Nicht angezogene Verbinder

Diskutiere Nicht angezogene Verbinder im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Würde gerne mal ganz genau wissen was bei nicht richtig festgezogenen Schraubverbindern in z.B. einer 1 kV-Verbindungsmuffe passiert?? Danke...

  1. Kalle

    Kalle

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Würde gerne mal ganz genau wissen was bei nicht richtig festgezogenen Schraubverbindern in z.B. einer 1 kV-Verbindungsmuffe passiert??

    Danke schonmal im voraus.
     
  2. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss nicht so recht, was du mit einer "1kV-Verbindungsmuffe" meinst. Aber bei Schraubklemmen äußern sich die Probleme in der Regel so:

    Erhöhter Übergangswiderstand, dadurch Wärmeentwicklung und Brandgefahr.
    Durch Oxidation (in einer Muffe weniger) und Kaltfluss kann sich der Widerstand über Jahre erhöhen, und und damit wiederum die Wärmeentwicklung.
    Bei einem Kurzschluss kann sich die Klemmstelle kurzzeitig sehr stark erhitzen und abbrennen. Gerade bei alten Installationen kommt es relativ häufig vor, das nach einem Kurzschluss die Leitung an einer Klemmstelle unterbrochen ist.
     
  3. #3 Heimwerker, 27.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und noch Willkommen im Forum!

    Natürlich kann die Ader auch ganz "rausrutschen", z.B. bei einem Pen in der 230V-Anlage höchst unangenehm....

    Oder die Ader "hebt ab", heißt, dass sie kurz oder länger gar keinen Kontakt mehr hat, z.B. gab es hier schon häufiger Leute, denen alle Geräte durch Überspannung kaputtgingen, lag oftmals an einem "losen" Neutralleiter...!
     
  4. Poldi

    Poldi

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    also was OEmer schreibt, kann ich nur in vollem Umfang bestätigen. Auch in eine 1KV Verbindungsmuffe, wie auch in eine Abzweigmuffe kann durch schlecht vergossene oder geschrumpfte Muffe Wasser/Feuchtigkeit eindringen. Diese kann auch zu Kurzschlussen führen. Werde wohl demnächst mal wieder Fotos machen müssen von solchen Muffen.

    Gruß

    Poldi
     
Thema:

Nicht angezogene Verbinder

Die Seite wird geladen...

Nicht angezogene Verbinder - Ähnliche Themen

  1. Legrand Dimmer funktioniert nicht mit Osram LED

    Legrand Dimmer funktioniert nicht mit Osram LED: Hallo, ich habe den Dimmer Niloe 300 W von Legrand gekauft: https:// www .legrand.com/ecatalogue/764588-rotary-dimmer-niloe-300-w.html (bitte...
  2. Siedle STS 711-2 Klingelt nicht mehr

    Siedle STS 711-2 Klingelt nicht mehr: Hallo, ich bin auf der Suche nach dem Fehler meiner Siedle STS 711-2. Leider funktioniert die Klingel und auch das Sprechen nicht mehr. Der...
  3. Fi LS hält nicht. Löst direkt aus!

    Fi LS hält nicht. Löst direkt aus!: Hallo, ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich habe einen Fi LS für mein Badezimmer eingebaut. Das folgende problem ist nun, jedes mal wenn...
  4. Altbau ETW - Elektrik neu oder nicht?

    Altbau ETW - Elektrik neu oder nicht?: Hallo Zusammen, Ich habe mir kürzlich eine ETW gekauft, Baujahr 1968 (4 Zimmer, 90m2). Elektrik auch auf Stand von damals, zwischenzeitlich wurde...
  5. Bassverstärker funktioniert nicht immer

    Bassverstärker funktioniert nicht immer: Hallo, ich habe ein Problem mit meinen Bassverstärker mit Lautsprechern. Zwar geht es eigentlich um den Bassverstärker, denn den kann ich nicht...