Watt und Wärme

Diskutiere Watt und Wärme im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich will eine neue Badlampe einsetzen, mit ca. 18 Watt LED. Die 18 W entstehen entweder aus 2x9 Watt oder 3x6 Watt. Was ist wärmemässig...

  1. Wero

    Wero

    Dabei seit:
    26.08.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich will eine neue Badlampe einsetzen, mit ca. 18 Watt LED. Die 18 W entstehen entweder aus 2x9 Watt oder 3x6 Watt. Was ist wärmemässig günstiger? Grüßli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Watt und Wärme. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 werner_1, 19.09.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Das ist hersteller- und typabhängig.

    Schau einfach, welche Kombination mehr Lumen ergibt. Das kann ein Anhaltspunkt sein.
     
  4. #3 Octavian1977, 19.09.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.366
    Zustimmungen:
    565
    die Gesamte Energie die einer Leuchte zugeführt wird wird in Wärme umgewandelt.
    Entweder direkt am Leuchtmittel oder an Flächen an denen das Licht in Wärme umgewandelt wird.

    ist die Lampe gut gebaut tritt möglichst viel Licht aus der Leuchte heraus und wird im Raum in Wärme umgewandelt.

    Allerdings kann man generell damit rechnen, daß alle Leistung in der Leuchte in Wärme umgewandelt wird, da nur auch bei LED immer noch die meiste Energie in Wärme umgewandelt wird und nicht in Licht.

    Das LED/Leuchtstoffröhre an sich ist aber immer nicht alles was Wärme produziert sondern auch das Vorschaltgerät, das entweder in der Lampe sitzt oder schon im Leuchtmittel mit verbaut ist.
    je weniger Vorschaltgeräte verwendet werden um so effizeinter wird die Sache bei gleicher Leistung.

    In Deinem Fall ist also die Version mit einem 18W Leuchtmittel die effizienteste, sofern immer 18W Leuchten sollen und nicht mit z.B. einer Serienschaltung auch mal weniger leuchten soll.
     
  5. Wero

    Wero

    Dabei seit:
    26.08.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Sehr interessant... Ich hab mittlerweile gelesen, dass der grösste Feind der LED die Wärme ist, dass ab 5 Watt die aufgeheizte Birne schmerzhaft sein kann, und dass sie ab 6 Watt richtig heiss wird. Dazu kommt, dass meine Lampe relativ dicht sein soll (IP 44). Aus all dem hab ich kühn geschlussfolgert, 2 Lampen mit je 3 Fassungen zu nehmen und pro Fassung 3 Watt einzusetzen, weil die Birnen lange arbeiten sollen. Aber das wäre ja dann wohl falsch ? ... Grüßli
     
  6. #5 Octavian1977, 19.09.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.366
    Zustimmungen:
    565
    Deine Annahme ist falsch
    Die Oberflächentemperatur hat nichts mit der Leistung der LED zu tun.

    Die Oberflächentemperatur ist abhängig davon wie gut die Oberfläche die Wärme abgeben kann.
    Und das ganze ist von der Konstruktion des Leuchtmittels abhängig.

    Wenn deine Leuchtmittel lange halten sollen, gönne Ihnen ein Gehäuse aus dem die Wärme gut entweichen kann.
    Dies muß nicht durch Luftlöcher erfolgen, was ja auch bei Schutz vor Wasser oder Staub keine Gute Idee wäre.
    ein Metallgehäuse welches die Wärme gut nach außen ableitet tut gleichen Zweck.

    Wenn Du natürlich fertige Leuchtmittel nimmst die inklusive Vorschaltgerät 3x6W verbrauchen, sind das auch nur 18W Wärme wie auch bei einem 18W Leuchtmittel, allerdings kommt aus den 3x6W Leuchtmitteln weniger Licht heraus.

    Praktischerweise könntest Du dann, nur so als theoretisches Beispiel mit 1x15W den gleichen Lichteffekt wie mit 3x6W erzeugen.
     
Thema:

Watt und Wärme

Die Seite wird geladen...

Watt und Wärme - Ähnliche Themen

  1. Kein warmes Wasser mehr von Stiebel Eltron Durchlauferhitzer

    Kein warmes Wasser mehr von Stiebel Eltron Durchlauferhitzer: Hallo an alle Forumsteilnehmer, ich wende mich mit einem Hilfgesuch zu einem Durchlauferhitzer an euch. Das Gerät ist bereits einige Jahre alt,...
  2. 3 Watt LED mit Powerbank betreiben

    3 Watt LED mit Powerbank betreiben: Hallo alle miteinander, ich war vor kurzem auf einer Gartenparty und der Veranstalter hatte Bäume und Pflanzen von unten mit bunten LED-Strahlern...
  3. Strom (Watt) begrenzen

    Strom (Watt) begrenzen: Hallo ihr Techniker Möchte für mein WoMo den anlaufstrom für eine Senseo begrenzen. Die Maschine zieht 1450 - 1500 W. Ich möchte, dass die...
  4. Ersatz für E14 250 Watt Halogen in Deckenfluter

    Ersatz für E14 250 Watt Halogen in Deckenfluter: allo forumsfreunde, ich habe mal wieder als nicht-techniker eine frage.. vielleicht kann mir der ein oder andere led-experte helfen. problem:...
  5. Warme E14 Windstoß-Kerze Glühlampe Kaufempfehlung gesucht

    Warme E14 Windstoß-Kerze Glühlampe Kaufempfehlung gesucht: Hallo! Ich brauche mal Eure Hilfe beim Thema Leuchtmittel. Es mangelt mir schlicht und einfach an Erfahrung und Fachwissen, bezüglich der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden