Nanu, Spannung auf PE, das ist doch nicht normal??

Diskutiere Nanu, Spannung auf PE, das ist doch nicht normal?? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi, ein Bekannter von mir ist Elektriker und hat bei mir in der Laube eine neue Elektroinstallation gemacht. Hat soweit alles fertiggestellt,...

  1. #1 cool_D., 25.03.2005
    cool_D.

    cool_D.

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ein Bekannter von mir ist Elektriker und hat bei mir
    in der Laube eine neue Elektroinstallation gemacht.
    Hat soweit alles fertiggestellt, nur hat er den PE-Leiter
    noch nicht am Verteilerkasten angeschlossen. Hat er heut
    nicht mehr geschafft ;)
    Aber funktionstüchtig ist alles schon, nun hab ich aus Neugier, mit
    einen einfachen Phasenprüfer alle kontakte an den Steckdosen
    geprüft. Hab dabei festgestellt, dass wenn ich den Phasenprüfer an den
    PE anlege, dieser ganz schwach leuchtet. Ist das normal?
    Er ist doch noch garnicht im Netz angeschlossen. Hab den PE
    angefasst und mir ist nichts passiert :)
    Nun meine Frage: Ist das normal oder spinnt der Phasenprüfer
    einfach. Wenn ich an N anlege leuchtet er nicht (so solls ja auch sein).

    MfG
     
  2. Anzeige

  3. #2 Taliesin, 25.03.2005
    Taliesin

    Taliesin

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Der N Leiter wird dann ja wohl auch schon angeschlossen sein.
    (Was für ein Elektriker, klemmt die Anlage an und überlässt sie dem Hausherrn zum Spielen, obwohl der PE nicht angeschlossen ist. Normalerweise gehört der als Erstes angeklemmt)

    Das, was deinen Phasenprüfer zum Leuchten gebracht hat, ist ein reiner Potentialunterschied zu deinem Körper, der nicht über den PE Anschluss abfließen konnte, weil er ja noch nicht angeschlossen ist :? Das ist wahrscheinlich eine Induktionsspannung von der im gleichen "Kabel" befindlichen Phase.

    Gruß
    Tali
     
  4. DaKufa

    DaKufa

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    ajo,.... das wirds wohl sein.....!

    hallo!

    Wie Taliesin richtig festgestellt hat wirds das wohl sein!
    Und die Anlage so weit fertig zu machen aber halt am --> ENDE <-- den PE nicht an zu schließen (Weil man nicht mehr dazu gekommen ist...) ist gar net toll....
    Der sollte wirklich dranne sein wenn die Anlage schon in Betrieb ist...
    Passiert was, kommt der Elektriker in Teufels Küche....

    mfg DaKufa
     
  5. #4 cool_D., 25.03.2005
    cool_D.

    cool_D.

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    dank euch.
    Brauch mir also keine Sorgen zu machen :)
    Naja einen guten Freund will ich nichts vorwerfen *gg*, aber
    ich hab das nur mal zu Testzwecken gemacht.
    Die Sicherung hab ich, wie er, auch wieder rausgemacht.
    Die Anlage war noch nicht wirklich im Betrieb.
    Wie gesagt, ist eben mein Spieltrieb ;) auch wenns bei 230V
    schonmal nicht lustig wird. Aber egal.
    Dank euch.

    MfG
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nanu, Spannung auf PE, das ist doch nicht normal??

Die Seite wird geladen...

Nanu, Spannung auf PE, das ist doch nicht normal?? - Ähnliche Themen

  1. Zerhackte Wechselrichter Spannung ohne L-C Filter an E-Motor

    Zerhackte Wechselrichter Spannung ohne L-C Filter an E-Motor: Guten Tag zusammen, ich habe mich gefragt was es für Folgen hätte, wenn der Ausgang eines Wechselrichters nicht durch L-C Filter geglättet wird....
  2. LED Tube mit LED Strips - welche Spannung luegt an

    LED Tube mit LED Strips - welche Spannung luegt an: ich habe hier 4 LED Tubes der Länge von 1,50 m. Bei einem sind auf einer Strecke von 50 cm die LED's ausgefallen, bei einem anderem komplett...
  3. Habe Spannung auf Geräten

    Habe Spannung auf Geräten: Hallo, ich habe heute meine Hifi-Anlage neu angeschlossen. Dabei habe ich gemerkt, dass dieses Typische 50Hz Vibrieren entsteht, wenn ich denn...
  4. Kein Herdanschlusskabel- dafür zwei "normale" Stromkabel?

    Kein Herdanschlusskabel- dafür zwei "normale" Stromkabel?: Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig bei euch im Forum mit meinem Anliegen. Bisher konnte ich auch als Laie all meine Backöfen stets...
  5. Abweichende Spannung und Frequenz an Einphasen- und Dreiphasenwechselstrommotoren

    Abweichende Spannung und Frequenz an Einphasen- und Dreiphasenwechselstrommotoren: Hallo zusammen. Was würde sich an einem Elektromotor alles ändern wenn man a) die Spannung b) die Frequenz oder c) die Spannung und die Frequenz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden