Programmieren einer Alarmanlage mit Hilfe eines Logos

Diskutiere Programmieren einer Alarmanlage mit Hilfe eines Logos im Forum Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik im Bereich DIVERSES - Hi Leute, ich bin neu hier im Forum. Bin Azubi im ersten Lehrjahr als Elektroniker für Betriebstechnik. Mein Meister teilte mir die Aufgabe...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sam

Beiträge
6
  • Programmieren einer Alarmanlage mit Hilfe eines Logos
  • #1
Hi Leute,

ich bin neu hier im Forum. Bin Azubi im ersten Lehrjahr als Elektroniker für Betriebstechnik.

Mein Meister teilte mir die Aufgabe mit, ich solle für ihn per Logo eine Alarmanlage programmieren.

Hier eine Funktionstabelle:
http://www.team-bgz.de/RIMG0273.JPG

Der derzeite Stand der Dinge:
http://www.team-bgz.de/RIMG0272-2.jpg

Problem ist, das das Logo die Version "0BA0" hat und somit keinen Merker hat. Außerdem erfasst er nur 30 Bautsteine und eine Verschaltungstiefe von neun.

Hierbei liegt das Problem beim Merker. Jedoch brauche ich diesen, da, wenn ein Bewegungsmelder angeht und nach kurzer Zeit der zweite dazu, fängt die Zeit der Hupe/Blitzlicht wieder von vorne an. Das soll nicht passieren, weil die Hupe nicht länger als 30 Sekunden gehen darf. Es soll sich erst nach etwa einer halben Stunde wieder einschalten können (also die zwei Ausgänge). Sozusagen als "Reloadspeere für 30 Minuten"
Problem ist im Schaltplan eingekreist!

Sollten noch Fragen zum Logo oder der Funktion sein, bitte Fragen.
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

Mit freundlichen Grüßen
Sam

P.S.: Sorry Leute meine Bilder gehen nicht besser (schlechte Kamera), einen Scanner habe ich nicht und die Dateien sind in der Arbeit.
 
  • Programmieren einer Alarmanlage mit Hilfe eines Logos
  • #2
Hallo,


willkommen im Forum.

Leider sind die Bilder so schlecht, das man garnichts darauf erkennen kann !
Versuch es doch noch einmal.........
 
  • Programmieren einer Alarmanlage mit Hilfe eines Logos
  • #3
Bin jetzt zu meinem Nachbar und hab ihn gebeten es mit seiner Kamera zu fotografieren. In ein paar Minuten schick er sie mir und dann mal sehen ob es was geworden ist. Ansonten kann ich das ganze leider erst morgen mitnehmen.

//Update: Oben die neuen Bilder
 
  • Programmieren einer Alarmanlage mit Hilfe eines Logos
  • #4
So nach etlichen Stunden hab ich das ganze nun geschafft. Zwar eine abgespeckte Version, aber mehr ist mit dem Logo nicht drin. (Ihr könnt mich gerne vom Gegenteil überzeugen ;))
Poste meine Lösung die nächsten Tage inklusive ausführlichem Bericht!

Sam
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Programmieren einer Alarmanlage mit Hilfe eines Logos
Zurück
Oben