Flackern Halogen, elektrischer Trafo, Spots

Diskutiere Flackern Halogen, elektrischer Trafo, Spots im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, habe schon ein bißchen herumgestöbert aber leider nichts passendes gefunden, hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe bei mir...

  1. #1 homie178, 10.03.2011
    homie178

    homie178

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe schon ein bißchen herumgestöbert aber leider nichts passendes gefunden, hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich habe bei mir Halogenspots (Heitronic) und elektronische Trafos (Heitronic) sowie als Dimmer den BJ 6513-U102 verbaut (naja, eigentlich eher von nem Kumpel, der Elektriker ist, verbauen lassen).

    Jetzt kommen wir nicht mehr weiter, mit dem Problem, dass in manchen Zimmern, diese Komination einwandfrei funktioniert und in anderen Zimmern ein Flackern bei gedimmten Licht auftritt. Das komische ist auch, dass das Flackern manchmal auftritt und manchmal nicht.

    Zusatz: Teilweise ist eine Wechselschaltung mit Dimmer und normalen Taster installiert.

    Weiß jemand einen Rat?

    Vielen Dank schon einmal,

    Homie :lol: :oops: :oops:
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.450
    Zustimmungen:
    96
    Wieviele Trafos mit welchen Leistungen und was für Lampen(leistungen) sind verbaut? Was für Leitungen (Art, Aufbau und Länge) sind zwischen Trafo und Lampenfassung installiert?
     
  4. #3 homie178, 10.03.2011
    homie178

    homie178

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke für die schnelle Antwort:

    es sind wie gesagt insgesamt mehrere verschiedene, voneinander unabhängige "Lampenkreise"

    als Beispiel:
    - 5 Halogenspots à 20W, 1x Trafo: 50-150W

    - 8 Halogenspots à 20W, 2x Trafo: 20-105W

    als Beispiel, welcher "Kreise" überhaupt keine Probleme machen:

    - 14 Halogenspots á 20W, 2x Trafo: 50-150W

    - 8 Halogenspots á 20W, 2x Trafo: 20-105W
     
  5. #4 Octavian1977, 14.03.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Wahrscheinlich eher ein Kontaktproblem.
    Schau mal nach ob auf der Kleinspannungsseite auch alle Klemmen richtig angezogen sind.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Flackern Halogen, elektrischer Trafo, Spots

Die Seite wird geladen...

Flackern Halogen, elektrischer Trafo, Spots - Ähnliche Themen

  1. Elektrische Klappe

    Elektrische Klappe: Liebes Forum, die Frage mag wahrscheinlich unkonventionell klingen, aber ich benötige Rat. Ich möchte eine elektrische Klappe bauen, die per...
  2. LED-Ersatz für QR111 12V Halogen Leuchtmittel

    LED-Ersatz für QR111 12V Halogen Leuchtmittel: Hallo! Ich habe bei mir in der Wohnung einen 2er-Spot bestückt mit 12V 35W Halogen-Leuchtmitteln des Typs QR111:...
  3. Sicherungsauswahl vom Trafo bis UV

    Sicherungsauswahl vom Trafo bis UV: Guten Tag. Ich muss eine Anlage hinter dem Trafo bis zum UV Planen und Benötige etwas Hilfe bei der Auswahl der einzelnen Sicherungen. Ich...
  4. Elektrische Stromkreise Aufgabe berechnen

    Elektrische Stromkreise Aufgabe berechnen: Moin, ich bin neu hier im Forum und habe natürlich direkt eine Frage zu folgender Aufgabe (siehe Bild) Ich komme nicht so recht mit der Aufgabe...
  5. Halogen-Beleuchtung für ein Terrarium

    Halogen-Beleuchtung für ein Terrarium: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Beleuchtung meines Terrariums. Ich hab mich schon ein wenig informiert aber ich bin mir gerade nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden