Anschluss Schalter Bad-Lüfter

Diskutiere Anschluss Schalter Bad-Lüfter im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag liebe Community, ich habe sämtliche Lichtschalter und Steckdosen in meiner neuen Wohnung ausgetauscht. Funktioniert einwandfrei......

  1. #1 DannySt, 19.08.2014
    DannySt

    DannySt

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag liebe Community,

    ich habe sämtliche Lichtschalter und Steckdosen in meiner neuen Wohnung ausgetauscht. Funktioniert einwandfrei... aber :)

    den Lüftungsschalter im Bad bekomme ich nicht zum laufen. Habe ihn 1:1 gleich angeschlossen wie sein Vorgängermodel. Hat vorne ne Kontrollleuchte wenn eingeschalten.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

    Wäre wirklich sehr dankbar für jeden Tipp.

    Herzlichen Dank euch allen,

    LG
    Danny

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Anschluss Schalter Bad-Lüfter. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.541
    Zustimmungen:
    121
    Falscher Schalter oder falsch angeschlossen wäre denkbar.

    Wenn die blauen Leiter Neutralleiter sind, haben sie dort schonmal nix verloren ...
     
  4. #3 A. u.O., 19.08.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Vielleicht hätte es ein Kontrollschalter werden sollen?
     
  5. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.541
    Zustimmungen:
    121
    Aber dann gehören die N immer noch an N und nicht an den Wechsler ... Die wurden wahrscheinlich einfach in Reihenfolge umgeklemmt ohne das Schaltbild zu verstehen und vorher war ne andere Marke drin, wo die Kontakte anders angeordnet waren.

    Wir können es Dir ohne Messung nicht garantieren, aber vermutlich gehören die blauen an N und anstelle derer der Schaltdraht (Lila) angeschlossen ... Aber Farben sind Schall und Rauch, so lange man nicht weiss, was am anderen Ende angeschlossen ist ... Wenn meine Theorie stimmt fliegt Dir die Sicherung mit Kurzschluss gerade raus beim zuschalten.

    Nach Messungen zu fragen ist vermutlich sinnfrei ... ?
     
  6. #5 A. u.O., 19.08.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    War ja nur eine Vermutung, ich weiss ja nicht mal wie es vorher angeklemmt war u. ob man sich auf Farben so einfach verlassen kann.
     
  7. #6 Octavian1977, 19.08.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.441
    Zustimmungen:
    575
    Die Adern sind schon mal fast alle entweder nicht richtig eingeführt oder zu weit abisoliert.

    Sollte schwarz L sein und blau N ist hier ein Kurzschluß gebaut worden.

    Hier ist wieder deutlich zu sehen warm die Elektrik in die Hände von Fachkräften gehört.
    Der Fragesteller konnte noch nicht mal Schaltbild und Buchstaben richtig zuordnen.

    Nachmessen was welcher Draht ist wird wohl auch nicht möglich sein.
     
  8. #7 DannySt, 20.08.2014
    DannySt

    DannySt

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    An die Leute die wirklich konstruktiv versuchen zu helfen und sich die Zeit nehmen zur Lösung des Problems beizutragen erstmals ein großes Dankeschön :)

    Warum ich keine Fachkraft dafür herangezogen habe:
    ich bin Student und mir fehlen schlichtweg die finanziellen Mittel dafür, bleibt mir also keine andere Möglichkeit. Daher versuche ich die Sache selbst zu lösen.

    Ich hatte die beiden blauen oben Rechts in N,
    da es auch mir so logisch erschien aufgrund der Zeichnung, hat allerdings nicht funktioniert.

    d.h. ihr seid der Meinung, wenn, müsste es so funktionieren?
    schwarz, schwarz, blau, blau
    x,x,violett,x

    ich denke auf die Farben kann man sich so verlassen:
    Blau:N
    Schwarz:L
    violett ist glaube ich für die Kontrollleuchte des Lüftungsschalters?

    danke u. lg danny
     
  9. #8 Octavian1977, 20.08.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.441
    Zustimmungen:
    575
    Ein Richtiger Anschluß kann nur nach Messung und der richtigen Interpretation der Messergebnisse erfolgen.

    Du siehst einem Auto von außen auch erst mal nicht an was und wie viel im Tank ist.

    Warum fängst Du überhaupt an die Teile zu tauschen?
    Allein das wäre schon durch eine Fachkraft zu erledigen.

    Ich gehe deiner Beschreibung nach auch davon aus, daß Du Mieter bist, somit darfst Du erst recht nicht daran fummeln. Bei Defekten ist der Vermieter verpflichtet diese zu reparieren.
     
  10. TomH

    TomH

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Danny,

    Ich würde mir an deiner Stelle zumindest einen Phasenprüfer http://de.wikipedia.org/wiki/Phasenprüfer organisieren und dann die 5 Leitungen einzeln messen. Dazu erstmal Sicherungen komplett raus, dann einen Block mit 5 Lüsterklemmen nehmen, jeden einzelnen Draht in eine der Lüsterklemmen schrauben und dann die Sicherung wieder rein. Nun mit dem Phasenprüfer jede einzelne Leitung auf Spannung überprüfen und je nach Ergebnis vorgehen:

    *) Wenn du auf mehr als einer Leitung Spannung misst, würde ich die Sache unbedingt einen Elektriker ansehen lassen

    *) Wenn du auf keiner der Leitungen Spannung misst, dann erstmal anhand einer definitiv funktionierenden Steckdose überprüfen, ob du den Phasenprüfer auch richtig verwendest. Wenn ja, dann liegt der Fehler irgendwo in der Verkabelung vor dem Schalter bzw. kontrolliere nochmal die Sicherung, ob die (z.B. bei einer Schmelzsicherung) nicht ausgelöst hat. Die Wahrscheinlichkeit, dass du bei deinen bisherigen Anschlussversuchen einen Kurzschluss erzeugt hast ist ziemlich hoch.

    *) Wenn du nur auf einer einzigen Leitung Spannung misst, dann kannst du den Anschluss des Schalters fortsetzen.

    #) Wenn du auf einer der blauen Leitungen Spannung misst, dann würde ich einen Elektriker kommen lassen, dann stimmt die ganze Verkabelung nicht

    #) Wenn du auf einer der beiden schwarzen Leitungen Spannung misst, dann würde ich diese eine Leitung bei L einstecken und die violette Leitung rechts oben (wo auf deinem Bild jetzt die beiden blauen Drähte angeschlossen sind). Alle anderen Drähte würde ich erstmal nicht anschliessen, trotzdem sollte der Ventilator jetzt funktionieren. Klappt alles, dann die beiden blauen Leitungen an den Anschluss N und die zweite schwarze Leitung bei L anschliessen. Wenn die Kontrollleuchte nicht funktioniert, könntest du diese bei deinen Anschlussversuchen beschädigt haben.

    #) Wenn du auf dem violetten Draht Spannung misst, dürfte dein Schalter neben dem Ventilator auch noch einen zweiten Verbraucher (z.B. Licht etc.) schalten. Wenn dem so ist, dann den violetten Draht auf L anklemmen und die beiden schwarzen Leitungen rechts oben wo jetzt die beiden blauen sind. Die beiden blauen dann auf N anschliessen.

    Zum Abschluss aber auch von mir der dringende Hinweis, dass Arbeiten an Stromkreisen lebensgefährlich sein können, d.h. unbedingt vorsichtig sein und wenn du dir nicht sicher bist unbedingt einen Fachmann zu Rate ziehen!!
    Betrachte meine Antwort bitte als Notlösung, denn ich kann mich den anderen hier nur anschließen und dir auch empfehlen einen Elektriker zu rufen.
     
  11. Dino81

    Dino81

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    ?????
    Tut mir leid,
    aber ich habe etwas gegen Kochrezepte und Bastelanleitungen für absolute Laien...

    "...aber wenn Du Dir nicht sicher bist..."

    Der Fragesteller kann das doch nicht beurteilen...

    Mit freundlichen Grüßen
    Dino
    (bekennende Spaßbremse)
     
  12. #11 A. u.O., 21.08.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, Dino81!

    Das braucht Dir eigentlich nicht leid tun.

    Das liest sich genau so, sogar wenn Jemand dazu noch einen "Phasenprüfer" extra empfiehlt, wie wenn ein Taubstummer einem Blinden, die Bilder von "Leonardo da Vinchi" erklären will!

    Armes AEIOU!
     
  13. TomH

    TomH

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Tatsache ist doch, dass der TE sicher auch ohne dieses Forum auf die Idee gekommen wäre einen Elektriker zu beauftragen, insofern ist es doch völlig sinnlos auf seine Frage einfach nur mit dem Hinweis auf eine Elektrofachkraft zu antworten. Ich kann die Situation des TE sehr gut verstehen, er ist Student und bezieht wohl gerade seine erste eigene Studentenwohnung, dementsprechend gibt es viele Ausgaben, denen wenig Einnahmen gegenüberstehen - da überlegt man es sich dreimal ob wirklich für jede Kleinigkeit ein Elektriker beauftragt werden muss. Auch der Hinweis auf den Vermieter ist prinzipiell natürlich richtig, in der Praxis wissen wir aber alle, dass die Nachfrage nach Studentenwohnungen sehr groß ist, und deshalb kaum ein Vermieter freiwillig einen Cent in Instandhaltungsmaßnahmen investiert. Wenn dem Mieter etwas nicht passt, dann kann er wieder ausziehen - gibt ja genug andere Interessenten.
    Imho geht es also darum dem TE so gut wie möglich bei der Beseitigung seines Problems zu helfen, wobei zwei Dinge natürlich oberste Priorität haben, nämlich a) dass niemand zu Schaden kommt und b) dass der TE keinen Schaden in der Wohnung anrichtet. Auf beides wurde er ausreichend hingewiesen und was bitte schön ist denn verkehrt, wenn Danny die Leitungen stromfrei schaltet (Sicherung raus), sie in 5 Lüsterklemmen schraubt, Sicherung wieder rein und dann mit dem Phasenprüfer einfach mal nachsieht wo überhaupt Spannung anliegt?
    Insofern kann ich auch die Bemerkung von A. u.O. nicht verstehen. Sollte man dem TE einen Duspol oder ein Messgerät empfehlen, mit dem er dann wieder nicht weiß wie er es richtig verwendet? Beim Phasenprüfer kann man wenigstens nichts falsch machen und erhält trotzdem ein brauchbares, erstes Ergebnis.

    Und was den "Taubstummen" betrifft (damit war wohl ich gemeint): Wenn an dem was ich geschrieben habe etwas falsch oder gefährlich ist, dann korrigiere das bitte :wink:
     
  14. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.544
    Zustimmungen:
    377
    :lol:

    ALLES,
    was du geschrieben hast, ist gefährlich !!!

    Patois
     
  15. TomH

    TomH

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Wohl nicht gefährlicher als das Tauschen sämtlicher anderer Schalter und Steckdosen in der ganzen Wohnung, und das hat der TE nach eigenen Angaben schon gemacht. Aber ganz klar: Sicherheit ist oberstes Gebot und letztlich muss der TE wissen ob er sich die Arbeit zutraut oder nicht. Mehr als zur Vorsicht zu raten und darauf zu verweisen, lieber einmal öfter spannungsfrei zu schalten als einmal zu wenig, bevor man mit irgendwelchen Drähten hantiert, kann man nicht tun.
     
  16. #15 A. u.O., 22.08.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte u. den falsch angeklemmten Kontroll-Schalter hat er uns ja gezeigt.

    Nur wenn einer dann noch schreibt dass Blau der "N" ist, warum klemmt er die Drähte dann dort nicht an?
    Vermutlich ist der Violette der "L" u. die schwarzen gehen dann zur Lampe u. zum Lüfter u. hat zufällig deshalb dann noch nicht "Batsch" gemacht.
    Aber ich weiss es nicht, kann nur vermuten u. auch nichts von der Ferne selber was messen u. das ginge vor Ort am Besten, mit einem guten Duspol.

    Weil er, egal ob Student u. kein Geld hat, keine Ahnung von dem hat was bereits hinten am Schalter aufgezeichnet ist!

    LG.
     
  17. #16 DannySt, 25.08.2014
    DannySt

    DannySt

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    DANKE für die Hilfe!
    alles andere kann ich teilweise nachvollziehen, aber ist auch etwas überflüssig..

    danke an TomH für die Rückendeckung, spiegelt im großen und ganzen die Situation wieder.
    Es kann auch nicht jeder alles können und ich habe jedenfalls immer spannungsfrei geschalten wenn ich an den Steckern gewerkt habe, insofern verstehe ich die Panik nicht ganz.

    Es funktioniert nun auch! (und ich lebe noch)
    und dann doch ganz kurz zu meiner Verteidigung: auf dem Bild ist es deshalb falsch angeklemmt weil es wie beschrieben nicht funktionierte, aber das hatte ich ja bereits erwähnt.

    schönen Tag noch allen und lieben Dank!
    LG
     
  18. #17 A. u.O., 25.08.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Und was war der Grund o. der Fehler dass es damals nicht funtioniert hat?

    Vermutlich die 2 Schwarzen u. Violett vertauscht, bzw. an der falschen Stelle!
     
Thema:

Anschluss Schalter Bad-Lüfter

Die Seite wird geladen...

Anschluss Schalter Bad-Lüfter - Ähnliche Themen

  1. Led Spots flackern bzw. schalten ab

    Led Spots flackern bzw. schalten ab: Hallo zusammen, stehe momentan vor einem Problem und weiß gerade echt nicht weiter.. Ich habe in einer Decke 4 12V Led Spots verbaut (je Birne 3W...
  2. Netzwerkdose für Glasfaser-Anschluss CAT7 RJ45

    Netzwerkdose für Glasfaser-Anschluss CAT7 RJ45: Hallo zusammen, Ich brauche Eure Hilfe. Demnächst wird Glasfaser im Haus neu gelegt. Im Keller wird „die Station“ installiert und es soll von...
  3. Gelöst: Einen Schalter einer Wechselschaltung überbrücken

    Gelöst: Einen Schalter einer Wechselschaltung überbrücken: Servus zusammen, für die Außenbeleuchtung gibt es aus grauer Vorzeit noch eine Wechselschaltung - alles aus der Zeit vor Bewegungsmeldern. Ich...
  4. Taster Rolladen gegen Smart Schalter ersetzen

    Taster Rolladen gegen Smart Schalter ersetzen: Hi, bei mir sind einfache Busch Jaeger 2020/4 Schalter zum Verfahren der Rollläden verbaut. Ich möchte auf eine smartere Lösung aufrüsten....
  5. Garagenlicht über Relais ein- und außschalten + Schalter

    Garagenlicht über Relais ein- und außschalten + Schalter: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir einen neuen Garagentorantrieb eingebaut. Nun ist das Licht daran so hell (das eher Tagsüber dunkel wird, statt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden