Stromschlag beim Hände waschen

Diskutiere Stromschlag beim Hände waschen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Wir hatten das in einem Altbau gehabt, da stand die gesamte Eisenbewehrung einer Betondecke unter Strom. Ursache: angebohrte Phase einer...

  1. #21 Strippe-HH, 27.09.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    362
    Wir hatten das in einem Altbau gehabt, da stand die gesamte Eisenbewehrung einer Betondecke unter Strom.
    Ursache: angebohrte Phase einer eingeschütteten Leuchtenleitung in der Decke und gleichzeitig Bewährung mit der Schraube gestreift.
    Leuchte funktionierte trotzdem da Phase auch nur gestreift wurde.
    Anderer Fall im Neubau, da stand die UK einer Trockenbauwand unter Strom. Hier ließ sich die Beule in der Wand anfühlen wo das sein kann. Und Bingo, eingequetschte Schalterleitung und eine Montageschraube in der Leitung. Aufgefallen ist es nicht weil die Schaltung trotzdem Funktionierte. Und in beiden Fällen das gleiche wie in #1 beschrieben, Person stand auf diesen Fliesenboden und über den geerdeten Wasserhahn floss bei Berührung der Strom ab.
    Noch ein Fall: im Bad wurde eine Handtuchstange angebracht, da die Wand sehr dünn war wurde die auf der Rückseite befindliche up-Leitung mit der Phase angekratzt, das Ende der Schraube war in der Leitung.
    Auch ein Erfolgserlebnis bis der Fehler gefunden wurde.
     
  2. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    69
    Jetzt mal eine Laienmeinung:
    Ich würde alle Abgänge aus der Schalttafel abklemmen bzw Die Kabel losmachen. Immer noch das^Problem ?, dann die Erde los machen, und dann nach und nach einen Ausgang nach dem anderen anklemmen und immer wieder prüfen.
    Praktisch auf Null runter und dann wenn es kein Kribbeln gibt langsam wieder montieren. Wenn es ohne Kabelanschlüsse immer noch kribbelt liegt das Problem nicht in der Wohnung.
    bicho
     
  3. #23 Pumukel, 27.09.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.507
    Zustimmungen:
    1.553
    Wenn da eine Elektrofachkraft mit Verstand den Fehler sucht, geht das auch ohne Abklemmen. Fakt ist doch mit einem funktionierendem Schutzpotentialausgleich und RCD würde der RCD auslösen! Die Aussage das da der Wert L Pe an einer Steckdose zu hoch ist deutet auch auf fehlerhafte Schutzleiterverbindung hin. Auch eine PEN-Unterbrechung kann diesen Fehler zeigen. Hier hilft nur systematische Fehlersuche mit entsprechender Messtechnik!
     
    benni565 gefällt das.
  4. #24 kurtisane, 27.09.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.217
    Zustimmungen:
    584
    Warten wir mal ab, ob sich "Elisa" zu den bereits gestellten Fragen, nochmal zu Wort meldet.
    Alles andere ist von der Ferne leider wieder mal nur "Stochern im Nebel".
     
    patois gefällt das.
  5. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.095
    Zustimmungen:
    718
    Dieser Vorschlag(abklemmen der "Erde") ist Lebensgefährlich und daher nicht zu beachten !!!

    Außerdem viel zu kompliziert, es reicht völli die sicherungsautomaten auszuschalten!

    Siehe #10
     
    Joker333 gefällt das.
  6. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    69
    Beim Automaten schaltest du aber zwei Fasen ab.....jedenfalls bei uns, wenn man einfasige Automaten hast, hast du Recht. Und ganz soo einfach scheint die Fehlersuche für die Elektriker ja nicht zu sein, oder ?
    bicho
     
  7. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.095
    Zustimmungen:
    718
    Es ist völlig egal, ob die Automaten einpolig oder zweipolig schalten.

    Btw.: Eine Fase(abgeschrägte Kante) hast du z.B. an einem Holzbrett, in der Elektrotechnik aber wohl eher die zeitliche Phase!
     
    kurtisane gefällt das.
  8. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    69
    Das ist wie beim Photo oder Foto oder ?....in Spanisch schreibt man Fase so, und da ich über 35 jahre in spanischsprechendem Raum bzw in Spanien lebe, ist mir das so rausgerutscht.
    bicho
     
  9. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.095
    Zustimmungen:
    718
    Nein, das sind zwei völlig verschiedene Dinge!
     
  10. #30 kurtisane, 28.09.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.217
    Zustimmungen:
    584
    Laien sind in der E-Technik, sehr oft auf dem "Holzweg" unterwegs!
     
  11. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    69
    so, da nun dieser wichtige Punkt geklärt ist, warte ich auf einen nützlichen Rat von dir für den TE........mit einem Tipp, den Elektriker zu rufen, ist er ja nun auch nicht weitergekommen.
    Wenn der TE alle Kabel rausgezogen hat oder die Automaten abgeschaltet hat ist seine Wohnung von seiner Schalttafel nicht mehr verbunden. Wenn der Kribbelfehler trotzdem noch austritt, heisst das für mich, das der Fehler von aussen kommt, kann Bohrung sein oder sonst was.
    bicho
     
  12. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.095
    Zustimmungen:
    718
    Wenn der TE sich nicht meldet, ob die in #10 genannten Dinge durchgeführt wurden, kann es auch keine darauf aufbauenden weiteren Tipps geben!!!

    Auf garkeinen Fall werden da durch den TE irgendwelche Kabel rausgezogen!!!
     
  13. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    69
    Mit rausziehen meine ich vom Netz genommen, besser abklemmen gesagt, ausser dir und noch so einem Forist wissen alle was ich gemeint habe.
    So und jetzt gehe ich in den Pool planschen.
    bicho
     
  14. #34 kurtisane, 01.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.217
    Zustimmungen:
    584
    Da "Elisa" sich selber seit Beitrag #11 nicht mehr zu dem Thema Stellung nimmt, kann man nur raten wie es wirklich ausgegangen ist:

    Entweder Fehler gefunden, im Krankenhaus oder sie wollte nur Parshippen.
     
  15. Elisa

    Elisa

    Dabei seit:
    26.09.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe mich nicht mehr gemeldet, da das Problem mit dem Herbst /Winter weg war.
    Jetzt ist Sommer und durch die heißen Temperaturen in den letzten Tagen ist der Strom im Wasser am Abend wieder da...
     
  16. RalfP

    RalfP

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    46
    Und wie soll es jetzt weiter gehen? Wartest du jetzt, bis was passiert?
     
  17. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.551
    Zustimmungen:
    713
    Dann kann man ja auf deine Antworten auf all die gestellten Nachfragen noch hoffen...
     
  18. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    180
    @Elisa
    Es wurden ja schon mehrere Dinge nachgefragt, u.a. wer da bei dir als Elektriker aufgeschlagen ist. Bestimmt vom Vermieter beauftragt, um möglichs nichts zu finden. Also du solltest dir auf jeden Fall, von den Leuten einen Nachweis zeigen lassen, dass die über die Qualifikation verfügen, die sie vorgeben. Nicht dass es der Gärtner vom Vermieter war, der über eine hübsche Jacke mit Blitz verfügt

    Also was etwas merkwürdig ist, dass der Fehler über mehrere Monate weg war und jetzt wieder vorhanden ist. Was für uns von Interesse wäre - sofern du es dir zutraust - ein Bild von der Verteilung und zwar mit abgenommenen Deckel - ABER NICHT REINFASSEN!!!!! Dann kann man evtl. helfen.
     
  19. #39 Octavian1977, 02.08.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.077
    Zustimmungen:
    1.057
    Nur weil Symptome verschwinden, heißt das noch lange nicht, daß die Ursache verschwunden ist.
    Oftmals ruhen diese Fehler dann und kommen dann irgendwann deutlich verstärkt wieder.

    Der Potentialausgleich Deiner Wohnung oder des Gesamten Hauses ist hier auf jeden Fall schadhaft sonst könnte es nicht dazu kommen!.
    Das ist LEBENSGEFÄHRLICH, die Anlage wäre bis zu Behebung AB ZU SCHALTEN!!!
     
  20. #40 Stromberger, 02.08.2020
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    282
    :confused:
    Es wurden doch hier verschiedenste auch fachkundige Lösungen vorgeschlagen. Zu diesem Zeitpunkt der Vorschläge (Sept. 2019) war das Problem doch offensichtlich noch vorhanden.
    Alle Vorschläge wurden offensichtlich "in den Wind geblasen", wie es so schön heißt.
    Was glaubt denn der/die TE, was nun von hier Neues kommen wird, wenn ja eh' beratungsresistent damit umgegangen wird? Ein Wunderheilung per Telekinese?
    Gemeinschaftliches "Wegsingen und Wegtanzen" des Fehlers?
    Kopfschüttel....
     
Thema:

Stromschlag beim Hände waschen

Die Seite wird geladen...

Stromschlag beim Hände waschen - Ähnliche Themen

  1. Sicherung beim Backofen fliegt raus

    Sicherung beim Backofen fliegt raus: Hallo zusammen, vielleicht kann hier jemand helfen. Folgendes Verhalten habe ich: Ich habe zwei Stromkreise in meiner Wohnung. Einmal Drehstrom...
  2. Smarte Rollladenschalter - Hilfe beim Einbau

    Smarte Rollladenschalter - Hilfe beim Einbau: Liebe Foristen! in meiner neuen Wohnung sind überall elektrische Rollläden mit manuellen Schaltern verbaut. diese wollte ich jetzt im Wohn und...
  3. Motorschutzschalter löst beim ersten einschalten aus

    Motorschutzschalter löst beim ersten einschalten aus: Hallo, Ich habe ein Problem mit einem unserer Motorschutzschalter ( für einen Lüftermotor). Wenn wir morgens die Anlage in betrieb nehmen...
  4. Beim gleichzeitigen Drücken der Taster Kurzschluss

    Beim gleichzeitigen Drücken der Taster Kurzschluss: Hallo Ich hab eine neue Wohnung und jetzt haben meine Kinder im Flur gleichzeitig oben und unte die Taster gedrückt. Folge war beide Taster...
  5. Licht Flackert beim Schweißen

    Licht Flackert beim Schweißen: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und hoffe das ich das Thema in der richtigen Gruppe aufmache ansonsten bitte verschieben :) Jetzt zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden