Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum
DatenschutzerklŠrungDatenschutzerklaerung

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Anzugs und Abfall Verzögerung Klein Spannung

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Valnar
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.02.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 09.02.2018 23:56    Titel: Anzugs und Abfall Verzögerung Klein Spannung Antworten mit Zitat
Hallo und guten Tag.

Ich habe folgendes Problem.

Ein Freund von mir Benötigt für sein Hobby (softair)
eine Schaltung die wie folgt funktionieren soll

Auslöse Betätigung 5 sekunden anzugsverzögerung
danach 3-5 sekunden der Impuls und danach stop
bis die auslösung wider betätig wird.

Sin des ganzen ist ermöchte eine Softair Granate basteln die nach dem ziehen des Stifftes 5 sekunden später einen Alarm Ton abgiebt und nach bis zu 5 sekunden diesen wider einstellt.

Das ganze soll natürlich Batterie betrieben sein
und eine Spannung von 9V DC nicht überschreiten
und in einen d=70mm h=100mm Großen Zylinder passen

Hatt jemand evt einen Schaltplan für dieses unterfangen oder wüste wo ich mich besser für dieses problem informieren könnte?

Mfg Valnar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


s-p-s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.08.2007
Beiträge: 3228

BeitragVerfasst am: 10.02.2018 02:56    Titel: Antworten mit Zitat
Das ganze soll natürlich auch noch Erschütterungen beim Werfen der Softair Granate aushalten? Das wird nicht einfach.
_________________
Mit freundlichem Gruß sps
Grundlage für meine Antworten sind Fachbücher, Frei verfügbare Quellen im Netz, Hersteller Infos sowie ein Abo bei der Fachzeitschrift de. Sicherheitsrelevante Tips im Forum durch mehrere Quellen bzw. User bestätigen lassen. Geduld, viele Profis Arbeiten und schauen erst Abends hier rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 8661

BeitragVerfasst am: 10.02.2018 09:00    Titel: Re: Anzugs und Abfall Verzögerung Klein Spannung Antworten mit Zitat
Valnar hat folgendes geschrieben:
Hallo und guten Tag.

Ich habe folgendes Problem.

Ein Freund von mir Benötigt für sein Hobby (softair)
eine Schaltung die wie folgt funktionieren soll

Auslöse Betätigung 5 sekunden anzugsverzögerung
danach 3-5 sekunden der Impuls und danach stop
bis die auslösung wider betätig wird.

Sin des ganzen ist ermöchte eine Softair Granate basteln die nach dem ziehen des Stifftes 5 sekunden später einen Alarm Ton abgiebt und nach bis zu 5 sekunden diesen wider einstellt.

Das ganze soll natürlich Batterie betrieben sein
und eine Spannung von 9V DC nicht überschreiten
und in einen d=70mm h=100mm Großen Zylinder passen

Hatt jemand evt einen Schaltplan für dieses unterfangen oder wüste wo ich mich besser für dieses problem informieren könnte?

Mfg Valnar


Um den Schaltungsträger so klein wie möglich bauen zu können, müsste man mit SMD-Technik arbeiten.

Also suche im Internet nach Basteleien mit TIMER-Baustein 555.

Mit diesem Baustein, den es als Doppelpack unter der Bezeichnung TIMER 556 gibt, läßt sich eine Ansprech-Verzögerung und ein Impulsgeber bauen.

Den Alarm-Ton hast du schon? sonst auch 555 benützen ...
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Valnar
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.02.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 10.02.2018 10:35    Titel: Antworten mit Zitat
@Sps ja das hast du allerdings recht deswegen möchte ich eine recht Stabile komponente Gedacht und als Schutz Wolten wir die Kapsel mit Elektro Gel ausfühlen (was auch ein besseres wurf gefühl gibt)...

http://ee-classes.usc.edu/ee459/library/datasheets/LM556.pdf

ich denke ich habe da was gefunden Puh das wird ja jetzt ein gebastel obwohl eher gerechne um die richtigen kondensatoren und widerstände zuwählen. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk