Problem mit Siedle HT 311-01

Diskutiere Problem mit Siedle HT 311-01 im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, ich hoffe jemand kann mir auf die Sprünge helfen. Ich habe eine alte Siedle Anlage HT 311-01 und die Kommunikation mit der...

  1. #1 Bernett, 08.09.2006
    Bernett

    Bernett

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hoffe jemand kann mir auf die Sprünge helfen. Ich habe eine alte Siedle Anlage HT 311-01 und die Kommunikation mit der Türsprechanlage funktioniert nicht mehr (Türöffner und Aussenlicht gehen). Man hört auf beiden Seiten nichts mehr. Da ich den Türlautsprecher schon durch einen anderen getauscht habe, mit gleichem negativen Erfolge, gehe ich davon aus, dass das HT eine Macke hat. Kann mir jemand sagen wie ich mit einem Multimeter das HT durchmessen kann (welchen Spannung zwischen welchen Klemmen?). Ich habe dazu auf der Siedle Homepage nichts gefunden. Den NG 401-01 habe ich schon durchgemessen und der bringt die notwendigen Spannungen. Nur mit dem HT komme ich nicht weiter. Also ihr würdet mir sehr helfen wenn jemand wuesste wie die Belegung der einzelnen Klemmen sein muss (wie stelle ich fest ob der Hakenschalter defekt ist?).

    Gruss

    Bernett
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Problem mit Siedle HT 311-01. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Bernett, 09.09.2006
    Bernett

    Bernett

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Dieses Service Handbuch kannte ich schon, nur leider werde ich als nicht Elektrotechniker nicht schlau daraus. Kannst du mir die benötigten Informationen geben?

    Gruss


    Bernett
     
  5. #4 Bernett, 09.09.2006
    Bernett

    Bernett

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Im Schaltplan AS-2/50-1 werden Messdaten angegeben.
    9-11 11 Volt Hakenumschalter gedrückt ung 2,8 Volt wenn Hörer abgenommen wurde

    9-12 11 Volt Hakenumschalter gedrückt und 4,0 Volt
    wenn Hörer abgenommen wurde

    Wenn ich aber am HT 311 nachmesse, habe ich aber gar keine SPannung zwischen 9-11 und 9-12, woran kann das liegen?

    Gruss

    Bernett
     
  6. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    da schaust du unter: Fehlersuchschema Haustelefone :lol:

    Gruß Kawa
     
  7. #6 Bernett, 10.09.2006
    Bernett

    Bernett

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich schon gelesen, hat mir aber als Laien nicht weiter geholfen. Kannst du mir keinen genaueren Hinweis geben, wo der Fehler liegen könnte?


    Gruss

    Bernett
     
  8. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hakenumschalter vielleicht?

    Falls du jetzt fragst, was das ist, rate ich dir einen Fachmann zu rufen.

    Schönen Abend Kawa :D
     
  9. #8 _M|chA_, 10.09.2006
    _M|chA_

    _M|chA_

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    überprüfe doch mal am Netzgerät ob da noch Gleichspannung rauskommt.

    Grüß Michael
     
  10. #9 Bernett, 10.09.2006
    Bernett

    Bernett

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich weiss was der Hakenumschalter ist, und am Netzteil zwischen 9 und + habe ich 8,3 V Gleichspannung und zwischen b und c 13,5 V Wechselspannung!
     
  11. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    und welche Spannungen am HT311 ???
     
  12. #11 Bernett, 10.09.2006
    Bernett

    Bernett

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich versteh doch nur nicht warum ich keine Gleichspannung zwischen 9 und 11/12 habe! Nach dem Plan AS-2/51B-1 sollen zwischen 9 <-> 11 8,3 V - anliegen.
     
  13. #12 Bernett, 13.09.2006
    Bernett

    Bernett

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mein Problem gelöst. Das Kabel (9) vom NG zum HT ist irgentwo unterbrochen und mein Türmodul war defekt. Nachdem ich (9) Kabel ersetzt hatte und mein altes Türmodul durch ein TLE 051-01 ersetzt habe funktioniert alles wieder.

    Danke für eure Hilfe
     
Thema:

Problem mit Siedle HT 311-01

Die Seite wird geladen...

Problem mit Siedle HT 311-01 - Ähnliche Themen

  1. Siedle HT-511 Nuki Opener externe Klingel

    Siedle HT-511 Nuki Opener externe Klingel: Moin moin!! ich bin auf der Suche nach folgender Lösung: Ich habe den Nuki Opener laut Anleitung an das Siedle HT 511-01 Intercom verdrahtet...
  2. Siedle HT 611-01: Spannung am Gong zu gering

    Siedle HT 611-01: Spannung am Gong zu gering: Hallo zusammen, seit dem wir vor ca. einem Jahr unser Haus gekauft haben funktioniert die bereits vorhandene Klingel nicht. Das Haustelefon ist...
  3. problem

    problem: guten tag ich habe ein subwoofer der marke auna 5.1 speaker system und er bekommt mit ein mal kein strom mehr so das der tod ist wo ran kann es liegen
  4. Siedle Netzgleichrichter NG 602-01

    Siedle Netzgleichrichter NG 602-01: Hallo zusammen, ich habe leider kein Thema über meinen Siedle Netzgleichrichter NG 602-01 gefunden nur über andere Modelle. Mein Problem ist das...
  5. Problem nach Austausch GIRA Schalter zu Dimmer

    Problem nach Austausch GIRA Schalter zu Dimmer: Moin zusammen, ich habe mir gestern vorgenommen bestehende GIRA Wippschalter für zwei Lampen durch GIRA System 3000 (Dimmer Standard EAN...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden