Licht auf Dauer an - Problem mit Eltako EUD61M-UC

Diskutiere Licht auf Dauer an - Problem mit Eltako EUD61M-UC im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Elektrikforum-Gemeinde, bei uns ist ein Eltako EUD61M-UC verbaut und daran sind 4 verschieden Lichtkreise mit jeweils mehreren...

  1. #1 matiste, 01.07.2020
    matiste

    matiste

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elektrikforum-Gemeinde,

    bei uns ist ein Eltako EUD61M-UC verbaut und daran sind 4 verschieden Lichtkreise mit jeweils mehreren LED-GU10-Spots angeschlossen, die alle über das Eltako dimmbar sind (sorry für die laienhafte Beschreibung).

    Nun ist plötzlich folgendes Problem aufgetreten:

    Die 4 LED-GU10-Spots auf unserer Terrasse sind plötzlich auf Dauerbetrieb gewesen, als wir nach Hause gekommen sind und waren nicht mehr mit dem Gira-Wandtaster abschaltbar. Es half nur noch das Abklemmen dieses Lichtkreises. Des restlichen 3 Lichtkreise lassen sich nach wie vor ganz normal dimmen und auch mit den Wandtastern ein und ausschalten.

    Wir sind fast am verzweifeln und finden den Fehler nicht. Nun ist die Vermutung, dass es vielleicht am Eltako EUD61M-UC liegen könnte... Ab wieso funktionieren dann die anderen 3 Lichtkreise ganz normal? Hat jemand vielleicht eine Idee und kann uns diesbezüglich weiterhelfen?
     
  2. #2 Pumukel, 01.07.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.507
    Zustimmungen:
    1.553
    Der Fehler wird nicht am eltako liegen, sondern in der Verdrahtung deiner LED . Denn alle Led werden gemeinsam vom Eltako angesteuert. Beachte aber auch der Eltako kann max 400 W steuern !
     
  3. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.266
    Zustimmungen:
    207
    Sind das 4 Eltako Dimmer? Jeder Kreis einen Eigenen?
     
  4. #4 matiste, 01.07.2020
    matiste

    matiste

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    An der Verdrahtung haben wir ja nix geändert und davor hat es einwandfrei funktioniert. Die 400 W überschreiten wir in Summe nicht!
     
  5. #5 matiste, 01.07.2020
    matiste

    matiste

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nein es ist einer an dem alle 4 Kreise hängen
     
  6. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.266
    Zustimmungen:
    207
    Leuchten die mit voller Helligkeit oder nur sehr schwach?
    Thema Grundlastelement ....
     
  7. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.266
    Zustimmungen:
    207
  8. #8 matiste, 01.07.2020
    matiste

    matiste

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Sie leuchten permanent in voller Stärke
     
  9. #9 Strippe-HH, 01.07.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    362
    Würde dir empfehlen du lässt es mal von denjenigen nachsehen der seinerzeit diese Anlage eingebaut hat.
     
  10. #10 leerbua, 01.07.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.615
    Zustimmungen:
    1.109
    Also zum Verständnis.

    Du hast einen Dimmer. Wo verbaut?

    Dieser wird für die "Dimmung" von 4 unterschiedlichen Lichtkreisen verwendet.

    Jede der unterschiedlichen Gruppen ist einzeln zu dimmen.

    Diese 4 Lichtkreise sind jeweils über Tasterschaltung zu und abschaltbar

    Können schaltungstechnisch auch mehrere der gedimmten Kreise gleichzeitig in Betrieb sein?

    Sinngemäß könnte dann auch an jeder einzelnen Gruppe die in Betrieb ist die "Dimmung" gesteuert werden und natürlich die anderen Gruppen mit gedimmt werden.


    Also machbar ist / war das ganze sicherlich. Allerdings steckt dann schon einiges an Klappertechnick dahinter. Vermutlich wäre das mit 4 eigenständigen Dimmern zumindest nicht aufwendiger und teurer zu realisieren (gewesen).
    Wäre schön wenn du mal die Fragen einfach mit JA / NEIN oder eben dem IST-Zustand beantwortest.
    Was sicher gesagt werden kann: am Dimmer liegt es nicht. Vermutlich irgendwo an der "Trickschaltung" von Ansteuerung Gruppe und gleichzeitigen aktivieren des Dimmers.
     
  11. #11 matiste, 01.07.2020
    matiste

    matiste

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das ist leider nicht möglich, da derjenige nicht mehr beruflich aktiv ist :(
     
  12. #12 matiste, 01.07.2020
    matiste

    matiste

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe meine Antworten oben ergänzt.

    Was ist denn mit Klappertechnik und der "Trickschaltung" genau gemeint?
     
  13. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.266
    Zustimmungen:
    207
    Hallo du hast also nach dem Dimmer Ausgang noch Schalter?
    Ich kenne es so, das Dimmer nicht nach dem Ausgang geschaltet werden sollen.
    Immer Dimmer Eingang schalten.
    Zumindest habe ich das bei einem Hersteller gelesen.
    Dann klemmt wohl ein Taster Schalter oder sonst was ...

    Einzel gedimmt sind für mich 4 Dimmer.
     
  14. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.266
    Zustimmungen:
    207
  15. #15 leerbua, 01.07.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.615
    Zustimmungen:
    1.109
    soweit richtig. Mit wo meinte ich die Platzierung, üblicherweise wird das Teil in einer Schalter- oder Abzweigdose verbaut.
    Soweit m. E. noch nachvollziehbar.
    ** Spätestens hier stimmt was nicht. Mit besagtem "Multifunktions Universal Dimmer" kann nur ein Kreis / Gruppe gedimmt werden. Wenn im Ausgang weiters Schalter sitzen könnten somit zwar weitere gedimmte Gruppen existieren, aber diese niemals unterschiedlich gedimmt werden.
    Mit Klappertechnik wird oftmals noch bodenständige Relais- und Schützschaltungen "belächelt"

    Die Trickschaltung bezieht sich einfach darauf daß der beschriebene Sachverhalt zumindest im Anfangspart mit einigem Aufwand zu realisieren wäre.

    ** Also vermutlich sind bei dir schlicht und einfach 4 von den genannten Teilen in irgendwelchen Dosen verbaut, und du hast nur das gefunden wo du Probleme hast.
    Auf Grund deiner obigen Aussagen revidiere ich meine Aussage bzgl. des "unschuldigen" Dimmers.
    Also entweder hängt ein Taster, schaltet dauernd auf Durchgang oder besagter Dimmer ist defekt.
     
  16. #16 leerbua, 01.07.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.615
    Zustimmungen:
    1.109
    und wie willst du, oder auch eltako das verhindern?
    Ein defektes Leuchtmittel z. B. ohmsche Lasten und du hast deinen Leerlauf.

    ok, wenn man ALLES durchliest relativiert sich das.
    Besagtes Zitat ist mal wieder ein schönes Beispiel von "aus dem Zusammenhang gerissen"! :rolleyes:
    upload_2020-7-1_22-17-47.png
     
  17. #17 s-p-s, 01.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2020
    s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.266
    Zustimmungen:
    207
    Dann erkläre mir mal den neuen Zusammenhang.
    Ich verstehe es immer noch so wie beschrieben.

    Du meinst mit "Sekundär" keinen Trafo ohne Last? Den Dimmer Ausgang schon?
     
  18. #18 leerbua, 01.07.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.615
    Zustimmungen:
    1.109
    Man beachte einfach die unterschiedlichen Fußnoten.
    upload_2020-7-1_22-39-32.png
     
  19. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.266
    Zustimmungen:
    207
    OK, kann man so Lesen
     
  20. #20 matiste, 01.07.2020
    matiste

    matiste

    Dabei seit:
    01.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das Eltako ist in einer der Lichtschalterdosen verbaut. Wir suchen dann einfach mal weiter, ob noch weitere der Eltako´s in anderen Dosen verbaut wurden..

    Vielen Dank jedenfalls schon mal. Deine Infos haben sehr geholfen das Problem weiter einzugrenzen. Wir tauschen den Taster mal gegen einen normalen Lichtschalter und dann müssten wir ja sehen, ob es ein Problem mit dem Taster gibt. Oder gibt es bessere Ideen/Mögichkeiten?
     
Thema:

Licht auf Dauer an - Problem mit Eltako EUD61M-UC

Die Seite wird geladen...

Licht auf Dauer an - Problem mit Eltako EUD61M-UC - Ähnliche Themen

  1. Licht am Ventilator leuchtet dauerhaft schwach

    Licht am Ventilator leuchtet dauerhaft schwach: Schönen guten Tag, gestern habe ich einen Ventilator (mit eingebauten Leuchtmittel) an unserer Terasse installiert. Er wird über eine normale...
  2. Licht an - Sicherung fliegt raus - was kann das sein

    Licht an - Sicherung fliegt raus - was kann das sein: Ich habe in der Küche einen Sockel mit Glasschraubverschluß an der Decke. Plötzlich nach zig-Jahrem beim Einschalten des Lichts hat die Glühbirne...
  3. Problem mit Gira 536603 System 3000 Jalousie- + Schaltuhr mit Display

    Problem mit Gira 536603 System 3000 Jalousie- + Schaltuhr mit Display: Hallo Forum, wir haben in unserem Haus mehrere neue "Gira 536603 System 3000 System 55 Jalousie- + Schaltuhr mit Display". Bei ein paar...
  4. Problem mit Gira 537403 System 3000 Bewegungsmelderaufsatz Komfort Bluetooth

    Problem mit Gira 537403 System 3000 Bewegungsmelderaufsatz Komfort Bluetooth: Hallo Forum, ich habe ein Problem im Zusammenhang mit einem "Gira 537403 System 3000 Bewegungsmelderaufsatz Komfort Bluetooth" in Kombination mit...
  5. Info Dauer Thema Herd Anschluss

    Info Dauer Thema Herd Anschluss: Hallo zusammen, für kurze Zeit Frei zugänglich. Dauer Thema Herd Anschluss Fachartikel
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden