Ölheizung mit Notstromaggregat betreiben

Diskutiere Ölheizung mit Notstromaggregat betreiben im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo zusammen! Ich würde gern wie oben beschrieben, unsere Ölheizung im Notfall mit einem Notstromaggregat betreiben. Das Notstromaggregat hat...

  1. #1 Boxerfahrer, 20.12.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2021
    Boxerfahrer

    Boxerfahrer

    Dabei seit:
    20.12.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich würde gern wie oben beschrieben, unsere Ölheizung im Notfall mit einem Notstromaggregat betreiben.
    Das Notstromaggregat hat ca 3-3300 Watt, mit Invertertechnik.
    Meine Idee wäre, mit einem "16-160A mit Gehäuse IP65 Nockenschalter Drehschalter" zwischen Haus und Notstromaggregat umzuschalten.
    Nach dem Drehschalter nach aussen eine Steckdose, das ganze dann zum Aggragat.
    Das Aggregat dann natürlich mit einem Spieß noch geerdet.
    Jemand bessere Ideen?
    Die Heizung ist für zwei Haushälften, sodas das Einspeisen ins Haus, im Sicherungskasten sicherlich aufwändiger wäre, da zwei Sicherungskästen da sind.
    Wäre das so erlaubt?
    Danke für eure Hilfe!

    Grüße,
    Christian.
     
  2. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    772
    Ja, das Thema Notstromeinspeisung ist generell nicht ganz so einfach.

    Zu dem Umschalter: Es muss bei Drehstrom ein vierpolig schaltender sein, mit einer definierten Nullstellung zwischen Netz- und Notbetrieb. Es muss unbedingt sichergestellt sein, dass kein Notstrom ins EVU-Netz zurückgespeist wird.

    Das Problem ist primär, dass handelsübliche Generatoren meist nicht für Hausanlageneinspeisung konstruiert sind. Versierte Fachleute können das aber passend machen.

    Das Thema Erdung in diesem Fall ist besser so gelöst, wenn man den Generator mit der hauseigenen Potentialausgleichschiene verbindet und das Haus über einen brauchbaren Fundamenterder verfügt.

    Fachkundige können auch zwei Hausanlagen von einem Generator notstrommäßig speisen. Ist, wie gesagt, aufwändiger, als nur die Heizung alleine zu speisen.

    Am besten, einen lokalen zuverlässigen E-Installationsbetrieb damit beauftragen.
     
    Octavian1977 gefällt das.
  3. #3 Octavian1977, 21.12.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    36.822
    Zustimmungen:
    3.224
    Netzform des Generators wäre zu klären, dieser muß für ein TN Netz gedacht sein und spätestens dann ist der Erdspieß nur noch ein Spielzeug und als Erdung vollkommen unzureichend.
     
Thema:

Ölheizung mit Notstromaggregat betreiben

Die Seite wird geladen...

Ölheizung mit Notstromaggregat betreiben - Ähnliche Themen

  1. Poolheizung- Winter-Tenerife

    Poolheizung- Winter-Tenerife: Wir haben in unserer Wohnanlage ( Tenerife) ein Schwimmbad und müssen nach 50 Lebensjahren die komplette Heizungsanlage modernisieren. Poolwasser...
  2. Aussensauna und Poolheizung, was für einen Leitungsdurchmesser?

    Aussensauna und Poolheizung, was für einen Leitungsdurchmesser?: Hallo zusammen, Ich war gerade bei einem Bekannten und er möchte folgendes anschließen. Aussensauna 9 Kw und Poolheizung 15 Kw. In einer...
  3. Poolheizung an 240 Volt Steckdose bringen - Schaltplan!

    Poolheizung an 240 Volt Steckdose bringen - Schaltplan!: Hallo. Habe mir jetzt eine Amerikanische Poolheizung der Marke: " Pentair Minimax HP 400" gekauft, jedoch habe ich nicht viel Ahnung von...
  4. Olheizung Viessmann Vitola Biferral-e

    Olheizung Viessmann Vitola Biferral-e: Hallo zusammen, kennt sich jemand mit Heizungen aus? Bin nicht so wahnsinnig bewandert in dem Gebiet. Habe folgendes Problem... Habe...
  5. Notstromaggregat kein 0 Leiter?

    Notstromaggregat kein 0 Leiter?: Hallo zusammen, habe wieder mal eine Frage zu einem Notstromaggregat. Mein Vater hat sich eins gekauft. Als er dieses in Betrieb genommen...