LED Einbaustrahler

Diskutiere LED Einbaustrahler im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich wollte bei uns im Badezimmer einen defekten Einbaustrahler erneuern und in diesem Zug dann gleich von Halogen auf LED...

  1. #1 timmy2106, 01.12.2019
    timmy2106

    timmy2106

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich wollte bei uns im Badezimmer einen defekten Einbaustrahler erneuern und in diesem Zug dann gleich von Halogen auf LED umrüsten. Nun bin ich mir aber beim anschließen unsicher. Die Kabel die aus der Decke kommen stimmen nicht mit den in der Anleitung überein (und die die aus der Decke kommen (1 x gelb/grün und 1x rot) kann ich nicht zuordnen. Da bei den alten Einbaustrahlern hier nicht "abgeschaut" werden kann wie die anzuschließen sind (dort sind nur 2 braune Kabel) bin ich nun nicht sicher ob ich die LED hier überhaupt anschließen kann?
    Kann mir hier vielleicht jemand helfen?
    Ich habe im Anhang sowohl die Bilder der alten Strahler, der Kabel als auch die Einbauanleitung.
    Ich hoffe damit kann mir jemand helfen- :)

    vielen Dank und einen schönen 1. Advent
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Asko

    Asko

    Dabei seit:
    07.07.2019
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    23
    Ist in dem alten Strahler ein 230V Leuchtmittel?

    Auf alle Fälle war da ein Pfuscher am Werk der den Gelb-Grünen missbraucht hat.
     
  4. #3 werner_1, 01.12.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.304
    Zustimmungen:
    1.354
    Deine alten Halogenstrahler waren für 12V; da sitzt noch ein Trafo in der Decke oder woanders, der muss raus und die Verkabelung muss erneuert werden.
    Die neuen LEDs sind für 230V.

    Am Besten einen Elektriker bestellen.
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.530
    Zustimmungen:
    35
    Guten Tag ,

    ich sehe das so:

    Der Sockel des alten Leuchtmittels scheint mir ein G4 Sockel zu sein....also normalerweise ein Niedervoltsockel
    Oh...da war ich zu spät...
     
  6. #5 Octavian1977, 02.12.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.644
    Zustimmungen:
    848
    Du meinst wohl Kleinspannung, 230V ist Niederspannung.
     
    patois gefällt das.
Thema:

LED Einbaustrahler

Die Seite wird geladen...

LED Einbaustrahler - Ähnliche Themen

  1. Zusätzliche Wandlampe/LED

    Zusätzliche Wandlampe/LED: Hallo zusammen , wir beabsichtigen im Zuge von Renovierungsarbeiten in unserer Essecke eine weitere Wandlampe zu installieren. Die jetzigen...
  2. 24V Hutschienen Netzteil an LED-Strip - nix Strom

    24V Hutschienen Netzteil an LED-Strip - nix Strom: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem eine Trockenbauwand mit Regalfächern errichtet und möchte die Regalfächer nun mit LED-Strip beleuchten. Das...
  3. Berker LED Drehdimmer für Wechselschaltung passend zu S.1

    Berker LED Drehdimmer für Wechselschaltung passend zu S.1: Hallo Community, ich suche für meine LED HV-LED Esstischleuchte (96W, dimmbar per Phasenabschnittdimmer) einen Drehdimmer, der für Kreuz- bzw....
  4. Unverständliches Problem Garten-LED Strahler/Funksteckdose

    Unverständliches Problem Garten-LED Strahler/Funksteckdose: Hallo zusammen, ich hoffe, es hat jemand eine Idee, was hier bei mir in der Garteninstallation nicht stimmt. Ich habe ein Paulmann LED-Set mit...
  5. Led Stripe

    Led Stripe: Hallo ich habe ein lichtprofil an der Wand in der eine 12mm Breite Fräsung für die led vorgesehen sind. Ich muss 4 mal einen 90grad Knick nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden