Touch Lichtschalter sicher

Diskutiere Touch Lichtschalter sicher im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Servus, ich habe sehr schöne neue Touch Lichtschalter gefunden http://www.amazon.de/gp/product/B00B3FNQIE?ref_=cm_cd_al_qh_dp_t Ich gehe...

  1. akiv

    akiv

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    ich habe sehr schöne neue Touch Lichtschalter gefunden
    http://www.amazon.de/gp/product/B00B3FNQIE?ref_=cm_cd_al_qh_dp_t

    Ich gehe davon aus, dass diese aus China kommen. (englische Anleitung)

    Wie kann ich prüfen, ob der Lichtschalter auch "sicher" ist.
    Mir gefallen die Lichtschalter sehr aber ich hab keine Lust, dass der Lichtschalter einfach so in Flammen aufgeht bzw. dann die Versicherung nicht zahlt.

    Gibt es Prüfkriterien / Erfahrungen ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Touch Lichtschalter sicher. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.216
    Zustimmungen:
    329
    :arrow: was bist du von Beruf?

    Als Laie kannst du nur einen zweiwöchigen Dauertest machen,
    wobei du natürlich die laut "Anleitung" zugesicherte Maximallast ausreizen solltest!

    Voraussichtlich schmort dir der Touchschalter weg,

    also solltest du dein Experiment dauernd beobachten.

    Nr. der Feuerwehr bereit halten!

    P.
     
  4. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.442
    Zustimmungen:
    95
    Bringe ihn in ein Prüflabor und beauftrage die Prüfung!?
     
  5. #4 werner_1, 18.10.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.947
    Zustimmungen:
    854
    Und ich würde mit dir eine Wette eingehen, dass das nicht passiert. :wink:
     
  6. #5 leerbua, 18.10.2015
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    502
    bzgl. Erfahrungen wende dich am besten an user "Bremsenquitscher" der hat
    8) am besten wohl gleich per pn
     
  7. Frage

    Frage

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde auf ein GS-Zeichen (Getestet und Sicher) achten. Dann kannst du dir sicher sein, dass es sicher ist.

    mfG
    Fragender
     
  8. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.387
    Zustimmungen:
    350
    Das GS Zeichen vergibt der Tüv und das selbst dann, wenn er nie so ein Gerät in der Hand hatte. Du reichst deine eigenen Prüfergebnisse ein, legst Kohle auf den Tisch und schon hast du das Prüfsiegel. Und da spielt es keine Rolle, ob es um eine Tischsteckdose geht oder um einen Herzschrittmacher. Diese ganzen Prüfsiegel zeigen dir nichts weiter als das der Hersteller oder Importeur genug Geld hat, das Siegel zu bezahlen.
     
  9. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.442
    Zustimmungen:
    95
    Das ist Quatsch - Das GS-Zeichen wird anhand einer Baumusterprüfung zugeteilt. Wenn Anbieter hier bescheißen wollen, ist das Baumuster von höherer Qualität als die Serienfertigung.
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.387
    Zustimmungen:
    350
    Dann musst du mal Fernsehen. Gestern oder Vorgestern kam es erst. Defibrilatoren mit Siegel, die ihre Besitzer umbringen, Brustimplantate, mit Industriesilikon Tüf geprüft und das Fernsehen hat mal schnell eine Importfirma erfunden irgend einen Chinaschrott ohne Funktion bei Alibaba geordert und hätte das Siegel erhalten bei Zahlung von 115000€.
    Zuletzt kam dann noch ein Mann zu wort, der 30 Stromstöße von seinem Defibrilator bekam, bis man das Teil in einer Not Op entfernt hat. Ein Jahr später ist sein Rollator unter ihm zusammen gebrochen und er gestürzt natürlich hatte der auch das Siegel.
    Der Tüv wollte ihn also schon 2x umbringen.
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.387
    Zustimmungen:
    350
    Das läuft übrigens nicht nur bei Prüfsiegeln so. Eben kam eine Reportage über Pflanzenschutzmittel. Die Zulassung für Glyphosat muss nächstes Jahr in der EU verlängert werden. Die wHO hat bei eigenen Tests festgestellt, das das Mittel wahrscheinlich Krebserregend ist. Deutsche und EU Behörden behaupten das Gegenteil. Die machen aber keine eigenen Studien, sondern werten Testreihen von Monsanto aus. Und diese sind zudem Geheim weil Betriebsgeheimnis von Monsanto. Tolle Sicherheitsbehörden.
     
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.442
    Zustimmungen:
    95
    Immer erstmal das schlechte an der Welt sehen ... Lebensfördernde Einstellung ;)

    Statt TV zu schauen, buddel ich lieber in meinem Garten etwas um ...
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.387
    Zustimmungen:
    350
    Ich bin ein Kind der DDR. Ich komme aus der Diktatur des Proletariats, bin jetzt in der Diktatur der Industrie und Lobbyisten und auf dem Weg zur Diktatur der Geheimdienste. Du siehst ich bin total positiv eingestellt. Oder eher realistisch nicht blauäugig. :D
     
  15. Frage

    Frage

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    und jetzt haben wir schon CETA und TTIP kommt auch bald. Dann kommt noch die Diktatur der Megakonzerne dazu, die ausländische Staaten auf Steuerzahlerkosten melken werden.
    Ich wusste schon länger, dass die USA lange schon keine Demokratie mehr sind, sondern eine überwachte Konzerndiktatur. Präsident kann nur der werden, der sich ausreichend von denen schmieren lässt.Die Bürger werden auf hohen Niveau dumm gehalten und merken es nicht mal, sondern jubeln Politiker zu wie Popstars, obwohl mit dem Geld geschmiert, damit die bei der Wahl zustimmen.
    "Total recall" lässt grüßen!

    mfG
    Fragender
     
Thema:

Touch Lichtschalter sicher

Die Seite wird geladen...

Touch Lichtschalter sicher - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Sicherheit Schutzkontakt

    Frage zur Sicherheit Schutzkontakt: Hallo, ich bin Laie und habe hierzu nichts gefunden. warum sind für die Schutzkontakte einer Steckdose kein Berührungsschutz erforderlich? Laut...
  2. Sichere Steckdosenleiste (Leitungsschutzschalter?, Überspannungsschutz?, Überlastschutz?)

    Sichere Steckdosenleiste (Leitungsschutzschalter?, Überspannungsschutz?, Überlastschutz?): Hey, ich suche eine zuverlässige Steckdosenleiste. Ich bin leider nicht vom Fach und kann mit Begriffen wie "Leitungsschutzschalter",...
  3. Deckenkabel sichern

    Deckenkabel sichern: Hallo, ich hab gestern eine neue Lampe bei uns in der Wohnung angebracht, so weit so gut ... Neben dem Kabel für die Lampe hing aber aus...
  4. Korrekte Montage eines Lichtschalters

    Korrekte Montage eines Lichtschalters: Bei der Montage eines einfachen Lichtschalters in vertikaler Richtung sollte wohl beim Kippschalter oben an und unten aus sein. Wie montiert man...
  5. Lichtschalter in Garage

    Lichtschalter in Garage: Hi, habe in meiner Garage eine alte 3adrige Zuleitung Farben sind schwarz/grau/braun Daran ist das Garagentor und eine Lampe mit einem alten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden