Hand/ Automatik- Funktion

Diskutiere Hand/ Automatik- Funktion im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leute, folgende Situation: Ein Schaltschrank für eine Getreide Mahl-Mischanlage soll konzipiert werden. Folgender Ablauf ist gegeben:...

  1. #1 Ares735, 12.06.2015
    Ares735

    Ares735

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, folgende Situation:

    Ein Schaltschrank für eine Getreide Mahl-Mischanlage soll konzipiert werden.

    Folgender Ablauf ist gegeben:

    Der Mischcomputer schaltet per Relais die Motorschütze der Komponenten, die er in den Mischer füllt, automatisch, wie er braucht.

    Soweit, so gut. Nun sollen aber alle Komponenten händisch in den Mischer gefüllt werden können, und zwar auch, wenn der Mischcomputer z.B. mal defekt sein sollte.

    Jetzt stellt sich die frage, wie würdet ihr die Hand/Automatikumschaltung realisieren:

    A): Rastschalter mit 3 Stellungen pro Komponente: Hand-0-Auto,

    B): Genereller Umschalter Hand-0-auto, und dann alle Komponenten im Handbetrieb über Selbsthaltung.

    Das Problem ist ja, wenn ich z.B. einen Stromausfall habe- die Anlage darf ja nicht automatisch anlaufen. Ist aber kein Problem, da ein Pilz PNOX X3 Not-Aus Relais verbaut ist, welches bei Spannungsausfall oder Not-Aus per Taster am Schrank rückgesetzt werden muss.

    Mein Favorit ist Variante A), da wenig Verdrahtungsaufwand und Übersichtlich auf der Schaltschranktüre.

    Jetzt bin ich auf eure Antworten gespannt,

    Grüße,
    Ares735
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Hand/ Automatik- Funktion. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    151
    Ist zur manuellen Dosierung ein Tippbetrieb nicht sinnvoller?
     
  4. #3 Ares735, 13.06.2015
    Ares735

    Ares735

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, teilweise schon. Es gibt aber auch Funktionen (Mühle, Mischer, z.B.)., welche dauerhaft laufen sollen.

    Ausserdem befindet sich der Schrank in einem Raum, die Komponentenantruebe befinden sich ausserhalb, darum würde ich eine dauerhafte Einschaltung bevorzugen...

    Spricht deiner Meinung sicherheitstechnisch was dagegen?
     
  5. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.801
    Zustimmungen:
    413
    Bei Eaton (möller) z.B. kann man selbstrückstellende Drehschalter mit 3 Stellungen bekommen und wenn man von hinten die gelben Plastikzungen herauszieht, wird der Schalter rastend. Wenn man nur eine Seite herauszieht, ist nur die eine Richtung rastend Man kann also Automatikstellung rastend und Hand tastend machen.
    Ob man es nun mit einem Hand Automatikschalter macht oder für jede Funktion, da würde ich den Auftraggeber fragen. Kann ja auch sein, der Mensch kann das besser entscheiden als der Mischcomputer und man muss ganz einfach mal etwas nachdosieren ohne den Ablauf zu unterbrechen, dann ist die 1. Variante besser. Wenn der Mischcomputer aber nicht einfach eine Zeitsteuerung hat, sondern über Wägezellen eine Rückmeldung bekommt, dann bringt der evtl. einen Fehler, wenn das Gewicht steigt, obwohl er gar nichts zuführt. In dem Fall ist solch eine Eingriffsmöglichkeit eher ungünstig.
     
  6. #5 Ares735, 13.06.2015
    Ares735

    Ares735

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bigdie,

    dein Einwand ist gar nicht ohne. Ich wende mich mal an den Hersteller der Mahltechnik... Danke
     
  7. #6 Octavian1977, 17.06.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.086
    Zustimmungen:
    651
    B ist die Bessere Variante.
    Halbautomatik geht immer schief.
     
Thema:

Hand/ Automatik- Funktion

Die Seite wird geladen...

Hand/ Automatik- Funktion - Ähnliche Themen

  1. einschaltstrombegrenzer funktion begreifen

    einschaltstrombegrenzer funktion begreifen: hallo, ich möchte gerne verstehen, wie bzw ob dieser einschaltstrombegrenzer arbeitet, wenn man den n-anschluss nicht belegt sondern nur den L...
  2. !! ALTBAU!! Herdanschluss lediglich nur mit einem Automat S261 B20 (1Pol)abgesichert?!

    !! ALTBAU!! Herdanschluss lediglich nur mit einem Automat S261 B20 (1Pol)abgesichert?!: Hallo, verirrtes elektron versucht es mit zweifelhaftem Anschluss. Vielleicht kann mir hier jemand helfen... Ich bin nicht vom Fach, arbeite...
  3. Funktion Vibrationsplatte

    Funktion Vibrationsplatte: Hallo, wusste nicht wohin mit meiner Frage daher hier. Ich möchte wissen wie eine Vibrationsplatte funktioniert. Mein Problem ist ein fallender...
  4. Klolüftung automatisch abschalten

    Klolüftung automatisch abschalten: Guten Morgen, wir haben im Gästeklo getrennt vom Licht einen Doppelwippschalter für die Lüftung. Doppel, weil man damit unterschiedliche Stärken...
  5. Automatisch umschalten mit Relais ?

    Automatisch umschalten mit Relais ?: Hallo Elektriker Habe im Wohnmobil einen Wechselrichter und den normalen Stromanschluss (Landstrom). Da der Wechselrichter seine Abgebende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden