Lichtschalter geht nicht mehr?

Diskutiere Lichtschalter geht nicht mehr? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Ich wollte in der Küche das Licht wechseln und habe wohl unabsichtlich eine kaputte Birne benutzt und dann das Licht angemacht. Nach...

  1. #1 scoozer, 01.02.2007
    scoozer

    scoozer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich wollte in der Küche das Licht wechseln und habe wohl unabsichtlich eine kaputte Birne benutzt und dann das Licht angemacht. Nach einem kurzem Geräusch (wohl ein Kurzschluss) ging dann nichts mehr. Die Sicherung war auch rausgesprungen. Ich habe sie dann reingemacht und versucht den Lichtschalter zu drücken, aber dieser lässt sich einfach nicht mehr drücken?
    Er dürfte im Moment auf der Stellung sein, wenn das Licht normalerweise an ist, aber ich kann ihn halt nicht drücken als ob da plötzlich ein Widerstand oder sowas dahinter wäre.

    Hoffentlich kann mir jemand helfen danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alain

    alain

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    der ist hin.
    Da hilft nur auswechseln (lassen)

    Ursache:
    Deine Birne hat kurzgeschlossen und dabei sind die Kontakte des Schalters zusammengeschweißt
     
  4. #3 scoozer, 01.02.2007
    scoozer

    scoozer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ist da etwas besonderes zu beachten? oder sollte ich das von einem elektriker machen lassen? wieviel würde das alles etwa kosten?

    danke
     
  5. Bameo

    Bameo

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Also die 5 sicherheitsregeln beachten ist eigentlich ein wenig viel um einen Schalter auszuwechseln;))) Ist zwar richtig aber.... Ich denke sicherheitsregel 4 und 5 sollte er lieber nicht in anspruch nehmen;))) Erden und Kurzschließen( Einen staberder in deinem Boden rein hauen) Schau einfach das keine spannung mehr anliegt. Der Außenleiter(Phase) auf den Roten kontakt.Denke mal da wird einer vorhanden sein auf dem schalter. Wenn nich dann schau dir das Schaltbild auf dem Schalter an, denke das es machbar ist auch als leie.
     
  6. #5 Leadtech, 15.02.2007
    Leadtech

    Leadtech

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    benachberte unter spnnung stehende teile wirds auch wenig geben ^^.....

    einfach sicherung raus... aufpassen das se net wieder reingemacht wird .... deckel vom schalter ab....

    die 2 schrauben aufschrauben... schalter raus... 1zu 1 rüberklemmen auf neuen schalter...... reindrücken in dose... Klemmen zum halten anziehen und aufpassen das dabei keine adern beschädigt werden.....


    abdeckung drauf sicherung rein ... Fertig
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. 413xx

    413xx

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Bist Du ein Harakiri-Fan?

    Wieso nicht? Bist Du sicher? Wer weiß, was jemand noch so durch die Dose geklemmt hat?

    Und hier fehlt mir: "messen und Spannungsfreiheit feststellen!"
    Wenn das Licht nicht geht, kann man noch nicht mal daran die Wahrscheinlichkeit erkennen, dass alles spannungsfrei ist

    Und nun schauen, ob nur die Adern zum Schalter vorhanden sind. Wenn mehr da sind: wieder messen und zusehen, dass wirklich alles spannungsfrei ist.

    Mir hat auch mal jemand gesagt: Du kannst loslegen, der komplette Keller ist jetzt stromlos.
    Und da war jemand so genial, durch die Verteilerdose, an die ich musste, auch noch die Garage zu versorgen.
    Geilomat, wenn ich da nicht vorher penibel alles gemessen hätte...

    Setzt voraus, dass die Klemmen identisch angeordnet sind und funktionieren. Je nach Schaltergeneration mal lieber nicht drauf verlassen, sondern genauer hinschauen.
    Man muss 1:1 nach Funktion rüberklemmen, während weniger Erfahrene gerne einfach 1:1 nach Position rüberklemmen, wie bei Malen nach Zahlen. Das kann danebengehen.

    Bei dem Schluß in der Reihenfolge sind wir uns dann ja wieder ziemlich einig.
    Wobei ich beim Reindrücken gerne schon drauf achte, nichts zu quetschen.
     
  9. #7 m3ph1s7o, 17.02.2007
    m3ph1s7o

    m3ph1s7o

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    lol da kann man wohl kaum was falsch machen bei ner ausschaltung...egal wo du die 2 drähte reinsteckst :p hauptsache oben schalter unten schalter :twisted:
     
Thema:

Lichtschalter geht nicht mehr?

Die Seite wird geladen...

Lichtschalter geht nicht mehr? - Ähnliche Themen

  1. Lichtschalter bei Wechselschaltung abklemmen

    Lichtschalter bei Wechselschaltung abklemmen: Hi zusammen, ich habe folgende Situation und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Meine Wohnzimmer Deckenlampe kann durch 2 Lichtschallter an und...
  2. Geht auch weniger aufwendige Lösung in Hobbywerkstatt?

    Geht auch weniger aufwendige Lösung in Hobbywerkstatt?: Hallo Allerseits, ich richte mir gerade eine Hobbywerkstatt mit einigen Maschinen ein. Einige werden mit 400V betrieben, hier geht es aber um die...
  3. Sonoff WiFi Lichtschalter mit Kontrollwechselschaltung

    Sonoff WiFi Lichtschalter mit Kontrollwechselschaltung: Hallo, ich habe mir einen Sonoff WiFi Lichtschalter gekauft. Ich möchte diesen nun in eine (Vermutlich) Kontrollwechselschaltung einbauen. Erste...
  4. Schaltplan Bewegungsmelder & Lichtschalter

    Schaltplan Bewegungsmelder & Lichtschalter: Hallo, ich möchte 5 Lampen (1. – 4. Lampe pro 30 Watt und 5. Lampe 400 Watt) mit 1 Bewegungsmelder und 1 Lichtschalter installieren!...
  5. Bewegungsmelder geht von alleine an.

    Bewegungsmelder geht von alleine an.: Hallo zusammen. ich habe folgendes Problem. nach einem Umbau habe ich KNX in meinem Haus installiert. In der Abstellkammer habe ich aber eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden