Leistungs eines Ladegerätes

Diskutiere Leistungs eines Ladegerätes im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hallo, darf die Stromsträke eines Ladegerätes auch größer als die des aufladbaren Akku´s sein? Oder sollte sie immer möglichst den wert...

  1. #1 Johannes Ashur, 29.10.2007
    Johannes Ashur

    Johannes Ashur

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    darf die Stromsträke eines Ladegerätes auch größer als die des aufladbaren Akku´s sein?
    Oder sollte sie immer möglichst den wert entsprechen der auf dem Akkumulator steht?

    Ich habe z.B. ein Akku mit 1080mAh.Das NEtzteil wiederum hat einen Ausgangsstrom von über 3500mAh.

    Johannes
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Leistungs eines Ladegerätes. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ein größeres Netzteil macht normalerweise keine Probleme. Problematisch wird´s eher bei diesen ungeregelten Billig-Steckernetzteilen. Kann das Netzteil einen höheren Strom, dann wird bei Nennstrom die Spannung höher sein als bei einem exakt passenden Steckernetzteil.

    Dasd reduziert dann die Lebensdauer des Akkus.

    Gruß
    Ralf
     
  4. #3 Octavian1977, 29.10.2007
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.894
    Zustimmungen:
    516
    in mAh wird die Kapazität des Akkus angegeben.

    Ein Ladegerät hat keine Kapazität.

    Kapatität kann weder abgegeben noch aufgenommen werden.

    wahrscheinlich handelt es sich um die auf dem Ladegerät eine Maximal-Angabe für die daran aufladbaren Akkus. Bitte Bedienungsanleitung beachten!
     
  5. #4 _florida, 30.10.2007
    _florida

    _florida

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Akku 1080mAh hat und du ein Ladegerät benutzen würdest, welches 1080mAh liefert, wäre der Akku in (ca.) einer Stunde voll geladen!

    Verwendest du ein 3500mAh-Ladegerät, wäre der Akku in etwa einem Drittel der Zeit voll geladen, da es knapp die 3-fache Leistung liefert!

    Problematisch ist nur die daraus resultierende elektromechanische Beanspruchung (u.a. Wärmeentwicklung). Der Akku sollte ausdrücklich "schnellladefähig" sein und evtl. während der Ladung gekühlt werden, solltest du dieses Ladegerät verwenden!

    Wenn du mehrere Akkus gleichzeitig (parallel) lädst, teilt sich die von Ladegerät gelieferte Leistung wieder auf!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Leistungs eines Ladegerätes

Die Seite wird geladen...

Leistungs eines Ladegerätes - Ähnliche Themen

  1. Hausanschluss Leistung berechnend. 2WE+PV+WP

    Hausanschluss Leistung berechnend. 2WE+PV+WP: Hallo, Ich brauche eine Unterstützung. Müssen wir eine Hausanschluss beantragen für Zweifamilienhaus mit Luftwarmepumpe und PV-Anlage. PV-Anlage...
  2. Das einstecken des MacBooks Pro verursacht extreme Leistung des Küchenlüfters

    Das einstecken des MacBooks Pro verursacht extreme Leistung des Küchenlüfters: Guten Abend zusammen. Es ist ein Spuck: sobald man MacBookPro einsteckt (egal welche Steckdose) läuft der Maico Ventilator in der Küche auf ein...
  3. Bremswiederstände von Frequenzumrichtern mit erheblicher Leistung (250A),IN einem Schaltschrank verb

    Bremswiederstände von Frequenzumrichtern mit erheblicher Leistung (250A),IN einem Schaltschrank verb: Hallo Ich habe zum ersten mal in meinem Leben Bremswiederstände IN einem Schaltschrank verbaut gesehen,ohne Klima Anlage ,und ein Feld weiter...
  4. Suche Ladegerät für Babyphone?!

    Suche Ladegerät für Babyphone?!: Hallo! Ich hab ein Babyphone von IKEA, dessen Ladekabel defekt ist! Könntet ihr mir einen Link von Amazon geben, damit ich das richtige bestelle?!
  5. Lampe 12V leuchtet über Ladegerät aber nicht Akku

    Lampe 12V leuchtet über Ladegerät aber nicht Akku: Hallo Leute, bin neu hier und bin gespannt und hoffe mir kann jemand einen Rat geben. Erstmal zu Vorgeschichte. Habe einen Xenon-Scheinwerfer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden