliest, möchte ich mich erstmal für die interessanten Erklärungen und Tipps in diesem Forum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden