4adrige leitung vom hak zum zähler

Diskutiere 4adrige leitung vom hak zum zähler im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hallo, haben in kreis bitburg ein altes haus wo ich die e-installation erneueren soll. kurzbeschreibung: der zählerschrank ist aus holz mit...

  1. eifel

    eifel

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    haben in kreis bitburg ein altes haus wo ich die e-installation erneueren soll.

    kurzbeschreibung:
    der zählerschrank ist aus holz mit zwei zählerplatten (eine bestückt). so wie man es von früher halt gewohnt ist.
    als zuleitung kommt eine 4x25² vom hak (dach) zum anschlussstein..... des zählers.
    von dort geht es zu den sicherungen und zu uv im keller....
    auf die holzplatte mache ich eine plastik-platte (duro-plast) und baue eine 4reihige verteilung mit ein (leere zählerplatte raus), wo ich sicherungen und gruppen-fi installiere.
    eine zählerplatte bleibt.
    (will die anlage nur erweitern, schätze mal sonst habe ich noch mehr arbeit und kosten)

    nun meine frage:

    muss ich einen n vom hak nachziehen oder kann ich den pen im zählerschrank in pe und n aufteilen. so wie es momentan vom vorbetreiber ausgeführt ist....
    und was hab ich vielleicht sonst noch zu beachten bei altanlagen..

    danke für eure hilfe und antwort

    grüsse
    aus der eifel
     
  2. #2 deepgreen, 20.12.2005
    deepgreen

    deepgreen

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube das hängt ein wenig vom EVU ab.
    In der Regel ist es jedoch zulässig aus dem TN-C-Netz (4-Leiter)ein TN-S-Netz (5-Leiter)in der Verteilung zu verwandeln. Dann bist Du aber an das TN-S Netz gebunden und kannst nicht wieder ein 4- Leiter Netz bauen.
    In wieweit jedoch der Bestandsschutz sich auf Deine alten Zählertafeln auswirkt - Holzkasten etc. - kann ich auch nicht sagen. Aber warum machst Du denn nicht den Zählerschrank neu?
    Das hat wenigstens Hand und Fuß, irgendwann muss der sowiso erneuert werden. Da sparst Du Dir eine Menge Basellei mit dem altem Zeug.

    Gruß
    deepgreen
     
  3. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Umbauen was beachten ?

    Hallo ,

    - es wird , nachdem Du geschrieben hast, "dass eine Aufteilung eines Aderdrahtes stattfindet" sich um ein TN-C Netzsystem handeln.

    Das würde ich als TN-C-S beibehalten und noch mittels einem separaten Erder unterstützen.
    Dann als TN-C-S Netzsystem (5-adrig) fortfahren.
    Die Auftrennung bitte so früh als möglich (HAK,oder unteres Zählerfeld!)

    Anmerkung :
    Ein örtliches TT-Netzsystem darf in normalen Haushalten immer und überall separat, örtlich nachgerüstet werden !


    Dann noch ausführlichen Potentialausgleich vorsehen.
    Links gibt es hier im Forum en Mass - Suchfunktion oben rechts benützen !

    Inwieweit Deine Arbeiten seitens einem konzessioniertem Fachbetrieb abgenommen werden obliegt in deren Verantwortung.
    (Das bitte vorher mit der Fachfirma absprechen !)

    Gruß,
    Gretel
     
  4. eifel

    eifel

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antwort.
    will noch keinen neuen zählerschrank montieren...
    ich glaube dann ist doch der "bestandsschutz" auf jeden fall auf gehoben... dann brauch ich eine "unterschrift" für den bau, muss auf jeden fall eine neue zuleitung legen, neuer schrank usw.
    das sind/wären alles kosten die der bauherr noch nicht eingeplant hat. wollten erst einen neuen zählerschrank setzten aber nach den o.g. punkten und vor allen dingen zeit (einzugstermin)wollen wir es so machen...
    und ich bin so in einem tag fertig, hoffe ich mal :)
     
  5. #5 Hemapri, 20.12.2005
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    62
    Hier kann man es kurz machen. Das "Nachziehen" eines Betriebsstrom führenden Leiters ist nicht gestattet!
    Also fällt das flach. Bislang genießt diese Anlage Bestandsschutz. Selbst der Austausch gegen eine fünfadrige Leitung ist nicht so einfach möglich. Eine Änderung an der Hauptleitung würde den Bestandsschutz aufheben, was eine Neuanpassung der Installation gemäß den bestehenden TAB des EVU nach sich zieht. Zumindest ein aktueller Zählerschrank wäre da fällig.
    Es ist immer von Vorteil, die PEN-Autteilung so früh wie nur möglich vorzunehmen. Wenn zwischen HAK und Zähler alles so bleiben soll, wie bisher, dann würde ich die Aufteilung am Zähler vornehmen und den HV schon fünfadrig versorgen.

    MfG
     
Thema:

4adrige leitung vom hak zum zähler

Die Seite wird geladen...

4adrige leitung vom hak zum zähler - Ähnliche Themen

  1. "dünne" 4adrige flexible Leitungen für Jalousienmotor in Dämmmaterial verlegt ?!

    "dünne" 4adrige flexible Leitungen für Jalousienmotor in Dämmmaterial verlegt ?!: Hallo zusammen, ich hatte bereits über Pfusch bei der Installation mehrerer Jalousien (230v motorisch angetrieben) durch einen Meisterbetrieb (!)...
  2. 4adriger Anschluss - warum bleibt Deckenlampe aus?

    4adriger Anschluss - warum bleibt Deckenlampe aus?: Hallo, ich versuche schon den halben Nachmittag verzweifelt eine 0815-IKEA-Deckenlampe anzuschließen. Aus der Deckenöffnung kommt ein 4adriges...
  3. Wie viele Leitungen im Aufputzrohr

    Wie viele Leitungen im Aufputzrohr: Ich habe ein 2xEN20 Aufputz Stangenrohre, eine mit Erdkeitung und eine mit Telekom Kabel (DSL/Telefone). Darf ich auch drinnen ein 3*1,5 NYM J...
  4. Klima Außengerät und Wechselrichter an einer Zuleitung

    Klima Außengerät und Wechselrichter an einer Zuleitung: Hallo Liebes Forum, ich bin neu hier und habe gleich ein Frage. Vorab schonmal der Hinweis, es wird alles mit einem Elektromeister abgesprochen...
  5. DC PV Leitungen durch Zählerschrank erlaubt?

    DC PV Leitungen durch Zählerschrank erlaubt?: Ich plane für mich vorab eine PV Anlage und fragte mich folgendes: Der Wechselrichter solle genau in dem Keller unterm Zählerschrank (EG im...