Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Dach - Werbebeleuchtung

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 15622
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 18.12.2017 12:07    Titel: Antworten mit Zitat
Man kann anstatt der Stripes auch die Teiel so aufbauen wie zur Zeiten der Leuchtstoffröhren üblich. Anstelle der Leuchtstoffröhren verwendet man dann LED Röhren z.B. von Eltako.
Das hat den netten Effekt, daß diese bei Defekt einfach aus zu tauschen sind.
Vielleicht gibt es mittlerweile auch bessere, aber ich habe LED Stripes bisher nur in sehr ineffizient kennen gelernt.
Die LED Röhren gibt es von Eltako bis 170lm/W
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2514

BeitragVerfasst am: 18.12.2017 12:35    Titel: Antworten mit Zitat
Nachteil dieser Lösung du wirst nie eine gleichmäßige Beleuchtung über 2 m hinaus erreichen. Es wird immer hellere und dunklere Stellen geben. Wie gesagt dickes Plexiglas und Einspeisung des Lichts der LED über die beiden Längsseiten sowie die Verspiegelung der Rückseite mit zb : https://www.pflanz-zelt.de/micro-pearl-reflexionsfolie/1887-micro-pearl-reflexionsfolie?gclid=EAIaIQobChMI75DGga2T2AIVQRMbCh3MEQ8dEAQYASABEgIpYfD_BwE
ist eine Lösung. Zudem dient dann der Rahmen auch gleich der Kühlung der LED!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1633

BeitragVerfasst am: 18.12.2017 13:35    Titel: Antworten mit Zitat
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
Man kann anstatt der Stripes auch die Teiel so aufbauen wie zur Zeiten der Leuchtstoffröhren üblich. Anstelle der Leuchtstoffröhren verwendet man dann LED Röhren z.B. von Eltako.


Das habe ich ja mit LED-Leisten gemeint, ich habe nicht LED-Stripes geschrieben.

Noch besser, natürlich auch teuerer, sind Panels.
Selbige haben schon den Diffusor eingebaut und geben ein gleichmässiges Licht ab.

Solche Panel gibt es in fast allen Formen.
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1633

BeitragVerfasst am: 18.12.2017 13:40    Titel: Antworten mit Zitat
Habsch hier mal einen Anbieter gefunden:
http://www.led-lichttechnik-werbung.de/led-panels/

http://www.led-lichttechnik-werbung.de/aktuell/led-leuchtwerbung/
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk