Motorschütz oder Installationsschütz

Diskutiere Motorschütz oder Installationsschütz im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi Leute! Ich hab da mal ne Frage. Ich muss in eine Unterverteilung neben Reiheneinbaugeräten ein Schütz nachrüsten um damit einen Motor zu...

  1. #1 chrisie81, 26.06.2014
    chrisie81

    chrisie81

    Dabei seit:
    26.06.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Ich hab da mal ne Frage.

    Ich muss in eine Unterverteilung neben Reiheneinbaugeräten ein Schütz nachrüsten um damit einen Motor zu schalten.

    Besorgt habe ich mir dazu ein IS2540 von ABL.
    Ich bin mir aber etwas unsicher, ob ich mir da für diesen Anwendungszweck das Richtige gekauft hab.

    Wo genau ist der Unterschied, zwischen dem o.g. Schütz und z.b. einem Schütz von Eaton DIL...?


    Das Problem ist, wenn ich ein Schütz von Eaton einbaue, bekomme ich die Abdeckung nicht mehr auf die Unterverteilung. Das ist nicht im Sinne des Erfinders.

    Danke für eure Antworten...
     
  2. Anzeige

  3. #2 kaffeeruler, 26.06.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.288
    Zustimmungen:
    31
    Die Unterschiede liegen wohl in der Gebrauchskategorie, Schalthäufigkeit usw. wenn überhaupt. Da gibt es so viele verschiedene das man es pauschal net sagen kann.

    Allerdings müssten wir schon wissen was für ein Motor du schalten willst, denn die 2540 als Bezeichnung ist auch nicht alles an Wahrheit.

    Je nach Motor und Schalthäufigkeit kann es auch schnell das falsche sein..

    siehe katalog Seite 103
    http://www.abl-sursum.com/inc/dl/ABL_SU ... n_2014.pdf
     
  4. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.554
    Zustimmungen:
    593
    Für Motoren bis 4KW geht ein Dil-EM von eaton. Dazu gibt es passende Klarsichthauben, damit gehen die auch als Reihenbaugerät.
     
  5. #4 chrisie81, 26.06.2014
    chrisie81

    chrisie81

    Dabei seit:
    26.06.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die genauen Daten des Motors muss ich mir erst nochmal aufschreiben. Ich finde den Zettel nicht. :-(
    Da war aber n 16A CEE Stecker dran. Ist also nix soooo grosses....

    Das Stimmt. Die kleinen Dil-EMs passen auch unter die Haube von so na Verteilung.
     
  6. #5 kaffeeruler, 26.06.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.288
    Zustimmungen:
    31
    Dein Schütz kann aber auch nix großes schalten ;)
     
  7. #6 Octavian1977, 26.06.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.286
    Zustimmungen:
    951
    Ein Installationsschütz kann nur schwach induktive Lasten schalten, also eher gar keine. Das ist was um z.B. einen Durchlauferhitzer zu schalten.

    Bei einem Motor oder auch bei Leuchten oder Netzteilen wird Dir ein Installationsschütz schnell den Geist aufgeben.
     
  8. #7 kaffeeruler, 26.06.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.288
    Zustimmungen:
    31
    Du solltest den Katalog mal aufmachen und dir ansehen was Inst Schütze alles können und dürfen @ Octavian

    Das gekaufte Schütz ist bis 4kW max freigegeben

    Mfg
     
  9. #8 Octavian1977, 26.06.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.286
    Zustimmungen:
    951
    Und?
    4kW Motor, ist nicht gerade viel übrig von den 17,5kW die es sonst kann.
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.554
    Zustimmungen:
    593
    Ein 4KW Motor braucht über 8 A, im Einschaltmoment werden daraus knapp 50A
     
  11. #10 Octavian1977, 27.06.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.286
    Zustimmungen:
    951
    Das Schütz kann aber keinen 4kW Motor schalten, sondern Motoren mit einem elektrischen Verbrauch von 4kW.
     
  12. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.554
    Zustimmungen:
    593
    Ac3 ist die abgegebene Motorleistung, Die wird auch in KW angegeben nicht in KVA
     
Thema:

Motorschütz oder Installationsschütz

Die Seite wird geladen...

Motorschütz oder Installationsschütz - Ähnliche Themen

  1. Welcher Motorschutz wird hier benötigt.

    Welcher Motorschutz wird hier benötigt.: [ATTACH] [ATTACH] Hallo stehe vor einem Problem. Die Motorenfirma hat die Motoren getauscht aber die Stern Dreieck Schaltung nicht verändert....
  2. Motorschutz löst aus!

    Motorschutz löst aus!: Servus zusammen, Ich hab ein Problem bei dem ich eure Hilfe brauche. Ein Freund hat in seiner Werkstatt einen Kompressor miteigenem Stern-Dreieck...
  3. Motorschutz

    Motorschutz: Wie wird der Motorschutz eingestellt, bei einen Drehstrommotor mit 4kW 5,8A / 10A ?
  4. Motorschutz. Seltsamer Auftrag...

    Motorschutz. Seltsamer Auftrag...: Hallo, in der schule gab es den Auftrag einen motor zu "überwachen". Eine meldeleuchte soll Störung signalisieren. Als vorsicherung dient ein...
  5. Installationsschütz; Welcher ist geeignet

    Installationsschütz; Welcher ist geeignet: Hallo Leute, ich suche ein Installationsschütz. Er muss 24V DC Steuerpannung haben und drei oder vier Schließer haben 380V AC. Ich suche schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden