Ameisensichere AP-Schalter

Diskutiere Ameisensichere AP-Schalter im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, leider habe ich immer wieder Kurzschlüsse und Störungen durch Ameisen, die sich in den AP-Schaltern und Steckdosen einsiedeln. Der Einsatz...

  1. #1 KannNixRichtig, 15.09.2018
    KannNixRichtig

    KannNixRichtig

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    leider habe ich immer wieder Kurzschlüsse und Störungen durch Ameisen, die sich in den AP-Schaltern und Steckdosen einsiedeln. Der Einsatz von IP44-Modellen scheint hier nicht zu genügen.
    Gibt es Modelle, die dafür besser geeignet sind?

    Grüße aus Rheinhessen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ameisensichere AP-Schalter. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pumukel, 15.09.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    615
    IP69
    Oder 100% Sicher bau den Schalter unter Wasser ein,bisher sind keine Ameisen bekannt die tauchen können.
     
  4. #3 leerbua, 15.09.2018
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.245
    Zustimmungen:
    526
    Ex ... sollte auch oberirdisch langen :p

    :mad: FI-Fehler ok, aber "immer wieder Kurzschlüsse" ist schon sehr seltsam. Gibt es überhaupt RCD´s?
     
  5. #4 KannNixRichtig, 15.09.2018
    KannNixRichtig

    KannNixRichtig

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    3
    Ich hätte vielleicht erwähnen sollen, dass es sich um eine Anlage in einem südlichen EU-Land handelt. Es gibt zwar einen FI, aber auch gerne mal einen durch verschmorte Ameisen sichtbar gemachten Stromweg ;-)
    Zudem hätte ich gerne Steckdosen, die man leicht bedienen kann. Also keine abschraubbaren Deckel oder auch Wasser, das ich vorher abpumpen muss, um an die Steckdose selbst zu kommen.
     
    sepp44 gefällt das.
  6. #5 viktor12v, 15.09.2018
    viktor12v

    viktor12v

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    Wo ist denn das Problem die Steckdose Ameisensicher zu installieren?
     

    Anhänge:

    Lukas_ekr, EBC41 und Aleex90 gefällt das.
  7. #6 obermoss, 17.09.2018
    obermoss

    obermoss

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo KannNixRichtig,

    vielleicht wäre es eine gute Idee, die Dosen mit RELICON Religel Plus oder ähnliche Massen zu füllen.
    So sind sie Ameisendicht, können aber trotzdem jederzeit elektrisch überprüft werden.


    Gruß

    Tobias
     
  8. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.506
    Zustimmungen:
    370
  9. #8 leerbua, 17.09.2018
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.245
    Zustimmungen:
    526
    Die Nutzung der Steckdosen stelle ich mir suboptimal vor.
    Na ja, Schalter mit bewegten Teilen könnten dabei ebenso problematisch sein.
     
  10. #9 Strippe-HH, 17.09.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    201
    @PEN.
    Du weist ja wohl hoffentlich das in freien montierten AP-Steckdosen auch immer die untere kleine Öffnung für den Ablauf des Kondenswasser im Gehäuse geöffnet werden soll?
     
  11. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.912
    Zustimmungen:
    125
    Das ist den Ameisen egal, die knabbern eine Lippendichtung genau so weg wie eine 10*10mm Silikonfuge...

    Ciao
    Stefan
     
  12. #11 Octavian1977, 19.09.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.223
    Zustimmungen:
    546
    ich kenn keine Schalter und Steckdosen mit "Lippendichtung"
    Bei Merten gibt es das schon mal nicht.

    Vielleicht langt es ja auch Steckdosen mit Kinderschutz zu verwenden, das die Tierchen dort nicht reinkrabbeln.
     
  13. #12 KannNixRichtig, 24.09.2018
    KannNixRichtig

    KannNixRichtig

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    3
    Möglicherweise dringen die Insekten ja auch über die Leerrohre ein, die dort überall verlegt sind. Gibt es eine Möglichkeit, diese zu verschließen?
     
  14. #13 werner_1, 24.09.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    897
    Mit Silicon ausspritzen. Ich glaube, das Zeug mögen die nicht.
     
  15. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.912
    Zustimmungen:
    125
    Bei mir haben die Ameisen massenhaft die Silikonnaht zwischen Terrassenabdeckplatten weggeknabbert...

    Ciao
    Stefan
     
  16. #15 Leprechaun, 24.09.2018
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    120
    Komplett mit Backpulver auffüllen.

    Leprechaun
     
  17. #16 Octavian1977, 24.09.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.223
    Zustimmungen:
    546
    ich hoffe Natron ist nicht leitfähig?
     
  18. #17 werner_1, 24.09.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    897
    Also war das nichts. :oops:
     
  19. #18 Pumukel, 24.09.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    615
    Natron spaltet bei Erwärmung CO2 und Wasser ab!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Leprechaun, 24.09.2018
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    120
    Du Wixer!

    Die von Dir gemeinte Reaktion findet bei Temperaturen größer 65 °C statt! Findet hier wohl keine Anwendung, oder???

    Leprechaun
     
  22. #20 KannNixRichtig, 25.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2018
    KannNixRichtig

    KannNixRichtig

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    3
    Danke für die mehr oder weniger sinnlosen Tipps ;)
    Wie soll man ein nach unten verlaufendes Leerrohr z.B. mit Natron auffüllen? Einfach so lange bis es voll ist?
    (Übrigens: Natron selbst reagiert kaum in Abwesenheit einer Säure; Backpulver enthält diese Säure bereits).
    Auch die Methode mit dem Silikon stelle ich mit unpraktisch vor.
    Spontan kam mir eine Lösung mit Schaum in den Sinn. Diese hätte natürlich den Nachteil, dass man rumfluchen wird, wenn man irgendwann Etwas verändern möchte.
    Ich denke, ich werde die Räume einfach mit Glaswolle oder Ähnlichem ausstopfen.

    PS: "Du Wixer!" ist keine angemessene Anrede! Das ist frei von jeglichem Respekt und spielt der zunehmenden Verrohung in die Hände!
     
Thema:

Ameisensichere AP-Schalter

Die Seite wird geladen...

Ameisensichere AP-Schalter - Ähnliche Themen

  1. (Schnell)Schalter - Dauerstrom

    (Schnell)Schalter - Dauerstrom: Hallo. Ich brauche dringend Hilfe und einen Lösungsansatz. Ich kenn mich ein bisschen mit Elektrik aus aber für mein Problem fehlt mir das...
  2. Netzteil mit intigriertem Schalter

    Netzteil mit intigriertem Schalter: Hey, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Ich suche für ein kleines Projekt ein Netzteil (12V / 2A) für die Stecktdose, bei dem ein...
  3. Ist da ein FI-Schalter vorhanden?

    Ist da ein FI-Schalter vorhanden?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hätte eine Frage. Wir sind an einem Haus interessiert und haben von Elektrik überhaupt keine Ahnung....
  4. Schalter für Dachfenster Spindelantrieb

    Schalter für Dachfenster Spindelantrieb: Guten Morgen. Könnt Ihr mir bitte sagen was für einen Schalter ich für diesen Spindelantrieb benötige. Vielen Dank
  5. Neutralleiter vom Verbraucher benutzen/schalten

    Neutralleiter vom Verbraucher benutzen/schalten: Moin, es geht um eine Aufgabe im Unterricht die wir für das Wochenende mitbekommen haben und rein von der Logik her denke ich die Antwort zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden