Falsche Glühbirne?

Diskutiere Falsche Glühbirne? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo an alle :) Ich habe ein Problem, der für euch hier wahrscheinlich ein komplettes Anfängerproblem ist, mich aber gerade zum verzweifeln...

  1. #1 pandabunny, 01.04.2016
    pandabunny

    pandabunny

    Dabei seit:
    31.03.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle :)

    Ich habe ein Problem, der für euch hier wahrscheinlich ein komplettes Anfängerproblem ist, mich aber gerade zum verzweifeln bringt.

    Eine Glühbirne in einer kleinen Kammer meiner Wohnung hat zum ersten Mal den Geist aufgegeben, es handelt sich dabei um diese Glühbirne:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Ich habe die gleiche Glühbirne nicht von diesem Hersteller gefunden, und im Bauhaus meinte man zu mir sie hätten diese Glühbirnen nicht.


    Bei amazon habe ich dann diese Glühbirne als Ersatz geholt:

    [​IMG]


    Leider funktioniert diese nun aber nicht.


    Nun möchte ich gerne zwei Dinge wissen:

    1. Ist es einfach die falsche/unpassende Glühbirne oder ist die Lampe an sich beschädigt?

    2. Wenn es die falsche Glühbirne ist, welche soll ich dann besorgen? Am liebsten wäre mir ein Link zu amazon, dann könnte ich sie gleich bestellen.


    Wenn es hilft kann ich auch gerne Bilder der Lampe machen.

    Ich bedanke mich im Voraus für die große Hilfe, denn ich weiß wirklich nicht weiter, und von diesen "T8" Modellen scheint es unzählige zu geben.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Falsche Glühbirne?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.445
    Zustimmungen:
    96
    Die Lichtfarbe ist falsch und die Lichtfarbe des original-Leuchtmittels auch ungewöhnlich - dient das einer Pflanzen/Tierhaltung?

    Technisch, also funktionell, ist die neue Lampe aber ansonsten richtig - Neben der Lampe selbst, sind aber noch ein Vorschaltgerät und je nach Ausführung dieses ggf. auch ein Starter beteiligt - letzterer ist bei jedem Lampenwechsel ebenfalls zu ersetzen oder wieder einzuschalten, abhängig vom Typ des Starters.
     
  4. Mücke

    Mücke

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    1
    Das Leuchtmittel sollte passen. Die Lichtfarbe ist vielleicht etwas anders, das hat allerdings nichts mit der Funktion zutun.

    Bei einer älteren Leuchte ist wahrscheinlich auch der Starter defekt, der währe dann auch zu tauschen oder wenn er einen meist roten Druck Knopf hat dann währe der wieder hinein zu drücken.
    Such mal Bilder von "Starter Leuchtstofflampe" ,dann weist du wie sowas aussieht. Sitzt meistens in der Nähe der Fassungen oder ist die Leuchte eingelassen und lässt sich durch drehen heraus nehmen.
    Zu Test zwecken ,Leuchte einschalten, dann Starter heraus drehen, in den meisten Fällen sollte das Leuchtmittel dann für den Moment anfangen zu leuchten.

    Wenn die Leuchte neuer ist könnte das Vorschaltgerät defekt sein.
     
  5. #4 pandabunny, 01.04.2016
    pandabunny

    pandabunny

    Dabei seit:
    31.03.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten.

    Die Lampe ist in einer kleinen Kammer an der Decke, die ich für Vorräte benutze. Sie war bereits angebracht als ich vor zwei Jahren eingezogen bin, dürfte aber nicht allzu alt sein.

    Ich habe einige Bilder gemacht, kann den "Starter" aber nicht finden:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Habe ich ihn übersehen?

    Nochmals vielen Dank für eure Hilfe, ich weiß es wirklich zu schätzen.
     
  6. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.445
    Zustimmungen:
    96
    Laut dem Datenblatt unter http://www.fareastlamp.com/fluorescent- ... _5_en.html handelt es sich um eine Leuchte mit elektronischem Vorschaltgerät - hier gibt es keinen Starter, es ist also etwas anderes kaputt.

    Was wir dafür sehen ist Pfusch - Basisisolierte Leiter außerhalb der Leuchte zum Anschluss .......
     
  7. #6 elektroblitzer, 01.04.2016
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    54
    Man sollte die Leuchte ausser Betrieb nehmen.
     
  8. #7 pandabunny, 01.04.2016
    pandabunny

    pandabunny

    Dabei seit:
    31.03.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!


    Was würdet ihr mir nun empfehlen? Lampe entfernen und eine neue kaufen?

    Gibt es besonders empfehlenswerte in einem ähnlichen Stil? Es soll eine simple Lampe sein die den Raum möglichst hell erleuchtet. Da es lediglich eine kleine Kammer für Vorräte ist wäre das Aussehen zweitrangig.
     
  9. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.445
    Zustimmungen:
    96
    Feuchtraumwannenleuchten wie diese gibt es wie Sand am Meer - Jeder Leuchtenhersteller hat sowas im Sortiment ...

    Wichtig wäre aber, dass diese auch fachmännisch angeschlossen wird - der Elektrofachbetrieb kann Dir auch die Leuchte verkaufen, die sie Dir anschliessen sollen.

    Leuchten in dieser Art wären z.B. die Trilux Oleveon 118E, Fluolite PACNF118EVG, Siteco Monsum 5LS41271A, .... Aber warum man sich so ein Ding in die Wohnung knallt ist mir immer noch schleierhaft ... Es gibt einfach runde Deckenaufbauleuchten mit LED-Modulen, die ähnliches kosten, weniger verbrauchen und mehr Licht abgeben ... Der Grund kann nur sein, dass es dieses Teil wohl für n Zehner im Baumarkt gab aufm Wühltisch ..
     
  10. #9 leerbua, 01.04.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    505
    Weil´s noch keiner geschrieben hat:
    Mit einer Glühbirne, ugs. AGL (Allgebrauchslampe) hat das dargestellte Leuchtmittel so gut wie nichts gemeinsam.
     
  11. #10 elektroblitzer, 01.04.2016
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    54
    Fluolite im Baumarkt .. Wunder mich..
     
  12. Dino81

    Dino81

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    ...die Lampe hat der Vormieter
    "umsonst von die Arbeit"
    mitgebracht!
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 wechselstromer, 02.04.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    0
    von die Arbeit?????? :lol: :lol: :lol:
     
  15. #13 elektroblitzer, 03.04.2016
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    54
    Aber die Vorsteuer hat er dann doch an das Finanzamt zurückgezahlt, sonst wäre es Steuerhinterziehung.
     
Thema:

Falsche Glühbirne?

Die Seite wird geladen...

Falsche Glühbirne? - Ähnliche Themen

  1. GE verkauft smarte Glühbirnen mit anspruchsvollem Reset-Mechanismus

    GE verkauft smarte Glühbirnen mit anspruchsvollem Reset-Mechanismus: Smarthome ist großartig! GE verkauft smarte Glühbirnen mit anspruchsvollem Reset-Mechanismus
  2. Motorschaden durch falsches anklemmen?

    Motorschaden durch falsches anklemmen?: Moin moin, Ich habe heute auf der Arbeit einen 3-Phasen Asynchronmotor angeklemmt, ein Bolzen im Klemmbrett war bereits abgebrochen und sehr kurz,...
  3. Überspannungsschutz falsch?

    Überspannungsschutz falsch?: Hallo liebe Community, Mein Nachbar macht mich gerade wahnsinnig, dass unser Überspannungsschutz falsch ist. Laut einer Skizze sollte der...
  4. Bewegungsmelder lösen ständig aus - falsch verdrahtet?

    Bewegungsmelder lösen ständig aus - falsch verdrahtet?: Guten morgen liebe Elektriker, ich verzweifle gerade etwas mit unserer Außenbeleuchtung. Wir haben an einer Hauswand entlang 4 Steinel LED...
  5. Lampe falsch angeschlossen, Sicherung ist rausgeflogen und mein Kippschalter defekt

    Lampe falsch angeschlossen, Sicherung ist rausgeflogen und mein Kippschalter defekt: Meine Lampe war nun immer am Leuchten, habe die Birne rausgeschraubt der Schalter lässt sich nicht mehr drücken. Strom vom Wohnzimmer ist mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden