Fi-Schalter imFerienhaus

Diskutiere Fi-Schalter imFerienhaus im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; In meinem Ferienhaus (Baujahr 1975, Österreich) findet sich folgende Situation im Zählerschrank. Tagstromkreis: Fi-Schalter (80 A/300 mA);...

  1. #1 Anonymous, 02.10.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    In meinem Ferienhaus (Baujahr 1975, Österreich) findet sich folgende Situation im Zählerschrank.

    Tagstromkreis: Fi-Schalter (80 A/300 mA); angeschlossen sind Durchlauferhitzer (21 kW, Baujahr1975, Stiebel Eltron), Herd, Waschmaschine, Bad und übrige Räume.

    Nachtstromkreis: Fi-Schalter (40 A/100 mA); angeschlossen sind Nachtspeicherofen (6 kW), Nachtspeicherofen (1,8 kW), Fußbodenheizung Bad (Leistung unbekannt).

    Fragen:
    Die vorhandenen Fi-Schalter sind wegen der hohen Fehlerströme für den Personenschutz wohl nicht wirksam. Welchen Sinn haben sie?
    Der Durchlauferhitzer ist nur mit den 3 Außenleitern angeschlossen. Ist die Wirkung des Fi-Schalters dennoch gewährleistet?
    Entstehen Probleme, wenn ich die Fi-Schalter durch Typen mit 30 mA ersetzen lasse?
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    FI Schutzschalter Blitzschutz Potentialausgleich Erw.el.Ins

    Hallo Peter , erstmal Willkommen im Forum !

    Die Wirksamkeit der FI-Schutzschalter ist bezgl. des Errichtungsdatum und seitens den Versicherungsträgern bzgl. Brandschutz anzusehen.

    Einzelheiten bitte mit dem Versicherungsvertreter besprechen.
    -
    Eine Auswechslung auf 30mA ist evtl. problematisch, da Heizgeräte (auch moderner Bauart) Ableitströme aufweisen (dürfen/können) !
    -
    Diese technischen Einzelheiten mal mit einem örtlichen Fachbetrieb besprechen - evtl. ist eine Aufteilung in separate, nachgeschaltete (sogar selektive) FI-Stromkreise möglich - dann auch gleich Blitzschutz und Potentialausgleich ansprechen ... !
    -
    Gruß,
    Gretel
     
Thema:

Fi-Schalter imFerienhaus

Die Seite wird geladen...

Fi-Schalter imFerienhaus - Ähnliche Themen

  1. UV (4-adrig) mit FI nachrüsten/erneuern

    UV (4-adrig) mit FI nachrüsten/erneuern: Hallo, nach der Erneuerung unsere Zählerkastens möchte ich verstehen was ich da jetzt habe, insbesondere weil ich mit dem Bestandspart nicht mehr...
  2. Neuen Zählerschrank wegen SLS Schalter und Überspannungsschutz?

    Neuen Zählerschrank wegen SLS Schalter und Überspannungsschutz?: Hallo zusammen ich habe im Keller einen Zählerschrank für meine Wohnung und einen Zwischenzähler damals von einem Elektriker eingebaut für die...
  3. zu viel Spannung am offenen Schalter

    zu viel Spannung am offenen Schalter: Hallo Community! Ich habe folgendes Problem: Ich möchte meine Badezimmerlampe über ein Zigbee-Relais mit meinem Automationssystem steuern können,...
  4. Vorsicherung FI/RCD in der UV - Verständnisfrage

    Vorsicherung FI/RCD in der UV - Verständnisfrage: Guten Tag, ich habe eine Frage dazu, die die Vorsicherung eines FI/RCD in der Unterverteilung betrifft. Vorab, ja ich installiere die selber,...
  5. Aufputz Kellersteckdosen und -schalter miteinander verbinden

    Aufputz Kellersteckdosen und -schalter miteinander verbinden: Hallo zusammen, ich wollte euch Fachmänner kurz was fragen: Jeder kennt ja diese Aufputz Steckdosen und Schalter, die man im Keller hat. Leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden