AEG Cerankochfeld Kochplatten funktionieren nicht

Diskutiere AEG Cerankochfeld Kochplatten funktionieren nicht im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo liebes Elektrikforum. Mein Name ist Lebkuchen und ich bin neu hier im Forum, gleich mit einer etwas speziellen Anfrage. Wir haben einen...

  1. #1 lebkuchenkekse12, 30.03.2018
    lebkuchenkekse12

    lebkuchenkekse12

    Dabei seit:
    30.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Elektrikforum.
    Mein Name ist Lebkuchen und ich bin neu hier im Forum, gleich mit einer etwas speziellen Anfrage.

    Wir haben einen Ofen inkl. Cerankochfeld von AEG ( Modellnummer etc hängt im Bild an)

    Jetzt ist es so, dass wir eines Tages beim Kochen zuerst an der Platte unten links nicht mehr die Möglichkeit hatten auf die größere Fläche (den Außenkreis, der gleichen Platte) zu schlaten.

    Das Problem weitete sich dann auf eine andere Platte (oben rechts) aus: beim einschalten dieser Platte gab es eine Art flimmern und ein "bitschen", wonach daraufhin alle rechten Platten die in dem Moment genutzt wurden aus gingen. Nach diesem Bitchen ließen sich die übrigen rechten Platten garnicht mehr bedienen ( gingen nicht an)

    Wenn man die Sicherung rausnimmt und wieder strom zuführt, geschieht eben nach dieser selben Prozedur wieder das bitschen und die rechten Platten gehen wieder aus, ohne möglichkeit zur weiteren Bedienung.

    Jetzt habe ich das Ceranfeld vom Strom genommen, abgeschlossen und aufgeschraubt und mir sind folgende Bilder entgegengekommen, die ich auch im Anhang beigefügt habe. Scheinbar scheint die Restwärmeanzeige total geschmolzen zu sein. Auch die Platine macht auf mich keinen gesunden eindruck mehr.


    Zur eigentlichen Frage
    Kann mir jemand sagen, dass diese Probleme mit dem geschmolzenen Restwärmeschalter zu tun haben können, oder mit der Platine, die etwas mitgenommen aussieht?

    Ich kenne mich mit Elektrik nicht sonderlich aus, daher habe ich es unterlassen irgendwelche Strommessungen durchzuführen (abgesehen davon, dass ich nur ein Messgerät bis 220-250 V da habe) wäre es tendenziell möglich, dass man das gesamte Gerät an den Stromanschluss schließt und dann "anschaltet" um mit einem geeignetem Messgerät das Problem herauszufinden?

    Ich bin über jede Idee Dankbar, die mich weiterbringt.

    Ps: Ich weiß, dass dies tendenziell Arbeiten von einem Fachmann sind, dennoch möchte ich das mir mögliche tun, um das Problem ohne eine drei bis vierstellige Rechnung zu beheben, sondern nur das "nötigste" zu investieren, damit meine kochplatte wieder funktioniert.

    Es wäre mir zum beispiel auch möglich lediglich die Kochplatte zu erneuern, jedoch möchte ich wissen, ob das Problem so komplex ist, dass sich eine Anschaffung einer neuen Kochplatte lohnt, oder es sich hier um eine defekte Kleinigkeit handelt, die mit 10-30 € erledigt sind.

    Noch eine Frage:

    Wenn es tatsächlich an der restwärmeanzeige liegen würde, was müsste ich dann tun, um die Restwärmeanzeige komplett vom strom zu nehmen? ich bräuchte die nicht unbedingt.

    Liebe Grüße


    Lebkuchen






    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    hier die 2 wichtigsten bilder nochmal auf einer anderen Plattform hochgeladen

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 30.03.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    516
    sieh zu, daß Du die defekten Bauteile als Ersatz bei AEG besorgst.
    Dann prüfst Du den Herdanschluß.
    Allein das Wird Dich schon Überfordern, da Du gar nicht weißt wie Du dabei vorgehen sollst.
     
  4. #3 lebkuchenkekse12, 30.03.2018
    lebkuchenkekse12

    lebkuchenkekse12

    Dabei seit:
    30.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    sind die beiden Bauteile definitiv defekt?



    du unterschätzt mich :p :oops: :oops:
     
  5. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Lebkuchenkekse,

    schmeiss das Ding weg. Eine Reparatur wird soviel kosten wie eine Neuanschaffung.

    Mein Rat: Kauf dir als Ersatz ein Induktionsfeld.

    Altes raus, neues rein und alles ist gut. :mrgreen:
     
  6. #5 lebkuchenkekse12, 30.03.2018
    lebkuchenkekse12

    lebkuchenkekse12

    Dabei seit:
    30.03.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antwort.
    kann man ein induktionsfeld auch auf diesen backofen installieren, oder msus auch ein neuer backofen her?
     
  7. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Das kannst du einfach zum alten Backofen anschliessen.
    Du hast dort 3 Phasen zur Verfügung, 2 davon gehen zum Induktionsfeld und eine zum Backofen. Das ist Standadard.
    Du brauchst dann induktionsfähige Töpfe, aber der Umbau lohnt auf jeden Fall.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

AEG Cerankochfeld Kochplatten funktionieren nicht

Die Seite wird geladen...

AEG Cerankochfeld Kochplatten funktionieren nicht - Ähnliche Themen

  1. Lichtschalter funktionieren nicht mehr, Licht nur über Sicherung zu schalten...

    Lichtschalter funktionieren nicht mehr, Licht nur über Sicherung zu schalten...: Hallo liebe Forumsteilnehmer! Wir wohnen in einem Altbau und in unserem Flur sind 4 Wandleuchten, diese kann man an 3 Stellen mit Tastschalter...
  2. Cerankochfeld Stecker geschmolzen

    Cerankochfeld Stecker geschmolzen: Hallo liebes Forum, ich bräuchte mal eure Hilfe. Gestern ging plötzlich eine von 4 Kochplatten des Herdes nicht mehr. Habe heute mal die...
  3. Strom auf der Dose aber Geräte funktionieren nicht

    Strom auf der Dose aber Geräte funktionieren nicht: [ATTACH] Hallo zusammen, die elektrik funktioniert leider nicht. Der Spannungsprüfer zeigt an einer testweise angeschlossenen Steckdose 240v an,...
  4. Steckdosenleisten funktionieren nicht / Die Steckdose widerrum schon

    Steckdosenleisten funktionieren nicht / Die Steckdose widerrum schon: Mahlzeit, ich bin neu hier im Forum und habe ein Anliegen. Ich wohne jetzt seit knapp 3 Jahren in meiner Wohnung. Ich habe folgendes, sehr...
  5. Cerankochfeld über Waschmaschine

    Cerankochfeld über Waschmaschine: hallo zusammen, Habe eine kurze Frage. Habe heute meine neue Küche gekauft und bin da auf den Punkt gestoßen das aus platzgründen ich meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden