SchnurDimmer&Trafo gesucht

Diskutiere SchnurDimmer&Trafo gesucht im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe eine Standlampe mit Deckenfluter (200W-Halogen) und 5x 12V Birnchen. Geregelt wurde dies bislang über einen Kombi-Schnurregler,...

  1. #1 JürgenW, 25.12.2006
    JürgenW

    JürgenW

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe eine Standlampe mit Deckenfluter (200W-Halogen) und 5x 12V Birnchen. Geregelt wurde dies bislang über einen Kombi-Schnurregler, der nun defekt wurde.

    Ich suche daher einen Ersatzregler, der
    1x Kabel rein (220V)
    2x Kabel raus (12V, und 220V geregelt)
    innen drin einen 12V 60W Trafo und einen 220V 300W Dimmer hat.

    Bislang hat alles Googlen nix gebracht, aber irgendwo muss es doch solche Kombi-Dinger geben?
    Sachdienliche Hinweise erbeten ;)

    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: SchnurDimmer&Trafo gesucht. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petermueller27, 28.12.2006
    petermueller27

    petermueller27

    Dabei seit:
    29.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hast du es schon mal beim Lampenhersteller probiert? Oder eventuell über eine Elektrofirma, die dann direkt beim Hersteller für dich bestellt?
    Ansonsten bei Conrad oder ähnlichen.
    War die Lampe denn teuer? Bei unter 50 EUR würd ich sie wegschmeissen und lieber ne neue kaufen. (wiederspricht eigentlich auch meinen Grundsätzen, aber wir leben nun mal in einer Wegwerfgesellschaft)
    MFG, Peter
     
  4. #3 JürgenW, 29.12.2006
    JürgenW

    JürgenW

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter,
    Tja, beim Händler war ich ja schon, den Lampenhersteller gibt's nicht mehr.
    Wie geschrieben, das Internet hab ich scon ziemlich abgegrast (Conrad, ELV, Elektro24 usw), die haben alle nur simple Dimmer oder Trafos, aber nix, was in einem Gehäuse beides vereint. Und irgendwie widerstrebt es mir, da zwei getrennte Schurgeräte mit einander zu verkabeln...

    Lampe wegschmeissen ist nicht so die Lösung, weil sie Teil des "Gesamtkunstwerks" Wohnzimmer meiner Gattin ist :lol: , ne im Ernst: da ist noch ne passende Hängelampe usw

    Hab schon die näheren Einrichtungshäuser bzw deren Lampenabteilungen abgegrast, aber alle bislang gefundenen Stehlampen hatten nicht diese Konstellation (Deckenfluter und 12V-Lämpchen).
    Himmel: Es muss doch noch nen Hersteller für dieses Wunderwerk der Elektronik geben... Die Original-Beschriftung ist beim besten Willen nicht mehr lesbar, da hab ich schon Stunden verucht, verwertbare Hinweise auf Gehäuse oder Leiterplatte zu finden...

    Jürgen
     
  5. #4 friends-bs, 29.12.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Besorg dir doch im Bau- oder Möbelmarkt einen Deckenfluter, und montiere das benötigte Teil ab. Den Rest kannst du wegschmeissen. Die Leuchten gibts für 50€ im Angebot.
     
  6. #5 JürgenW, 30.12.2006
    JürgenW

    JürgenW

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich schon schrub: Ich brauch nicht nen simplen Einzeldimmer (daher nützt mir ein Deckenfluter rein garnix), ich brauch einen, wo 220V-Dimmer und 12V Trafo in einem Gehäuse drinne ist. Und so ne Kombi-Lampe hab ich eben noch in keinem Bau- oder Möbelmarkt bislang entdeckt. Und es muss doch so'n Teil auch ganz normal zum Bestellen geben! Weiss denn keiner ein paar Hersteller-Adressen? Der Originalhersteller war aus Italien, soweit konnt ich das entziffern.
     
  7. #6 friends-bs, 30.12.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Und genau die sind an diesen Lampen angebaut. Hab vor 2 Wochen so ein noch funktionierndes Teil in den Elektronikschrott geworfen. Dimmer für die 230V/300W Halogenröhre, Schalter für die 12V/50W Halogenleuchte.
    Oder du musst halt selbst was entsprechendes basteln. :wink:
     
Thema:

SchnurDimmer&Trafo gesucht

Die Seite wird geladen...

SchnurDimmer&Trafo gesucht - Ähnliche Themen

  1. Trafo zwischen 220 und 240V?

    Trafo zwischen 220 und 240V?: Hallo, Wenn ein Trafo für den Niedervoltbereich mit einer Eingangs-Betriebsspannung von 220-240V deklariert ist, geht das "technisch" völlig in...
  2. 3 von 6 LED Spots leuchten nur nach Austausch Trafo und Spots

    3 von 6 LED Spots leuchten nur nach Austausch Trafo und Spots: Hi zusammen, habe folgendes Problem, bei mir gingen von heute auf morgen alle Halogenspots (6) nicht mehr. Bin daher ins Bauhaus und habe einen...
  3. Abzweigdose gesucht

    Abzweigdose gesucht: Hallo zusammen, ich habe eine kurze Frage zu einer Abzweigdose. Ich möchte im Garten eine Pollerleuchte anschließen. Die Pollerleuchte ist ca....
  4. HDMI Abdeckung gesucht

    HDMI Abdeckung gesucht: Hallo, ich habe beim Renovieren ein HDMI Kabel in einem Leerrohr vom TV unterputz zur Couch gelegt. Dort kommt das Kabel in einer "tiefen"...
  5. Funk-Wechselschalter gesucht

    Funk-Wechselschalter gesucht: Hi, suche einen Funk-Wechselschalter wie den Kopp 808005128. Gibt es sowas vielleicht auch von Berker, Merten, Gira, BJ etc? Voraussetzungen:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden