Einbausspotzs für Hohlwanddosen

Diskutiere Einbausspotzs für Hohlwanddosen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, weiß jemand wo ich Einbauspots LED (Halter + LED) her bekomme, die in Hohlwandosen reinpassen? Habe einige Lampen die direkt aus einem...

  1. #1 walterle, 09.12.2013
    walterle

    walterle

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    weiß jemand wo ich Einbauspots LED (Halter + LED) her bekomme, die in Hohlwandosen reinpassen?
    Habe einige Lampen die direkt aus einem Leimbinder herausstehen, dort sind Löcher reingefräßt worden, wo genau Hohlwanddosen (Elektroschalterdosen für Holz) reinpassen und eingebaut wurden. Die Kabel stehen nun aus den Dosen heraus und da sollen Spots reinkommen (230V).
    Aus Sicherheits- und Wärmegünden sollen die Dosen drinnen bleiben.
    Doch wo bekomme ich die Spots her?

    Danke und Gruß Walterle
     
  2. Anzeige

  3. #2 Häuslebauer_selbst, 09.12.2013
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Hallo walterle!

    Ich kenne keine Einbauspots für Hohlwanddosen. Glaube auch das es sowas gar nicht gibt. Wie gesagt --> glaube!

    Aber ich hab hier im Netz was interessantes gefunden.
    --> http://www.ledhilfe.de/viewtopic.php?f=31&t=12261

    Ist zwar total viel Arbeit und aufwendig, könnte aber für dich passen. Du müsstest halt nur Platz für ein vorschaltgerät bzw. LED-Trafo finden. Es gibt aber auch Trafos die in diese Dosen passen.

    --> http://www.conrad.de/ce/de/product/1811 ... archDetail

    Musst halt noch den richtigen Typ raussuchen.
     
  4. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    44
    die Dosen sind gerade aus Wärmegründen kontraproduktiv, da LED Spots die einigermassen Leistung und Licht haben einen ausreichenden Freiraum zur Wärmeabführ hinter den LEDs benötigen.

    Gruß
    Jürgen
     
  5. #4 walterle, 10.12.2013
    walterle

    walterle

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten,

    nun, was soll ich tun?
    Das mit den Dosen kann ich vergessen.
    Schade das es keine Spots gibt die da rein passen...
    Und ich trau mich auch nicht die Dosen raus zu nehmen, und einfach Spots in das "Holzloch" einzubauen, eben wegen der Wärme und auch dem Schutz.

    Könnte man ev. eine Erhöhung machen, so ca. 3cm, aus einem Keramikmaterial oder so, Löcher rausschneiden, und den Spot dann eben etwas erhöht einbauen, dann müßte der restteil des Spots eigentlich wohl in die Hohlwanddose reinpassen, oder?
    Gibts vielleicht sowas schon irgendwo serienmäßig?

    Gruß Walter.
     
  6. #5 Octavian1977, 10.12.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.844
    Zustimmungen:
    613
    Wo sitzen diese Dosen eigentlich?

    Es gibt z.B. von BJ diese ice light die sind für die Dosenmontage gedacht, aber halt nicht für eine richtige Ausleuchtung sondern nur so für ein Orientierungslicht oder Treppenstufenbeleuchtung.

    http://www.busch-jaeger.de/de/produkte/LED-Licht.htm
     
  7. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    44
    Was ist hinter den Dosen.. wahrscheinlich Wärmedämmung bis direkt hinter der Dose? Rechne mal min. 20mm um die Lampe und 50mm darüber frei von Wärmedämmung zu halten. Mit Dose wird das nichts, es sei denn es soll nur ein Orientierungslicht werden.
    Ansonsten kann man z.B. solche Abstandshalter verwenden:
    http://www.amazon.de/Deko-Light-Abstand ... 9D5CTY0XN0

    Gute Leds kosten so 25-30€ da würde ich es nicht riskieren, dass sie den Hitzetod sterben oder die Lebendauer arg verkürzt wird.

    Gruß
    Jürgen
     
  8. #7 werner_1, 10.12.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.438
    Zustimmungen:
    1.014
    Der TE schrieb:

    "Habe einige Lampen die direkt aus einem Leimbinder herausstehen, dort sind Löcher reingefräßt worden, wo genau Hohlwanddosen (Elektroschalterdosen für Holz) reinpassen und eingebaut wurden"

    @walterle: Mach doch mal ein Foto.
     
  9. #8 walterle, 11.12.2013
    walterle

    walterle

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Also es ist keine Wärmedämmung hinter den Hohlwanddosen.
    Die Dosen sind in einem Leimbinder (Höhe 10cm , Breite 20cm) eingebaut.
    Die Löcher sind mit einem Lochborher vorgebohrt worden und anschließend mit einem Stemmeisen den Rest vom Holz herausgestemmt.D.H. es befindet sich kein Hohlraum hinter den Dosen.
    AM WE komm ich wieder da hin, ich werd ein Photo machen.
    Das mit den Busch/Jäger Lichter wär vielleicht möglich, man sieht es aber auf dem Photo unter dem Link nicht so genau.
    Ich kann mit einfach nicht vorstellen, das es da keine Lösung gibt. einfach ein hundsnormaler Spot den Man in eine Hohlwanddose einbauen kann...aber nix.
    Alles haben die auf der Welt schon erfunden, aber so einfache Dinge nicht. verrückt!
     
  10. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    134
    In Leimbinder solche Löcher bohren, wer macht denn so was?

    Hat da ein Statiker drübergeschaut, ich wermute da ist einiges an Tragkraft "verloren gegangen"!

    Ciao
    Stefan
     
  11. #10 walterle, 11.12.2013
    walterle

    walterle

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    sko,

    ich denke der Binder wirds aushalten :lol:
     
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.586
    Zustimmungen:
    140
  13. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    134
    Du hast den Querschnitt des Binders von 10*20 = 200cm² um ca. 7*5 = 35cm² also um ca. 17% verringert, die eingeschränkte Zugfestigkeit der nun nicht mehr durchgehenden Holzlagen dabei nicht berücksichtigt...

    Ciao
    Stefan
     
  14. #13 walterle, 12.12.2013
    walterle

    walterle

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    T.Paul,

    danke, das schaut gut aus.
    Jedoch das mit den Netzteilen (ich habe ja 3 Lampen)
    ist wieder ein zusätzliches Problem, wo bring ich die unter?
    Wie groß sind die? Das hab ich nicht rausfinden können.
    Aber danke für den Tip.

    Sko,
    nun das mit der Statik ist kein Problem, es handelt sich nur um einen Raumteiler, da kommt keine Belastung auf den Leimbinder wo die 3 Lampen eingebaut werden.
    Aber trotzdem auch ein Danke fürs aufmerksam machen.

    Gruß Walter
     
  15. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    134
    Hallo Walter,

    bei Leimbinder, gerade mit der angegebenen Größe, hatte ich nur tragende Elemente vor Augen :)

    Bei einem Raumteiler kannst Du natürlich so viele Löcher machen wie reinpassen ohne daß er auseinanderfällt ;-)

    Ciao
    Stefan
     
  16. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.586
    Zustimmungen:
    140
    Du kannst auch 3 Leuchten an ein Netzteil anschließen - das muss dann mehr Leistung haben und ist ggf. größer in der Bauform ... Da gibt es keine Pauschalantwort.
     
Thema:

Einbausspotzs für Hohlwanddosen

Die Seite wird geladen...

Einbausspotzs für Hohlwanddosen - Ähnliche Themen

  1. Hohlwanddose in Steinwand

    Hohlwanddose in Steinwand: Hallo, leider hatte ich mit der Suche nicht wirklich eine für mich zufriedenstellende Antwort gefunden. Ich bin dabei die Küche umzubauen und...
  2. Hohlwanddosen vor oder dem Feinputz bzw. Tapete einbauen?

    Hohlwanddosen vor oder dem Feinputz bzw. Tapete einbauen?: Hallo zusammen, setzt ihr gewöhnlich Hohlwanddosen in Gipsfaserplatten vor oder nach dem Feinputz/Strukturputz (ca. 2mm) ein? Wenn sie vor dem...
  3. Hohlwanddose in Fertighaus ersetzen

    Hohlwanddose in Fertighaus ersetzen: Hallo, wir wohnen in einem Fertighaus aus den 70iger Jahren. Ich habe kürzlich alle Steckdosen erneuert und habe im Badezimmer das Problem das die...
  4. Hohlwanddose von 68mm auf 60mm reduzieren

    Hohlwanddose von 68mm auf 60mm reduzieren: Hallo zusammen, ich bin gerade etwas angefressen, da es offensichtlich ein Kommunikationsproblem zwischen meinem Elektikinstallateur und mir...
  5. Beschaffenheit / Normen für Hohlwanddose

    Beschaffenheit / Normen für Hohlwanddose: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage bzgl. Steckdosen bzw Hohlwanddosen. Ich bin in einen Neubau gezogen und habe bei den Streicharbeiten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden