max. Kabellänge bei Isolationsmessung

Diskutiere max. Kabellänge bei Isolationsmessung im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, gibt es eine DIN-Vorschrift, welche die max. Kabellänge für eine Isolationsmessung festschreibt. Ich habe z.B. 200m Erdkabel...

  1. asso

    asso

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt es eine DIN-Vorschrift, welche die max. Kabellänge für eine Isolationsmessung festschreibt.
    Ich habe z.B. 200m Erdkabel Einzeladern verlegt.
    Bis zu welcher Länge ist eine Isolationsmessung zulässig.

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

  3. tome

    tome

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das ist gar keine dumme Frage. Wobei ich denke das es da keine Längenbegrenzung gibt. Erst wenn der Leitungswiderstand so groß wäre das man bei einer fehlerhaften Isolation die maximalen Werte erreicht, wäre Schluss.

    Bei 0,0178 Ohm*mm²/m und einem mindest Widerstand von 0,5 MOhm, würde das bedeuten das man erst bei einer Leitungslänge von 500000/0,0178*1,5=42.134.831m den Fehler nicht mehr feststellen könnte.

    Ok eigentlich nach der Hälfte also etwa 21.000km. Den der Kurzschluss würde ja an dieser Stelle dafür sorgen das der Hin- und der Rückweg genommen werden muss.

    So mal schauen wer das anders sieht ;)
     
  4. #3 Zelmani, 14.12.2010
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    8
    Ich denke, es gibt keine Längenbegrenzung, so lange die Messspannung auch am anderen Ende der Leitung nicht unter den geforderten Wert von i.d.R. 500V fällt.

    Schöne Grüße,
    Bernd
     
  5. #4 leerbua, 15.12.2010
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.233
    Zustimmungen:
    520
    Hat das schon mal jemand kontrolliert?

    Meines Wissens muß die oben genannte Prüfspannung am Prüfling anliegen.

    Zur Rechnung Tome:
    Im "Normalfall" ist inzwischen mind. 1 MOhm bei Nennspannung bis 500 V gefordert.
     
  6. #5 Zelmani, 15.12.2010
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    8
    Naja, bei einem Installationstest ist der Prüfling ja der Leitungsweg selbst. Ergo sollte auch am entferntesten Punkt im Stromkreis die geforderte Messspannung anliegen. Bei der Isolationsmessung geht's ja nicht darum, satte Kurzschlüsse aufzuspüren, sondern auch kleine Lecks, bei denen anfangs nur einige mA fließen - und einen solch kleinen Fehler findet man mit 500V Ausgangsspannung sicherlich nicht mehr am entfernten Ende einer mehreren Kilometer langen Leitung.

    Schöne Grüße,
    Bernd
     
  7. #6 leerbua, 15.12.2010
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.233
    Zustimmungen:
    520
    Hallo Bernd,

    sinngemäß gebe ich dir recht.
    Nur: Wie willst du, respektive der Hersteller des Gerätes dies sicherstellen?

    Ich weiß daß z. B. beim ABB / Gossen Metrawatt ProfiTest 0100.. und Folgetypen bei der Isomessung 500 V eine ca. Prüfspannung bis zu 540 Volt anliegt. Während der Messung ist dieser Wert zu kontrollieren. Bei ordentlichen Batterien /Akkus und ohne Meßfehler wird dieser Wert auch eingehalten. Die Messung kann jedoch bei weit verzweigten Netzen oder großer Leitungslängen aufgrund der Leitungskapazitäten jedoch schon einige Zeit dauern, bis der Isowert sich "beruhigt"
     
  8. #7 Zelmani, 15.12.2010
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    8
    Hallo leerbua,

    nach meinem Kiefer berechnet sich der Spannungsfall bei Gleichstrom mit der Formel (2*L*I)/(k*S). Ich hab
    hier mal eine Tabelle bereitgestellt, wo man ein bisschen mit den Werten spielen kann. Bei einem Prüfstrom von 1mA ergibt sich bei einer Ausgangsspannung von 540V eine maximale einfache Länge von rund 500 Meter bei 1,5mm² Kupfer, wenn man auch am anderen Ende der Leitung über den 500V bleiben will. - Unsere Frage scheint also eher theoretischer Natur zu sein und kann wohl in der Praxis unbedenklich vernachlässigt werden... :wink:

    Schöne Grüße,
    Bernd
     
  9. #8 Steffenh14, 16.12.2010
    Steffenh14

    Steffenh14

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Will jemand einen 500m entfernt liegenden Verbraucher mit Spannung versorgen, dann muß er ein Kabel/eine Leitung mit einem großen Querschnitt verlegen. Viel größer als bei "normalen" Längen. Der Querschnitt hängt hauptsächlich von U, I und Delta U ab. Der cos phi spielt dabei meiner Meinung nach eher eine untergeordnete Rolle.
     
  10. #9 leerbua, 16.12.2010
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.233
    Zustimmungen:
    520
    DANKE, vielleicht kannst du mich noch darüber aufklären was diese 328 Zeichen mit der Fragestellung zu tun haben :?:
     
  11. #10 Steffenh14, 16.12.2010
    Steffenh14

    Steffenh14

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Toll, Du kannst zählen!!!
    Ich nahm an, das Thema wäre Querschnitt, Spannungsfall, Kabel- und Leitungslängen und dergl. Aber da ich mich wohl geirrt habe, tut es mir leid, Herr Lehrmeister.
     
  12. #11 Zelmani, 16.12.2010
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    8
    Naja, sich ein bisschen in den Thread einzulesen, bevor man sich an der Diskussion beteiligt, wäre schon nicht schlecht. Es kann ja mal vorkommen, dass man das Thema verfehlt, aber dann sollte man nicht gleich eins nachlegen und pampig werden, wenn man zurecht gewiesen wird.

    Bernd
     
  13. #12 Steffenh14, 16.12.2010
    Steffenh14

    Steffenh14

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ich lass mich doch nicht verarschen.
     
  14. #13 leerbua, 16.12.2010
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.233
    Zustimmungen:
    520
    Sprichwort:
    Auf einen groben Klotz gehört ein großer Keil.

    Also, gerade als ziemlich frisch gebackener Elektromeister sollte dir das Thema "Fragestellung - Antwort" geläufig sein.
    Dazu passend schreibst du bei deiner Antwort:
    Ich nahm an, ...

    Ich will das Thema nicht weiter erörtern, da es "Zelmani" zumindest in meinen Augen sehr treffend kommentiert hat.
    (Allein über die "Richtigkeit" der Aussagen, unabhängig vom Thema, könnte man den schönsten "Streit" vom Zaun brechen).

    Ansonsten von meiner Seite Schwamm drüber.
    (Es hat nicht jeder den gleichen Humor,
    es ist nicht jeder immer gleich gut drauf).
     
  15. #14 leerbua, 16.12.2010
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.233
    Zustimmungen:
    520
    Sorry, hab ich jetzt an meiner Antwort wohl zu lange "gefeilt"

    Dem ist nichts weiter hinzufügen.
     
  16. #15 Steffenh14, 17.12.2010
    Steffenh14

    Steffenh14

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Ihr habt recht und ich entschuldige mich.
    Woher weißt Du?
     
  17. #16 leerbua, 19.12.2010
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.233
    Zustimmungen:
    520
  18. #17 Steffenh14, 20.12.2010
    Steffenh14

    Steffenh14

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Du bist nicht zufällig Lehrer am BTZ und heißt R.S.?
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 leerbua, 21.12.2010
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.233
    Zustimmungen:
    520
    Nein, ich bin nicht "zufällig" Lehrer. 8)

    Gegenfrage: Wird man zufällig Meister :?:
     
  21. #19 Steffenh14, 22.12.2010
    Steffenh14

    Steffenh14

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Da habe ich mich ja genau mit dem Richtigen angelegt. Erst erwischt er mich dabei wie ich meine Hausaufgaben im Internet versuche lösen zu lassen und dann trete ich ihm auch noch verbal gegen das Schienbein. Tut mir leid, Herr S. Muß ich jetzt wieder Sie sagen? :p
    Schön, Dich mal wieder zu "treffen". Für mich war es eine schöne Zeit im BTZ.
    Wegen der Sache, na Du weißt schon, bitte nicht vorbei kommen und meinen Meisterbrief kassieren :D . Es war nicht gerade mein Glanzstück.
    Wie sind denn die Prüfungen bei unseren Nachfolgern ausgefallen?
    So, muß jetzt noch schnell ein Angebot schreiben.
    Schönen Abend noch!
     
Thema:

max. Kabellänge bei Isolationsmessung

Die Seite wird geladen...

max. Kabellänge bei Isolationsmessung - Ähnliche Themen

  1. Was zählt zur Kabellänge?

    Was zählt zur Kabellänge?: Hi. Ich bin Laie, daher die vielleicht dumme Frage :) 16A Sicherungen gehen ja bis 17 Metern in Ordnung, wie man überall so liest(1,5mm2). Was...
  2. Isolationsmessung von Erdkabeln

    Isolationsmessung von Erdkabeln: Hallo Zusammen, ich hab da mal ne Frage. Wenn ich ein Erdkabel größeren Querschnitts habe was an beiden enden noch nicht angeschlossen ist und ich...
  3. Netzteil 24V AC bis Max 5A gesucht

    Netzteil 24V AC bis Max 5A gesucht: hallo ich habe eine wichtige Frage, ich habe eine Kamera und die verlangt ein Stromanschluß 24V AC bis max 5A, leider finde ich nichts gescheites...
  4. Angaben auf Netzteil ..VCD Max. und xxxW Max.

    Angaben auf Netzteil ..VCD Max. und xxxW Max.: Hallo an alle, ich will bei mir kleine LED Lampen (Osram Dragoneye DE1-W4F) anschlie0en. Die Daten die mir dazu vorliegen: 350...
  5. Newbie-Frage: Wieviel Watt max. möglich?

    Newbie-Frage: Wieviel Watt max. möglich?: Hallo Community Ich bin Softwareentwickler und hatte mit «Hardware» bis jetzt nicht viel am Hut, denke aber dass ich mit meinen Fragen in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden