Lampe anschließen, aber wie?

Diskutiere Lampe anschließen, aber wie? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo liebe Forums-Mitglieder Habe folgendes Problem beim Anschluss einer Lampe in einer Münchner Wohnung. Aus der Decke kommen die üblichen drei...

  1. waines

    waines

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forums-Mitglieder
    Habe folgendes Problem beim Anschluss einer Lampe in einer Münchner Wohnung. Aus der Decke kommen die üblichen drei Drähte. L(schwarz)+N(blau)+PE(grün-gelb).
    Jetz hab ich folgendes Problem. Zwischen L und N hab ich mit dem Duspol gar nix und zwischen L und PE 230V... Kann mir da jemand weiterhelfen? Das ist aber in der ganzen Wohnung so...
     
  2. #2 christiankrupp, 10.04.2009
    christiankrupp

    christiankrupp

    Dabei seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Das klingt merkwürdig. Eventuell ist die Wohnung Anfang der 70er gebaut? Da war klassische Nullung noch zulässig, aber es gab schon den neuen Farbcode.
    Es gab damals durchaus Firmen, die 3adrig gelegt haben, wo aber der Monteur am Ende nur L und PEN aufgelegt hat. Oder aber eine Serienschaltung und blau wäre dann L'.
    Genaues läßt sich aber aus der Ferne schlecht beurteilen.

    Gruß
    Christian
     
  3. waines

    waines

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der klassischen Nullung hab ich mittlerweile gefunden. Sieht ganz danach aus bzw. wurde mir bestätigt. Muss also dann zwischen PE und N der Lampe noch eine Brücke, oder?
     
  4. #4 Nullvolt, 10.04.2009
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Ja, wenn es tatsächlich ein TN-C-System (formerly known as "Klassische Nullung") ist, ist grüngelb der PEN ("Nulleiter") und schwarz und/oder blau sind die geschalteten Außenleiter. In dem Fall müssen der Schutzleiter PE Deiner Leuchte (grüngelb) und der Neutralleiter N (blau) mit dem Nulleiter PEN des Deckenauslasses verbunden werden. Außenleiter Deiner Leuchte wird wohl ein "brauner" sein, der muss dann entweder auf schwarz oder blau.

    0V

    PS: Sicher wäre mir, Du machtest ein Foto von einer geöffneten Steckdose oder gar der Verteilung. Mit der Aussage "es wurde mir bestätigt" kann ich nicht viel anfangen und klingt nach "Hörensagen" und das kann bei Elektrik böse Folgen haben.
     
  5. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.873
    Zustimmungen:
    650
    Mietwohnung oder Eigentum?

    Wenn Eigentum, dann bitte selber umverdrahten lassen, und FI nachrüsten.

    Wenn Mietwohnung, versuchen auf den Vermieter einzuwirken dass er dies veranlasst.
     
Thema:

Lampe anschließen, aber wie?

Die Seite wird geladen...

Lampe anschließen, aber wie? - Ähnliche Themen

  1. Kreuzschaltung vs 2 polige Lampe

    Kreuzschaltung vs 2 polige Lampe: Moin, moin! Ich habe da mal eine frage, ich bin gerade umgezogen und versuche jetzt im Flur eine 2 Polige Lampe anzuschließen, im Flur befindet...
  2. Fehlersuche. Schalter wechselt Lampen statt sie auszuschalten.

    Fehlersuche. Schalter wechselt Lampen statt sie auszuschalten.: Hallo Ich habe für meine Oma zwei neue Lampen installiert(es war seit Ewigkeiten keine mehr angeschlossen)...aber als ich Strom wieder...
  3. LED Lampe leuchtet im ausgeschalteten Zustand

    LED Lampe leuchtet im ausgeschalteten Zustand: Hallo zusammen, ich habe mir vor drei Wochen eine LED Deckenlampe gekauft und habe beim Testen nun ein paar "Unstimmigkeiten" entdeckt und...
  4. Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen

    Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen: Hallo zusammen, ich baue gerade einen Kellerraum aus und werde in diesem Zuge die E-Installation teilweise modernisieren. Da es ein Arbeitsraum...
  5. USV anschließen und absichern

    USV anschließen und absichern: Hallo, ich habe eine USV mit 550VA und diese ist mit dem beiliegenden Stecker so angeschlossen: USV->Schuko-Stecker->Steckdose->10m x 1,5mm²...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden