Eine zusätzliche Sicherung in meiner Garage

Diskutiere Eine zusätzliche Sicherung in meiner Garage im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag, ich habe 3 Sicherungen a 16 A bei mir im Haus für die Garage. Ich möchte hier meinen Kompressor die Steckdose mit einem Schütz...

  1. #1 Heiko Bohlmann, 11.10.2020
    Heiko Bohlmann

    Heiko Bohlmann

    Dabei seit:
    01.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich habe 3 Sicherungen a 16 A bei mir im Haus für die Garage. Ich möchte hier meinen Kompressor die Steckdose mit einem Schütz schalten. Hier wollte ich eine zusätzliche Sicherung bis 25 A einbauen. Macht das einen Sinn und wenn ja reichen auch 16 A. Vielen Dank für die Hilfe.
    Gruß Heiko
     
  2. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.757
    Zustimmungen:
    237
    Etwas wirr. Du hast 3 Sicherungen für was? Dann gibt es einen Kompressor mit 230 V oder 400 Volt? Gibt es dafür schon eine Steckdose? Wozu 25 A? Wo soll der Kompressor geschaltet werden?

    Lutz
     
  3. #3 Heiko Bohlmann, 11.10.2020
    Heiko Bohlmann

    Heiko Bohlmann

    Dabei seit:
    01.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lutz,
    Die Garage hat damals 1994 3 Sicherungen bekommen 380 V. Ich habe unter meiner Werkbank ein Kompressor von Einhell geschenkt bekommen 230 V.
    Ich könnte einfach eine Steckdose legen und fertig. In der Garage sind 4 Leuchtstofflampen, 1 Kappsäge und mehere Steckdosen. Wenn der Kompressor mal im Einsatz ist reichen dann die 3 Sicherungen aus, oder wenn der Kompressor einen hohen Strom zieht geht dieses zu Last des Schalter (darum die Überlegung mit dem Schütz)

    Heiko
     
  4. #4 Octavian1977, 12.10.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.291
    Zustimmungen:
    1.249
    1. Einphasig wäre maximal eine Absicherung von 20A zulässig-> maximal 4,6kVA
    2. Mit Drehstrom wäre ein Gerät ab 12kVA genehmigungspflichtig, was bei 20A Stromverbrauch schon überschritten wäre.

    Oder haben die 25A nichts mit der Kompressorleistung zu tun, sondern sind für den Anlaufstrom notwendig?
    Da wäre es besser eine geeignete Charakteristik zu wählen, anstatt die Nennstromstärke unnötig zu erhöhen.

    Ausführen kann das für Dich der eingetragene Fachbetrieb, welcher auch, falls nötig, die richtigen Anträge stellen darf.
     
Thema:

Eine zusätzliche Sicherung in meiner Garage

Die Seite wird geladen...

Eine zusätzliche Sicherung in meiner Garage - Ähnliche Themen

  1. Hilfe zur Planung der Unterverteilung in einer Garage

    Hilfe zur Planung der Unterverteilung in einer Garage: Hallo, aktuell Plane ich eine Unterverteilung für die Garage um in Zukunft dort eine Wallbox an-schließen zu können. Aufgrund einer...
  2. Sicherung fliegt - Kompressor

    Sicherung fliegt - Kompressor: Hallo, habe ein Problem. Der Kompressor tut sich schwer und die Sicherung fliegt ab und zu. Habe einen c16 Automaten drinnen. Muss ich ein c32...
  3. Treppenhausschaltung mit zusätzlichen Bewegungmeldern

    Treppenhausschaltung mit zusätzlichen Bewegungmeldern: Hallo, ich versuche hier mal mein Glück. So ist es im Moment: Ich habe 3 Aussenlampen welche ich über 3 Taster und die Sprechanlage einschalten...
  4. Spannung trotz ausgeschalteter Sicherung? Geht das?

    Spannung trotz ausgeschalteter Sicherung? Geht das?: Hallooo! Vor kurzem habe ich in dem Haus von meinem Vater (das wird grade renoviert) ein paar Fassungen für Glühbirnen installiert. Ich selber...
  5. Problem Sicherung bei einer Steckdose

    Problem Sicherung bei einer Steckdose: Hallo, folgende Problematik: Ich habe 2 Außensteckdosen, die über die gleiche 16A Sicherung abgesichert sind. Bringe ich einen 1.500 Watt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden