12V-Beleuchtung Schienensystem Trafo defekt?

Diskutiere 12V-Beleuchtung Schienensystem Trafo defekt? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag, ich hoffe ich bin hier bei den Richtigen gelandet :) . Ich bin Informatikstudent und habe gewisse Grundkenntnisse der...

  1. Sysco

    Sysco

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    ich hoffe ich bin hier bei den Richtigen gelandet :) . Ich bin Informatikstudent und habe gewisse Grundkenntnisse der Elektrotechnik(Ausbildung), also habe ich mich mal an ein kleines Projekt gewagt.

    Ich habe für ein 12V-Halogenlampen-System einen neuen Ringkerntransformator (160VA) gekauft. Die zwei Wicklungen mit je 12V / 6,6A habe ich Sekundärseitig parallel zusammengeschlossen und jeweils eine Sicherung eingebaut(8A - falsch?). Primärseitig ist ebenfalls eine Sicherung verbaut, allerdings ne 2,5A... wohl zu viel, dachte das sollte Sekundärseitig schon passen.

    Nach der Installation funktionierte alles wunderbar. Dummerweise habe ich beim zurechtrücken einer Lampe einen Kurzschluss verursacht. Aus.
    Hab die Lampe zerlegt (dachte die Sicherung wär durch), aber alles in Ordnung.
    Nachdem ich noch einmal alle Verbindungen geprüft habe, hab ich die Wicklungen gemessen: Primär, Sek1 und Sek2 niederohmig, 4-5 Ohm -> sollte doch passen, geht noch...

    Habe die Trafo wieder angeschlossen und habe 12V (14-15V). Sobald ich allerdings irgendwelche Leuchtmittel auf die Schiene moniere/einstecke ist die Spannung bei 0V und nichts geht...

    Mir raucht der Kopf, wo hab ich mist gebaut? Ist das ding hin?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 22.09.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.894
    Zustimmungen:
    516
    Wenn die Spannung bei Last zusammenbricht ist irgendwo ein Widerstand am Werk, der in Reihe zu den Leuchtmitteln sitzt.
    z.B. schlechte Klemmstelle, defekte Sicherung,...
     
  4. Sysco

    Sysco

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab zwar alle Wicklungen samt Sicherungen mit Multimeter(Ohm) auf Durchgängigkeit geprüft, werde aber dann einfach mal die Sicherungen tauschen. Nja morgen, sobald ich wieder Licht habe :).

    Schonmal danke für die Antwort.
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.234
    Zustimmungen:
    332
    :arrow:

    Mit Multimetern an Wicklungen Widerstandsmessungen ausführen,
    taugt m.E. nichts.

    Als erstes Trafo-Leerlaufspannungen messen!

    Als zweites jede Wicklung einzeln mit einer bekannten Last "belasten" und wieder Spannung messen!

    Aber alles direkt am Trafo, bei abgeklemmten Leitungen zu den Leuchten.

    P.
    .
     
  6. Sysco

    Sysco

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe alle Klemmstellen neu verschraubt und Leerlaufspannung sowie dann die einzelnen Wicklungen unter Belastung durchgemessen, ERFOLG!
    Ich gehe davon aus, dass eine Klemmstelle schlechten Kontakt hatte. Funktioniert alles wunderbar...

    Sind die Sicherungen mit 8A an den Sekundärwicklungen (je 6,6A Leistung) zu hoch dimensioniert? Wie sollte man Sicherungen an der Leistung ausrichten?

    Vielen Dank für eure Tipps :)
     
  7. #6 Octavian1977, 24.09.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.894
    Zustimmungen:
    516
    Sicherungen sind so zu dimensionieren, daß sie im Kurzschlußfall die Leitung vor Überlast schützen.

    Wenn die Leitung dick genug ist um den Kurzschlußstrom zu tragen wird keine Sicherung benötigt.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

12V-Beleuchtung Schienensystem Trafo defekt?

Die Seite wird geladen...

12V-Beleuchtung Schienensystem Trafo defekt? - Ähnliche Themen

  1. Seltsames Phänomen mit 12V LED an Schienensystem

    Seltsames Phänomen mit 12V LED an Schienensystem: Hallo, ich habe ein interessantes Phänomen, welches ich mir nicht erklären kann. Für meine Badzimmerbeleuchtung habe ich in den 90ern 8 G4...
  2. LED-Ersatz für QR111 12V Halogen Leuchtmittel

    LED-Ersatz für QR111 12V Halogen Leuchtmittel: Hallo! Ich habe bei mir in der Wohnung einen 2er-Spot bestückt mit 12V 35W Halogen-Leuchtmitteln des Typs QR111:...
  3. Widerstand eines ultraschallreiniger defekt

    Widerstand eines ultraschallreiniger defekt: Hallo ich heiße Sascha bin 33 und bin neu hier.Ich hoffe ihr könnt mir helfen.Mein Ultraschallbad funktioniert nicht mehr,genauer gesagt nur die...
  4. Sicherungsauswahl vom Trafo bis UV

    Sicherungsauswahl vom Trafo bis UV: Guten Tag. Ich muss eine Anlage hinter dem Trafo bis zum UV Planen und Benötige etwas Hilfe bei der Auswahl der einzelnen Sicherungen. Ich...
  5. 12V dc Netzkabel zuhause anschließen?

    12V dc Netzkabel zuhause anschließen?: Hallo! Ich weiß wirklich überhaupt nichts über kabel/elektrik und hab nirgends anders eine Antwort gefunden also seid bitte nachsichtig mit mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden