Unterschied Verteiler und Verzweiger??

Diskutiere Unterschied Verteiler und Verzweiger?? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, kann mir vielleicht jemand sagen wo der Unterschied zwischen einem TV-Verteiler und Verzweiger liegt? Will bei mir im Haus vom Dauch aus...

  1. #1 DerElektriker, 18.05.2007
    DerElektriker

    DerElektriker

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, kann mir vielleicht jemand sagen wo der Unterschied zwischen einem TV-Verteiler und Verzweiger liegt?

    Will bei mir im Haus vom Dauch aus ein Sternverkabelung für TV-Kabel machen. Kabel vom Keller kommend und dann von einer Stelle zu jeder TV Dose.

    Wann nimmt man nun Verteiler und wann Verzweiger?? W ist da genau der Unterschied?

    Kann leider nirgends was finden...

    DANKE...

    edi: Bitte Beiträge nur einmal einstellen ! Doppelpost gelöscht !
     
  2. Anzeige

  3. #2 steboes, 18.05.2007
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Also ein Verteiler teilt das Singnal gleichmäßig auf. Die Dämpfung der Abgänge ist gleich und je mehr Abgänge der Verteiler hat, dest höher ist die Dämpfung.
    Ein Abzweiger hat zwei Anschlüsse für die Stammleitung (Eingang, Ausgang) sowie mehrere Abzweige. Die Dämfung der Stammleitung ist sehr gering, die Dämpfung der Abzweige jedoch viel höher als beim Verteiler.
    An einen Vereiler schließt man i.d.R. mehrere Dosen an (Durchgangsdosen), ans Ende kommt ein Endwiderstand. Abzweiger verzweigen zu Stichleitungsdosen, die haben dann dementsprechend eine geringere Anschlussdämpfung und brauchen keinen Endwiderstand. In deinem Fall ist es IMHO ziemlich egal was du benutzt, nur halt die passenden Dosen verwenden. Ich persönlich würde Durchgangsdosen und Verteiler verwenden, da bist du flexibler, falls die Leitung doch mal noch zu ner weiteren Dose verlegt werden soll. Die Möglichkeit haste bei ner Stichleitungsdose ja nicht.
    Aber wie gesagt, liegt in dem Fall ganz in deinem Ermessen.


    Gruß steboes
     
  4. #3 Hemapri, 18.05.2007
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    7
    Warum vom Dach aus? Wo soll der Verstärker hin? Grundsätzlich habe ich Bedenken, ob du das pegelmäßig richtig hinbekommst, wenn du nicht mal die Unterschiede von passiven Bauteilen kennst.
    Welcher Pegel kommt am HÜP an, welcher liegt letztlich am Verstärkereingang an und wie hoch mußt du den Pegel verstärken, um die maximale Dämpfung des nachfolgenden passiven Verteilnetzes auszugleichen?

    MfG
     
  5. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.259
    Zustimmungen:
    97
    Ich würde die Verteilung im Keller machen und gleichzeitig eine Verteilung unterm Dach für SAT vorsehen.

    Dann hast Du nicht richtig gesucht.

    Lutz
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unterschied Verteiler und Verzweiger??

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden